Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (188)
Bewertungen filtern
189 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
79
75
22
5
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
79
75
22
5
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 189 Bewertungen
Bewertet 3. August 2016

Wir waren zum wiederholten Mal hier. Nicht ohne Grund!
Der Service ist hervorragend, die Mitarbeiter sehr freundlich und kompetent.
Die Zimmer sind gemütlich und groß. Die Betten superbequem.
Das war ebenfalls sehr groß und mit Badewanne.
Sauna direkt an der Sonnenterasse und ein kleiner Fitnessbereich....alles da, was "Mann/Frau" braucht.
Frühstücksraum auch sehr nett eingerichtet. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Neben Saft, Sekt und Lachs immer frisches Rührei etc...Milch, Müsli etc.
Und man "fällt" praktisch in die Fußgängerzone.
Ich könnte noch 100 Argumente anbringen um wiederzukommen. Und das werde ich.
MfG. Bea Bergheim

Zimmertipp: Im Sommer vielleicht nicht zur Fussgängerzone....
  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BeaB493!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2016

Man kommt nur rein, wenn man klingelt oder als Gast einen Schlüssel hat, also ziemlich sicheres Hotel, dass mitten in der Altstadt, mit Einkaufspassage vor der Haustür, mit anderen Worten, kurze Wege , zum Bahnhof mit U-Bahn oder zu Fuß ca. 15 Minuten, Museen ca. 5 Minuten entfernt.
Das Haus ist in den öffentlichen Bereichen mit antiken Möbeln, Ölbildern etc. liebevoll gestaltet. Ich war zum 2. X hier, weil ich mich in diesem romantischem Flair sehr wohl fühle, das Frühstück super ist, es eine kleine Sauna gibt, die kaum jemand nutzt, 1 kleiner Fitnessraum daneben und dann geht es auf die Terasse im 3 Stock mit Blick in den ruhigen Innenhof. Ich hatte ein Einzelzimmer, dass extrem groß war mit Fensterbrett über die komplette Längsxeite, ebenfalls in den ruhigen Innenhof hinaus gelegen, sodass man weder Fahrzeuge noch abends durch anderen Lärm gestört wird. Das Personal ist sehr freundlich. Die Dame in den 2 romantisch eingerichteten Frühstücksräumen ist sehr zuvorkommend und fragt auch nach zusätzlichen Wünschen. Es ist bisher der schönste Frühstücksbereich, den ich in Hotels erlebt habe. Man fühlt sich sehr wohl, weil kein steriles Desin, sondern persönliche Note. Alles sehr sauber. Ich werde wieder vorbeikommen.

Zimmertipp: Wer Ruhe möchte, sollte ein Zimmer zum Innenhof wählen.
  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Paul S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juli 2016 über Mobile-Apps

Wir waren zu einem Konzert in der Meistersingerhalle. Dies war schön für die Ohren. Weniger schön war die Nacht im Hotel. Lauter Lärm von 1.00 Uhr nachts bis 7.00 Uhr früh ließen uns nicht zur Ruhe kommen. Auf Nachfrage hieß es, das wäre schon jahrelang so. Was ist das für eine Kundenorientierung?

Aufenthalt: Juli 2016
Danke, StefanoTedesco!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2016 über Mobile-Apps

Eines vorweg die Lage des Hotels ist top. Direkt neben den wichtigsten Einkaufsstraßen und unmittelbar zum Burgviertel. Das Hotel an sich ist ein durchschnittliches Hotel, dies wurde jedoch nett eingerichtet. Als Romantikhotel betitelt, erhielten wir zwei Einzelbetten die durch ein Nachtkästchen getrennt waren. Daher waren wir dann doch ein wenig enttäuscht. Der Fernseher war leider ein wenig störanfällig, was bei einem Städtetrip ohnehin nicht essentiell sein sollte. Frühstück war klein, aber fein.

Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
Danke, regrubzlas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2015

Sicher ist die veraltete Einrichtung der Zimmer gewöhnungsbedürftig.Man hat das Gefühl als sei hier ein wenig die Zeit stehen geblieben. Aber ich für meinen Teil finde den sehr freundlichen und netten Service vom Empfang und Frühstücksdienst äußerst wohltuend.Sicher gibt es Frühstücksbuffets mit wesentlich größerer Auswahl, aber letztendlich ist alles da was man braucht und auf Wunsch gehen auch Spiegeleier. Die Zimmer sind sehr ruhig, trotz Lage an einer viel befahrenen Hauptstrasse. Zu Fuß kann man alles erreichen und erlebt eine tolle Stadt mit vielen historischen Gebäuden. Als Autofahrer muß man bei der Parkplatzsuche Geduld haben.Das Hotel und die Zimmer sind in einem sehr sauberen Zustand und man sieht das hierrauf auch sehr viel Wert gelegt wird. Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr stimmig. Wenn man seine Erwartungen nicht zu hoch schraubt kann man hier wunderbar ein wenig Abstand von der Hektik des Alltags nehmen. Ich würde jederzeit dort wieder buchen. Ein wenig verträumt und seiner Zeit hinterher.

  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, echtlecker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen