Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Beste Kässespätzle und Apfelstrudel in Füssen”
Bewertung zu Olivenbauer

Olivenbauer
Platz Nr. 25 von 107 Restaurants in Füssen
Zertifikat für Exzellenz
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 16. Juni 2020

Beste Kässespätzle und Apfelstrudel in Füssen. Sehr nette Kellner, gute Service und leckeres Essen !

Besuchsdatum: Juni 2020
Danke, ldderlee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (264)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 264 Bewertungen

Bewertet 14. Juni 2020

Wir hatten dort unser Abendessen und es war von der Qualität sehr gut. Der Salat sehr lecker und auch die Hauptspeisen (bei mir Pfeffersteak) waren sehr gut. Einen Punkt Abzug gibt es lediglich, da wir 10 Minuten warten mussten, bis wir unsere Getränke bestellen konnten. Aber wer damit ein Problem hat, soll es selbst besser machen. Der Service war sehr nett.

Besuchsdatum: Juni 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, matthiasa514!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juni 2020

Wir waren gestern schon hier essen, da ging zumindest mit der Bestellung alles gut, aber der Service war auch da nicht prickelnd. Weil das Essen aber wirklich super war, sind wir heute direkt nochmal hier gewesen. Wir mussten fragen, ob wir denn endlich mal bestellen dürften, da wir von allen Kellnern ignoriert wurden. Der Tisch war noch dreckig von unseren Vorgängern, dieser wurde auch nur nach Aufforderung abgewischt. Wir bestellten Getränke und Speisen direkt zusammen, alles warm für 2 Erwachsene und 1 Kind. Die Getränke wurden nach zehn Minuten gebracht, Essen nach ca. 25 min, aber nur das für uns 2 Erwachsene. Unser Kind wurde zunehmend missgelaunter, als auch nach 35 Minuten sein Essen noch nicht da war (Kaiser Schmarren). Nach mehrfacher Nachfrage bei 3 verschiedenen Kellnern, wo denn das Essen bleibt, wurden wir von einer angepflaumt, dass die Küche überlastet sei, das wär halt jetzt so, eine andere murmelte, dass eine seien warme Spreisen, die anderen Kalt. Hä? Nur einer hat sich entschuldigt und meinte, er schaut mal danach. Als wir Erwachsenen dann fast fertig waren mit essen, wurde der Kaiserschmarren gebracht. Dieser Kellner entschuldigte sich Mehrfach dafür. Als unsere erste Kellnerin dann beim bezahlen fragt, ob alles gut war, meinten wir, wir zahlen nur die Hälfte für das Kinderessen, da dieses erst gebracht wurde, als wir fast fertig waren. Was ein absolutes NO GO ist. Sie pflaumte sofort zurück: "nein, das können Sie vergessen!"Wir haben also den vollen Preis für eine völlig überforderten Küche und Kellnerin bezahlt und werden definitiv nie wieder kommen. Sehr sehr schade. Denn das Essen war wirklich gut.

Besuchsdatum: Juni 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Essen
Danke, C59QFnicoleh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juni 2020 über Mobile-Apps

Wir waren aufgrund von Empfehlungen an unserem ersten Abend in Füssen im Olivenbauern. Der Laden war fast leer, wir hatten quasi freie Platzwahl. Der Service war freundlich und auf Zack, die Essensauswahl ist gigantisch. Wir haben Allgäuer Zwiebelrostbraten und Putensteak überbacken gegessen. Beides waren große Portionen, zu einem Top-Preis-Leistungsverhältnis. Kurze Version, da ja noch 2 weitere Abende folgen: Essen gut, Service gut, Ambiente typisch für eine derartige Lokalität.
Wer Sterne-Gourmet und Candle-Light Atmosphäre erwartet und das auch noch für wenig Geld, der sollte seine Bewertungen hier überdenken und eine andere Wahl treffen.
Zum zweiten Abend, komplett voller Laden und Biergarten. Wir mussten einen Moment warten, bis wir bedient wurden (10 Minuten), wir wurden beim bestellen darauf hingewiesen, dass es etwas länger dauern könnte, was für uns in Ordnung war. Wir bestellten den Römischen Grillteller und eine Bergpizza. Das „lange“ Warten nach der Bestellung waren dann keine 15 Minuten, also alles im Rahmen. Essen war wie beim ersten Mal lecker, der Service freundlich, schnell und zuvorkommend.
Als letztes haben wir ins Hotel bestellt. Röstiburger, Bergbauernburger mit Pommes, Pizza Don Camilo, Rigatoni con Scampi. Lieferung innerhalb der versprochenen 40 Minuten ins Hotel. Alles Essen war heiß und sehr lecker. Was man bemängeln kann: Kein Besteck zur Pasta, Pizza nicht geschnitten. Dies ist in unserer Situation im Hotel unpraktisch, wir sind dann ins Restaurant und haben uns Besteck besorgt. Hier könnte man vielleicht noch ein wenig besser mitdenken, dass ein Hotelgast, dies nicht hat.

In Summe alle 3 Abende sehr gut, da wir unterschiedliche Gerichte und auch den Lieferservice genutzt haben und unterschiedliches Personal hatten, sprechen wir hier in Summe von dauerhafter Qualität.

Besuchsdatum: Juni 2020
Danke, blackforestgourmet!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juni 2020 über Mobile-Apps

Richtig richtig leckeres Essen! Ein Traum ! Wir waren anfangs nicht sehr erwartungsvoll wurden dann aber mehr als nur überrascht ! Das Dressing vom beilagensalat hatte ich am liebsten leer getrunken! Ebenso das Bergbauern Cordon Bleu, der Frischkäse ist rausgelaufen beim reinschneiden des Schnitzels , Wahnsinn!!! Absolut mega lecker und nur zum empfehlen wenn man in Füssen ist ! Ein absolutes Muss für uns wenn wir nochmals herkommen! Das Restaurant wird unter anderem ein Grund dafür sein

Besuchsdatum: Juni 2020
Danke, dwj2019!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Olivenbauer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Olivenbauer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen