Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr überschätztes Lokal”
Bewertung zu WeinGut

WeinGut
Platz Nr. 5 von 186 Restaurants in Passau
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 2 $ - 45 $
Küche: europäisch, zeitgenössisch, international
Optionen: Spätabends, Frühstück, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Frühstück, Reservierung empfohlen
Bewertet am 17. September 2013

Dies ist eher ein Weinlokal, zum Essen würde ich es definitiv nicht mehr wählen. Das Essen ist zwar in Ordnung, aber für den Preis (ca. 20€ für ein Hauptgericht am Abend) erwarte ich mehr.
Wir waren leider sehr enttäuscht.
- Getränke wurden vergessen
- wir haben lange auf die Bedienung warten müssen
- zur Vorspeise wurden nur die Platten gereicht (keine eigenen Teller für jeden Gast!)
Leider alles Dinge, die ich bei solchen Preisen erwarte.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
6  Danke, Lilli D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (145)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

115 - 119 von 145 Bewertungen

Bewertet am 14. Juli 2013

Waren mit Freunden an einem warmen Abend auf der Terrasse im Weingut.
Tolles Ambiente, hervorragender Service und sehr gutes Essen.
Die Weinkarte ein Traum!! Tolles Preis-Leistungsverhältnis, nur 8 Euro Aufschlag auf den Mitnahmepreis bei Verzehr im Lokal!
Waren dann am nächsten Tag nochmals zum Mittagessen dort vor der Abreise.
Für NUR 7 € ein 2 Gänge Menue, genannt "Schnelle Nummer".
Alles frisch zubereitet, die Küche gut einsehbar.
Haben noch Weine eingekauft, der Wirt ein Somelier hat uns freundlich und sehr kompetent beraten.
Wird in Passau unser Stammlokal werden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Meinhard M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juli 2013

Ich bin mittlwerweile Stammgast und das nicht ohne Grund. Egal ob Mittag ein Gericht für 7 Euro inkl. Vor -oder Nachspeise oder ein Gericht aus der Abendkarte 10 - 24 Euro. Es lohnte sich immer. Mittag gibt es die "schnelle Nummer", welche sich klar von normalen Mittagsgerichten unterscheidet. Jeden Tag ein anderes kreatives Gericht. Fischstrudel, Kalbsbackerl, gefüllte Hühnerbrust, Krustenbraten u.v.m. - konkurrenzlos gut. Abends gibt es eine kl. aber sehr feine Karte. Saisonell abgestimmte Gerichte, angefangen von einer Suppe über Tatar und z.b Vitello Tonato als Vorspeise über tolle Staekvariationen bishin zum selbstgemachten Sorbet oder mousse au chocolate bleiben keine Wünsche offen. Durch soviel Gaumenschmauß ins Schwermen geraten darf ich nicht vergessen das Urprodukt des Lokals zu erwähnen. Den Wein. Die Auswahl ist in Passau aussergewöhnlich. Rund 250 verschiedene Weine lassen sich aus der Weinkarte übernehmen. Diese lässt klar erkennen was der Wein "im" Lokal oder zum mitnehmen kostet. Von Österreichern bis Franzosen und Italienern ist jeweils alles vertreten was Rang und Namen hat in der Vinothekenwelt. Der Service ist stets bemüht, kompetent und sehr freundlich. Im Sommer gibt es auch die Möglichkeit im schönen Innenhof Patz zu nehmen. Kritik fählt mir hier schwer und wäre auch unfair. Weiter so, immer wieder gerne !!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Jimmymillau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juli 2013

Nach nunmehr zwei Besuchen im Weingut kann ich sagen, dass das Essen okay ist . Das wars aber auch schon. In Passau gibt es sicherlich besseres Essen. Dazu kommt, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis völlig unangemessen ist. Die Preise sind schon eher auf Münchener Niveau und sicherlich auch einsame Spitze in Passau. Für derlei hohe Preise -zumal in Passau- darf man mehr erwarten. Wenn die Preise gerechtfertigt wären, wäre die Höhe auch völlig in Ordnung.

Die Weinauswahl ist sehr umfangreich und auch sehr gut. In dieser Hinsicht ist das Lokal vollends zu empfehlen.

Was mir aber auch negativ aufgefallen ist, ist das Publikum im Weingut, welches so gar nicht zu den scheinbar hohen Anprüchen des Lokals passen will. Natürlich kann es ab und zu auch mal an einem Tisch lauter werden, aber irgendwann ist eben auch das Personal in der Pflicht dies zu unterbinden. Das Problem war bei beiden Besuchen. Das Weingut ist und will sicherlich keine billige Eckkneipe sein.

Der Service ist zwar idR freundlich, aber für ein Weinlokal nur mäßig sachkundig.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, Sascha1111111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juni 2013

Die Einrichtung ist sehr schön, der Service war leider unfreundlich. Vom Essen waren wir enttäuscht, hatten uns mehr erhofft. Fade abgeschmeckt, jedoch schön angerichtet. Mehr Schein als Sein !

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Dr Werner L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich WeinGut angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im WeinGut? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen