Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Essen und Lokalität”
Bewertung zu Nikos Tavernaki

Nikos Tavernaki
Platz Nr. 10 von 527 Restaurants in Augsburg
Zertifikat für Exzellenz
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 8. August 2013

Wir waren bereits des Öfteren bei Nikos zum Essen oder auch nur auf einen Drink.
Zum Essen gibt es erst super leckere griechische Tapas. Darauf folgen dann leckere, aber "kleinere" Hauptgerichte. Und wer dann noch etwas Platz im Magen hat, sollte sich ein Galaktoburiko gönnen.
Das Lokal ist auf jeden Fall zu empfehlen und um das tolle Flair in der Augsburger Altstadt im Sommer bei Nikos genießen zu können, sollte man rechtzeitig dort sein (draußen kann man nicht reservieren)!

1  Danke, TJ B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (96)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Nikos Tavernaki
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

62 - 66 von 96 Bewertungen

Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. April 2013

Es liegt versteckt in einer ruhigen Ecke. Ich bin dann zufällig auf 'Nikos' gestoßen. Was für eine sehr angenehme Entdeckung. Es gibt viele gute mediterrane Gemüsegerichte, neben den Klassikern. Kompetent, freundliches Personal, und ein gutes Preis-Leistungs -Verhältnis. Es hat auf jeden Fall hat meine Stimme. Es ist einen Besuch wert.

3  Danke, iwritetravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. Mai 2012

Aufgrund der vielen positiven Rezensionen im Netz war ich gestern mit meiner Freundin zum ersten Mal in diesem Lokal und zunächst auch hinsichtlich der ersten Begrüßung und der Location recht angetan. Was dann aber folgte, war extrem enttäuschend. Ein aufdringlicher, extrem jovialer Wirt, der einem bestimmte Gerichte geradezu aufzudrängen versuchte und sich nur schwerlich vom ungefragten Bringen derer abhalten ließ. Da keine Speisekarte und auch keine festen Preise (“Irgendwas zwischen 5 und 7 Euro”) drei Speisen ausgewählt, die auch recht schnell kamen. Qualität, Darreichungsform, Portionsgröße und Geschmack waren allerdings unter aller Kanone (matschiges Gemüse, fettiges, knorpeliges Fleisch, fetttriefende Kartoffelecken ohne Geschmack) - und das für insgesamt 37 Euro bei gerade mal zwei kleinen Getränken pro Person. Der Abend, auf den wir uns so gefreut hatten war so nach gerade mal einer halben Stunde im Eimer. Ich habe mir auf jeden Fall im Anschluss noch beim Asiaten etwas geholt um meinen Hunger zu stillen und doch noch etwas Schmackhaftes zwischen die Zähne zu bekommen. War für uns auf jeden Fall das erste und letzte Mal.

Und alle die jetzt sagen “So ist das eben in Griechenland”, muss ich entgegnen, dass ich schon öfters dort war, mir sowas aber – genauso wenig wie in Deutschland – noch nicht untergekommen ist. Das war nicht Hellas- sondern Ballermann-Niveau.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
14  Danke, ElAchino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2012

Nikos Taverne ist ein kleines griechisches Restaurant in der Augsburger Altstadt. Eigene Parkplätze gibt es keine, wenn man Glück hat, findet man in einer Seitenstrasse etwas. Das besondere an diesem Restaurant: es gibt keine Speisekarten! Der Wirt (Niko selber) erzählt den Gästen, was er an dem jeweiligen Abend im Angebot hat. Bei uns waren es zu Beginn verschiedene kleine Vorspeisenschälchen (eingelegte Käsewürfel, Tsaziki, Thunfischaufstrich, Oliven...), dazu Fladenbrot, dann kam Salat (Tomaten, Gurken, Käsesalat) und anschließend verschiedene vegetarische, Fleisch- und Fischgerichte (panierte Zucchini, gebackene Makrelen, Moussaka, Spinat-Feta-Blätterteigrolle...). Alles war sehr lecker. Ein Nachteil ist nur, dass der Gastraum sehr beengt ist, mit größeren Gruppen sitzt man ziemlich bedrängt. Reservierung ist unbedingt erforderlich, der Laden ist immer rappelvoll. Wir waren sehr zufrieden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, FernreisendeAugsburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Oktober 2011

Ja, das ist ein Erlebnis, wenn der Nikos mit seiner Frau seine Meze (griechische Tappas) kredenzt, Mythos Bier oder gr. Wein serviert. Hinterher diverse Uzos? Immer gerne. Und der Laden ist an 6 Tagen rappel voll. Ohne Reservierung am besten 17.45 Uhr aufschlagen und um 18.00 Uhr noch nen Platz ergattern.
Der Nicos beherscht wie ein Wirbelwind seine Tavernaki. Ich komme seit 3 Jahren regelmäßig dorthin und jeder ob Eltern oder Freunde sind hinterher Fans vom Nicos.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, huber711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nikos Tavernaki angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nikos Tavernaki? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen