Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gewollt, aber nicht gekonnt”

Museum fur Kommunikation
Platz Nr. 46 von 178 Aktivitäten in Nürnberg
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Schneverdingen
Beitragender der Stufe 3
10 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gewollt, aber nicht gekonnt”
Bewertet am 28. Juni 2013

Zum Glück war der Eintritt im Preis des DB Museums inbegriffen. Es war wenig bis nichts los, deshalb funktionierte auch nur die Hälfte. Nur ein paar Telefone. Fernsehstudio nur auf Nachfrage. Fahrsimulator auch. Kinder sollten stempeln können - es standen genau vier zur Wahl. Jede Kinderpost bietet mehr.

Sicherlich alles nett gedacht - aber: Man muss auch wenig Publikum etwas bieten!

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
1 Danke, Thomas B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

38 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    22
    11
    4
    0
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Solingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
41 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolles Museumskonzept mit überraschenden Inhalten”
Bewertet am 13. November 2012

Wer bei Kommunikation nur an Telefone und Computer denkt, wird hier angenehm überrascht.
Wir hatten eine tolle Führung, die uns die Entwicklung der Sprache und Schrift von den ersten Keilzeichen bis hin zur Kryptografie sehr spannend erläuterte, sahen ein Museum zum Anfassen, von welchem wahrscheinlich auch meine museumsfaulen Kinder begeistert gewesen wären und am Ende mußten wir feststellen, dass die eingeplante Zeit viel zu kurz war.
Ich denke, wir werden noch einmall wieder kommen müssen ....

Aufenthalt November 2012
Hilfreich?
Danke, J_W42657!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Beitragender der Stufe 6
200 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 276 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschichte der Post und des Fernmeldewesens zum Anfassen!”
Bewertet am 7. April 2012

Exemplarisch möchte ich nur einen Ausstellungsraum beschreiben: Das Museum für Kommunikation macht insbesondere das Fernmeldewesen begreifbar. In einem großen Raum ist die Vermittlungstechnik mit Heb-Drehwählern funktionsfähig ausgestellt. Mit dem Abheben des Telefonhörers hört man die Relais klacken und beim Wählen legt die Ortsvermittlungsstelle richtig los! So wird anschaulich, was alles ablaufen muss, dass es dann beim nebenstehenden Telefon auch wirklich klingelt. Hebt man dort ab, so kann mann tatsächlich telefonieren. Nebenbei erfährt man auc noch wie die Zeitansage funktioniert, oder wie das Besetzzeichen erzeugt wird. EInfach genjal! Die übrigen Räume sind nicht weniger interessant, einfach hingehen und selbst erleben!

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
1 Danke, chris0m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museum fur Kommunikation angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nürnberg, Mittelfranken
 
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Museum fur Kommunikation? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen