Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nach 10 Jahren wieder im Parkhotel...und leider enttäuscht”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Eurostars Park Hotel Maximilian
Nr. 15 von 48 Hotels in Regensburg
Bewertet am 17. Februar 2013

Vor über 10 Jahren verbrachte ich ein langes Wochenende im Sommer im Hotel. Sehr schön in Erinnerung blieb mir die ganze Aufmachung, das Ambiente des Hotels. Auch das Frühstück im grossen Saal und die Lage am angrenzenden Park.

Heute nach vielen Jahren hat sich vom äusseren wenig verändert. Was ich schade finde, dass sich scheinbar keine Hotelkette oder Investor bereit findet, solch ein Schmuckstück auch wieder als solches erscheinen zu lassen. Hätte doch gerade die Lage mit Ambiente am unmittelbaren Rand der Altstadt soviele Möglichkeiten zu bieten.

So empfindet man das Ganze wie in einem ordentlich geführten 3 Sterne Haus. Verloren der Glamour im Dunstkreis der berühmten "Thurn und Taxis Dynastie". Welche Chancen gehen hier verloren...schade, so schade!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, DickerBauch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (345)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

80 - 86 von 345 Bewertungen

Bewertet am 28. Januar 2013

Von außen ein schönes Hotel, herrschaftlich und in bester Lage. Aber schon beim Betreten fallen einem die ersten Kleinigkeiten ins Auge, die zusammen genommen, darauf schließen lassen, dass man hier keinerlei Wert auf Stil, Sauberkeit und Anspruch legt. Die Lobby ist eine Mischung aus modernem Stil und barocker Pracht - vielmehr sollte es wohl so ein. Es wirkt eher sehr improvisiert und so, als hätte man einfach ein paar billige Barocksesselchen neben ein o8/15 Sofa gestellt, dazu ein paar verstaubte Pflanzen in völlig unpassende Bananenblattübertöpfe verpflanzt. Auch hier in den Ecken schon die ersten Staubwollmäuse auf dem Boden. Das Personal unverbindlich bis angelascht.
Unser Zimmer im dritten Stock war groß, die Möbel vom Stil her einigermaßen passend zusammengestellt. Ansonsten überall angeschmuddelte Ecken, der klebrige Fön scheint zum Standard zu gehören, vergilbte Fugen, ein hässlicher brauner Fleck im Waschbecken. Die separate Toilette roch sehr nach Klostein, die Lüftung pfiff sehr laut und wohl aus dem letzten Loch. Warmwasser, W-LAN und Fernseher funktionierten immerhin. Duschabtrennung ist allerdings so angebracht, dass das Bad sehr schnell unter Wasser steht.
Frühstück: Der Raum ist toll, es war aber total kalt. Das Buffet ist recht lieblos angerichtet, die Butter (kleine abgepackte Portionen) war zwar vom Haltbarkeitsdatum ok, allerdings war sie wohl schon oft vom Buffet wieder in den Kühlschrank gewandert, dass sie total ranzig war. Auch die Eier sahen nicht mehr ganz taufrisch aus. Brötchen, Hörnchen und Kuchen waren ok. Auch hier also kein Anspruch und das zieht sich wie ein roter Faden durch. Somit ist das Hotel nicht wirklich empfehlenswert, vor allem nicht als Vier-Sterne-Haus.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Manuela K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2013

Natürlich ist das ein toller Bau, neobarocke Herrlichkeit in exzellenter Lage. Dennoch kommt ein hochherrschafltiches Gefühl, wie es die Fasade vermittelt, nicht auf, dazu ist innen alles zu altbacken, zu alt, zu heruntergekommen. Der Frühstücksraum: Eine Pracht, aber es bröckelt allethalben, die Stühle ebenso alt wie das Geschirr und die Tischwäsche. Von 4 Sternen keine Spur, für eine Nacht für deutlich unter 100 Euro inklusive Frühstück geht es aber durch.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Chris929!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2013

Es war das entsetzlichste Hotel, das ich in den letzten Jahren sah.
Zwar sind die Zimmer groß, doch die Sauberkeit lässt sehr stark zu wünschen übrig:

- Unterm Bett lag eine dicke Staubschicht mit Staubmäusen, die eher "Staubkühe" heißen sollten, was ihre Größe betraf.
- Das Bad war in einem erbärmlichen Zustand. Dicke Kalkschicht in der Wanne, vergammelte, verfärbte Fugen eingerahmt von schwarzen Stockflecken und Schimmel. Ich hielt die Farbe der Fugen für bräunlich gelb, bis ich etwas höher im Bad - dort wo kein Wasser hinkommt - gesehen haben, dass sie wohl ursprünglich weiß waren. Der Zustand lässt auf eine länger anhaltende Vernachlässigung schließen.

- Die Fernbedienung des TV-Apparates funktionierte nur bedingt - die Knöpfe reagierten nicht mehr.
- Zwar gab es WLAN-Zugang im Hotel, doch die Verbindung konnte ich im 3. Stock nicht herstellen. Erst in der Lobby gings.
- Das Frühstück findet als Buffet in einem sehr schönen Raum statt. Die Auswahl ist jedoch als durchschnittlich zu bezeichnen. Am Eingang steht unübersehbar ein Behälter für Trinkgeld; Service findet jedoch nicht statt, da man sich selbst bedienen soll.
- Das Restaurant auf dem Gelände ist zwar nett und die Speisen sind ok, jedoch mit nur 5 Tischen etwas klein geraten und wird - zum Glück - nicht vom Hotel betrieben.
- Infrastruktur, die man in einem Viersternehotel erwarten würde - wie etwa ein Schwimmbad - sucht man vergeblich.

Wofür man hier die 4 Sterne erhalten hat bleibt ein Rätsel. Selbst drei Sterne bieten in den meisten Ländern mehr, vor allem mehr an Sauberkeit. Und ein Bad mit Ekelfaktor dürfte für 4 Sterne ein absolutes No-Go darstellen.

Mein Rat: Buchen Sie wo anders!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Microbi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Dezember 2012

wir waren mit freunden 5.-7.12.12 2 ü/f im hotel "maximilian". das haus von außen imposant barock . innen mit etwas morbidem charme und in die tage gekommen. personal freundlich und hilfsbereit - nichts daran auszusetzen. praktisch die tiefgarage - obwohl einfahrt und ausfahrt nur mit einer spur, klappt aber und das ist wichtig. die zimmer waren groß, sauber und die betten sehr gut. angenehm war die separate toilette. das frühstück hat "hotel - allerweltsstandard" für diese hotelkategorie. der barocke frühstückssaal ist sehr schön. die lage des hotels für die stadterkundung ist ist sehr gut - deswegen durchaus wieder.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, docholiday_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2012

Ein Hotel nicht auf dem Wohlfühlstandard, dafür aber zu teuer!
Tiefgarage na ja, Service beim Frühstück indiskutabel. Schmutziges Geschirr vom nachbartisch wurde auf unsren Tisch plaziert und erst später abgeholt.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Oskar883!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2012

Die Zimmer sind gut. Klasse ist das separate WC in den Zimmern. Der Saal fürs Frühstück ist von der Ausstattung her sehenswert. Die Tiefgarage ist schon sehr speziell. Eng und eine spannende Abfahrt. Frühstück ist nichts besonderes aber vollkommen ausreichend.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ullrich V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Regensburg angesehen:
0,9 km entfernt
Sorat Insel-Hotel Regensburg
Sorat Insel-Hotel Regensburg
Nr. 2 von 48 in Regensburg
456 Bewertungen
2 km entfernt
ibis Styles Regensburg
ibis Styles Regensburg
Nr. 7 von 48 in Regensburg
363 Bewertungen
0,5 km entfernt
ACHAT Plaza Herzog am Dom
ACHAT Plaza Herzog am Dom
Nr. 12 von 48 in Regensburg
141 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3 km entfernt
Mercure Hotel Regensburg
Mercure Hotel Regensburg
Nr. 1 von 48 in Regensburg
810 Bewertungen
3,1 km entfernt
Best Western Premier Hotel Regensburg
0,5 km entfernt
Ibis Regensburg City
Ibis Regensburg City
Nr. 4 von 48 in Regensburg
594 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Eurostars Park Hotel Maximilian? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Eurostars Park Hotel Maximilian

Anschrift: Maximilianstrasse 28, 93047, Regensburg, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberpfalz > Regensburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 8 der Luxushotels in Regensburg
Preisklasse: 85€ - 178€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Eurostars Park Hotel Maximilian 4*
Anzahl der Zimmer: 52
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Eurostars, Expedia, Hotels.com, Stayforlong S.L., Agoda, Odigeo, TripOnline SA, HotelsClick, Ltur Tourism AG, TUI DE, Ebookers, Evoline ltd, HotelQuickly und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Eurostars Park Hotel Maximilian daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Parkhotel Maximilian Regensburg
Park Hotel Maximilian Regensburg
Parkhotel Regensburg
Eurostars Park Maximilian Hotel
Park Maximilian Regensburg
Park Maximilian Hotel
Eurostars Park Maximilian Regensburg
Eurostars Park Hotel Maximilian Regensburg
Park Hotel Regensburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen