Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Firmenjubiläum”

Alte Küch'n / Im Keller
Platz Nr. 25 von 1.128 Restaurants in Nürnberg
Zertifikat für Exzellenz
Küche: international, deutsch, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, romantisch, besondere Anlässe, Gruppen, regionale Küche, Kinder, Familie mit Kindern
Optionen: Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, voll ausgestattete Bar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal, Wein und Bier
Stadtviertel: Altstadt - St. Sebald
Beschreibung: Erlebnisgastronomie mit Ritteressen oder a la Carte im Mittelalterlichen Gewölbekeller oder in Omas guter Stube, in der Sie dem Koch über die Schulter schauen können.
Erlangen
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Firmenjubiläum”
Bewertet am 20. September 2013

Historisches Abendessen im Keller. Sehr nett und gemütlich. Gute Küche. Personal sehr nett und hilfreich in der Vorbereitung. Kann man nur empfehlen.

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
Danke, Martin W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

381 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    154
    149
    43
    21
    14
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Diepholz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wie die alten Ritter”
Bewertet am 4. August 2013

Schmausen wie die alten Rittersleut'. In urigem Ambiente schlägt man sich dort - am besten in einer geselligen Rund - den Wanst voll

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Zellewolle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
“Absolut Empfehlenswert”
Bewertet am 16. Juli 2013

Waren am 12.7.2013 zum Ritteressen "Im Keller". Für mich war es das zweite mal, für meine Begleiter schon das vierte. Das sollte eigentlich schon alles sagen, wir hatten eine Mordsgaudi. Für das Fladenbrot und den Griebenschmalz am Anfang könnte ich töten; wirklich sehr lecker! Aber man sollte es sich einteilen, weil die weiteren Gänge mindestens genauso lecker sind. Dazu Frank Noris, bester Minnesänger von Welt, der zusammen mit den Bedienungen das Mittelalter von vorne bis hinten durchzieht. Hände waschen, Sabberlätzchen um und ab dann nur noch die Anrede "Bruder ..." und "Schwester ...". Wir hatten wirklich richtig viel Spaß und werden sicherlich nochmal kommen.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, CaPeMa1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
“Mordsgaudi”
Bewertet am 14. Juli 2013

Waren am 8.juni mit der Firma "im Keller" zum Ritteressen. Das lokal ist bis ins letzte Detail dem Mittelalter nachempfunden. Urige üppige Dekoration an den Wänden und Decken. Kein 0815 Trödel, sondern ausgefallene Einzelstücke. Mittelalterliche Musik lief und sogar die Kellner trugen mittelalterliche Gewänder. Der Rittertisch war reichlich gedeckt. Essen 1a. Haxe war weich und ist beim schneiden zerfallen mmmm lecker. Der apfelkuchen am schluss war köstlich,leider viel zu wenig und nachgeliefert wurden leider auch keine mehr.Mussten etwas warten bis der Musiker mit dem Programm beginnen konnte, weil manche Gruppen sich nicht an die vereinbarte Zeit halten konnten/wollten. Musik und Entertainment 1a, der Musiker kann besser singen als mancher dsds Gewinner. Mordsgaudi, die Stimmung war echt Super. Das Rittermahl war perfekt, besonders schön ist, dass es auch ein Menü extra für Muslime und Vegetarier gab (einmalig in Nürnberg?!). So konnten meine Kollegen die gute deutsche Küche genießen ohne in ihrem Glauben eingeschränkt zu werden. Wahrer Hingucker waren aber unsere bezaubernden Kellnerinen. Hatten Super Stimmung und waren locker drauf, nicht so steif wie in anderen lokalen. Engagiert, freundlich und offen. Ein Traum.Getränke waren schnell da und der Service so gut wie in kaum einem anderen Wirtshaus in Nürnberg, obwohl die Kellner alle samt recht Jung gewirkt haben. Gemischtes Publikum vom Junggesellen bis zum Geburtstag. Trotzdem hat der Musiker uns Super eingeheizt. Auf der Internetseite kann man seine Lieder downloaden,so kann ich auf dem iPhone ab und zu mitschunkeln. Einziger wehrmutstropfen: das Kellerbier wird nur in 0,4 ausgeschenkt und dann noch immer deutlich unter dem Strich, viel Schaum. Die Säule wird schnell warm, lohnt sich daher nur bei schnellen trinken. 3,30€ für ein schlecht gezapftes Bier ist dann doch happig für eine Privatperson. Die Kellnerin hat aber immer nachgeschenkt falls man sich beschwert hat. Gelungener Abend. Würde auch privat dort hin gehen.Vielen Dank Frank Noris, Schwester Teresa, Schwester Katrin und Bruder Michael.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, BerndKostic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Altdorf bei Nürnberg, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht zu empfehlen”
Bewertet am 3. März 2013

Wartezeit länger 90 Minuten.
Wein wirklich sehr schlecht und sehr teuer.
6,8 euros für einen Krug Wasser.
Bedienung überlastet und deshalb unfreundlich.
Küche, ziemlich gut aber nicht besonderes.
Gesamte Bewertung : nicht zu emfehlen

  • Aufenthalt März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, Oli P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alte Küch'n / Im Keller angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Alte Küch'n / Im Keller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen