Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Nur den Fremden fällt er noch auf” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Ehekarussell

Ehekarussell
Platz Nr. 17 von 147 Aktivitäten in Nürnberg
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Franken
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nur den Fremden fällt er noch auf”
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. Mai 2012

Wenn man in Nürnberg an der Haltestelle Weißer Turm aus der U-Bahn steigt und die Treppen hinauf in die Fußgängerzone geht steht man auf dem Ludwigsplatz, unmittelbar vor dem Weißen Turm, vor einem Brunnen.

Als Einheimischer geht man meist daran vorbei ohne einen genaueren Blick darauf zu werfen. Was einem immer wieder vor Augen ist wird meist übersehen.

Dabei ist dieser Brunnen auf jeden Fall sehenswert. Dies zeigen uns vor allem die Touristen, die diesen Brunnen ausgiebig begutachten. In mehreren Bilder wird hier das Eheleben anhand eines Gedichtes des Dichters von Hans Sachs dargestellt.
Die Figuren der einzelnen Bilder sind dabei teilweise vulgär dargestellt und haben nach seiner Eröffnung zu heftigen Diskussion geführt.

Dies ist aber schon lange vorbei und heutzutage interessiert sich niemand mehr dafür.

Aufenthalt Mai 2012
Hilfreich?
1 Danke, Franken-Frankie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

164 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    86
    63
    15
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
354 Bewertungen
168 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 333 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das bittersüße eheliche Leben”
5 von fünf Punkten Bewertet am 10. März 2011

Das Ehekarusell ist ein Brunnen der nach 7-jähriger Bauzeit 1984 der Öffentlichkeit übergeben wurde.
Inzwischen ist der Brunnen von Jürgen Weber eines der bedeutendsten neuzeitlichen Kunstwerke in Nürnberg.
Das niedrige Becken ist aus Marmor, die überlebensgroßen Figuren aus Bronze mit goldenen und schwarzen Verzierungen.
In 6 "Bildern" wird das Eheleben von der ersten reinen Liebe bis zum Tod in zum Teil drastischen Darstellungen gezeigt.
Je öfter man in Ruhe den Brunnen umrundet, umso mehr Details fallen auf!
Die Gestaltung des Kunstwerkes verweist auf das Gedicht von Hans Sachs " Das bittersüße eheliche Leben". Hans Sachs selbst wird dargestellt auf einem Podest stehend, zu Füßen einen Bock und eine junge Frau.
Auf der gegenüberliegenden Seite liegt außerhalb des Brunnens auf dem Boden ein großes Herz in welches das Gedicht von Sachs eingraviert ist.
Das Kunstwerk steht direkt vor dem Weißen Turm am Ludwigsplatz und überdeckt einen Entlüftungsschacht der U-Bahn. Die Haltestelle heißt: "Weißer Turm".
Der Brunnen ist absolut sehenswert! Fantastisch!

Aufenthalt März 2011
Hilfreich?
8 Danke, Vientiane29!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ehekarussell angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Ehekarussell? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen