Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Muss ...”

Donauschiffahrt Wurm + Köck
Platz Nr. 1 von 4 Touren in Passau
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 5. August 2013

... für jeden Passau-Touristen ist eine Dreiflüsse-Rundfahrt und wer Zeit hat, sollte sich auch eine Abendfahrt mit Buffet gönnen. Das rundet einen Passau-Urlaub herrlich ab! So eine Schifferl-Fahrt ist eine echte Besonderheit im Sight-Seeing-Bereich (welch ein Wort ;-) ...)!

2  Danke, wolfganggonsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (121)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

79 - 83 von 121 Bewertungen

Bewertet am 14. Mai 2013

Die Rundfahrt ist wirklich eine schöne Ergänzung zu einer Besichtigungstour in Passau. Wenn einem erst mal die Füsse vom Stadtrundgang weh tun, ist es eine entspannte 3/4 Stunde. Wenn die Sonne scheint und dazu einen Spritz auf Deck nehmen kann.
Empfehlenswert!

2  Danke, Haggi_1a!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2012

Die Rundfahrt dauerte ca. 45 Minuten und war für mich eine schöne Ergänzung zur Stadtbesichtigung an Land.
Die Anlegestelle befand sich am Rathausplatz und der Fahrpreis war in meiner Passau-Card bereits enthalten. Zunächst konnte man das Altstadtpanorama von der Donau aus genießen, Erläuterungen kamen vom Band. Am Rotel-Inn wendete das Schiff, es ging Donauabwärts bis zur Landspitze, danach fuhr das Schiff den Inn hinauf an der Altstadt entlang. Die Ilz wurde nur dabei nur an der Mündung befahren. An Bord gab es Getränke und kleine Snacks zu akzeptablen Preisen. Ich fand die Fahrt ideal, um bei einem Kaffee ein wenig auszuruhen und doch etwas von der Stadt zu sehen.

10  Danke, D-U-R-L-E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2012

Mit 6 Personen starteten wir unseren Kurzurlaub in Passau. Nachdem trotz einer Monate vorausliegenden Buchung die Übersendung der Reiseunterlagen durch die Fa. Wurm und Köck nicht geklappt hatte, bekamen wir unsere Unterlagen am Kassenschalter von einem freundlichen und kompetenten Mitarbeiter ausgehädnigt. Die Fahrt von Passau nach Linz war sehr schön. Das Schiff toll ausgestattet , das Essen war gut, das Personal freundlich auch die Bedienung auf dem Oberdeck klappte hervorragend. Die Reiseerläuterungen wurden leider nur in Deutsch gegeben, auf Nachfrage konnten wir aber eine englischsprachige Erklärung erwerben.
Das Arcor Nike Hotel in Linz ist zwar typisch für eine Hotelkette, die Zimmer waren aber sehr sauber und praktisch eingerichtet. Die Lage direkt an der Donau ist klasse.
Leider ging es am nächsten Tag nicht mit dem schönen neuen Schiff weiter.
Jetzt mussten wir uns an ein altes ungemütliches Schiff gewöhnen. Der Aufenthalt am Oberdeck war sehr ungemütlich, Bedienung gab es dort zunächst nicht. Später einen total überlasteten Kellner. Die Reiseerläuterungen waren wegen mangelhaften Lautsprechern nicht zu verstehen, eine englische Erläuterung gab es nicht mal käuflich zu erwerben.
Auch das Personal im Restaurantbereich war hoffnungslos überlastet. Kellner und Bedienungen waren sehr bemüht, konnten aber den Arbeitsanfall nicht bewältigen. Einige Bedienungen mehr hätten sicher für Entlastung gesorgt. So hatte sie auch keinen Überblick mehr wer was konsumierte. Es gab zwar reservierte Tische aber leider hatte sich während wir auf dem Oberdeck waren andere Gäste an unseren Platz gesetzt und auf unser Kosten "gezecht". Dies dem Kellner zu erläutern war erst möglich als wir die Personen ausfindig gemacht hatten die ihre Bestellungen an unserem Tisch aufgegeben hatten.
Das Arcor Hotel in Wien hatte die selbe Ausstattung wie in Linz, die Lage in der Nähe des Westbahnhof ist auch noch Zentral gelegen. U-Bahn und Straßenbahn gut erreichbar.Insgesamt stimmte das Preisleistungsverhältnis für die Reise, allerdings mit einem geringen Mehraufwand könnte diese Kurzreise zu einem uneingeschränkt tollen Erlebnis werden.
Zur Bahnhrückfahrt konnte sogar der ICE genutzt werden, der stündlich von Wien nach Passau geht.

6  Danke, Albert H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 23. Juli 2012

Die Begrüßung an Bord war das einzig freundliche, das wir bei Wurm und Köck erleben durften. Anschließend wurden wir in ein überfülltes Deck gepfercht- die Klimaanlage funktionierte ganz offensichtlich nicht. Der Kellner, der unserem Tisch zugewiesen war, interessierte sich nicht für uns. Daher mussten wir uns unsere Getränke selber holen, dabei entdeckten wir, dass das untere Deck komplett leer und angenehm kühl war. Als wir mit unseren Getränken dieses Deck betraten, stürmte eine total unfreundliche Kellnerin auf uns zu und beschimpfte uns- was wir hier zu suchen hätten- schließlich wäre dieses Deck schon für die "offensichtlich wichtigeren Gäste" des nächsten Tages gesäubert.
Fazit: Ne wieder Wurm und Köck!

13  Danke, martina m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Donauschiffahrt Wurm + Köck angesehen haben, interessierten sich auch für:

Passau, Niederbayern
Passau, Niederbayern
 

Sie waren bereits im Donauschiffahrt Wurm + Köck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen