Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mal ein ganz anderes Ambiente”
Bewertung zu Olivenbauer

Olivenbauer
Platz Nr. 35 von 105 Restaurants in Füssen
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 28. Mai 2014

Ein sehr großes Restaurant und interessant aufgebaut. Die Tische außen an den Fenstern sind einzelne Nischen mit jeweils einem Handwerk zugeordneter Dekoration. Orginell gemacht. Draußen ist ein wunderschöner Biergarten und trotz direkter Straßenlage ein Rückzugsort. Die Auswahl der Karte ist nicht groß aber völlig ausreichend. Unser Essen war echt gut und die Portion auch groß. Würden jederzeit wiederkommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Martina J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (154)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Olivenbauer
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

63 - 67 von 154 Bewertungen

Bewertet am 27. Mai 2014

Zunächst war ich von dem liebevoll gestalteten Ambiente recht angetan. Schnell kam die sehr freundliche Bedienung und genauso schnell brachte sie auch das sehr leckere alkoholfreie Weizenbier.
Nach der Essensbestellung kam zunächst das bestellte Knoblauch Baguette, schön angerichtet. Lecker... aber auch nicht die große Herausforderung an die Küche.
Als Hauptspeise hatte ich die römische Grillplatte gewählt.
Erschrocken bin ich schon, als dort Ketchup und Mayo in der Tüte wie am Kiosk dazugelegt wurde.
Geschmacklich wird heute an den meisten Raststätten besser zubereitetes Fleisch geboten.
Die Qualität war durchweg gut, aber einfach komplett ohne Gewürze, selbst die Pommes waren eigentlich ungesalzen. Ich bin normalerweise keiner der Salz verwendet, aber hier waren die Salz und die Pfeffermühle am Tisch das wichtigste Utensil. Bei den Pommes handelt es sich m.E. um eine recht günstige TK-Variante... auch das geht besser.

Ich würde hier nicht mehr speisen wollen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Radlmuckl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2014

Das Restaurant liegt am Rande der Altstadt und hat einen schönen Biergarten. Innen nettes Ambiente und auch ein interessantes Gestaltungskonzept im Stil eines römischen Marktplatzes. Jedenfalls besser als die üblen Touristenfallen mit Ritterthema und Sevice-Personal in lächerlichen Kostümen. Wir waren nur einmal zum Abendessen da. Gute Menü-Auswahl zu normalen Preisen, nicht nur bayerisch wie überall, sondern auch mediterran. Wir hatten Spargel mit Kartoffeln und Schnitzel, die Portion war extrem groß. Die Hälfte an Spargel und ein halb so großes Schnitzel hätten auch gereicht. Nach dem Essen kann man gleich nahtlos in den "Bayrish Pub" nebenan überwechseln.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Michael S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Februar 2014

Wir waren beim Abendessen beim Olivenbauer. Der Gastraum ist eir Piazza mit verschiedenen Kunsthandwerkerecken nachempfunden, was die Individualität jedes einzelnen Tischen garantiert.
Das Essen war sehr lecker. Die Pizzen (bis 10 Euro) sind groß, reich belegt und knusprig.
Die Salatteller (10 Euro) sind ebenfalls sehr abwechslungsreich und frisch.
Die Preise sind fair und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Gerne wieder

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Michael W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2014

Sehr zu empfehlen ist die Pizza, groß knusprig und saftig. Ebenfalls gut ist der Allgäuer Zwiebelrostbraten mit Kässpätzle und hausgemachten braunen Zwiebeln. Einzig das Bier könnte besser sein und das Mineralwasser ist zu teuer.

Danke, Reisebein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Olivenbauer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Olivenbauer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen