Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schäufele als Enttäuschung”
Bewertung zu Schäufelewärtschaft

Schäufelewärtschaft
Platz Nr. 60 von 1.153 Restaurants in Nürnberg
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 6 $ - 14 $
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Familie mit Kindern
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Glockenhof
Beschreibung: Einheimisches Gasthaus, 10 Gehminuten (oder Straßenbahnhaltestelle: Schweiggerstraße)südlich der Nürnberger Altstadt mit fränkischer Gemütlichkeit und regionaler Küche und Getränken. Spezialität des Hauses ist das Fränkische Schäufele (Schweinebraten am Knochen mit Kartoffelkloß und Soße). Weitere deutsche Gerichte, leckere Salate und vegetarische Speisen sind auf der Karte und wechseln je nach Saison. Insgesamt 97 Gastplätze innen und 36 außen.
Bewertet am 8. August 2013

Waren am 4.8.2013 mittags in der Schäufeleswirtschaft und freuten uns auf 2 schöne Schäufele mit leckerer Kruste. Leider war die Enttäuschung groß - die Kruste war wie Gummi und nicht genießbar. Beilagen mussten extra bezahlt werden.
Reklamation war dem Personal ziemlich egal. Schade.

2  Danke, Otto B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (188)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Schäufelewärtschaft
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

92 - 96 von 188 Bewertungen

Bewertet am 6. August 2013 über Mobile-Apps

Obwohl die Kellnerin alleine den gesamte Gastraum managen musste, kamen die Getränke und das sehr leckere Essen relativ schnell! Das Fleisch musste nicht geschnitten werden, es fiel einfach so in die absolut leckere Soße! Das Blaukraut und der Knödel dazu waren auch sehr gut! Die Preise sind akzeptabel und man verläßt das Lokal angenehm gesättigt!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Monika J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2013

Das Grundnahrungsmittel der Franken wird hier zelebriert. Nicht nur donnerstags (weil ja im gelobten Land die meisten Lokale sonntags geschlossen haben) ist hier Bratentag, sondern täglich. Dazu wechselnde Bierangebote zum Standartsortiment von kleinen Brauerein und der Tag wird perfekt. ACHTUNG: Das Lokal ist in Franken und schließt natürlich schon um 22 Uhr!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, oneworld2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. April 2013

Aufgrund aktueller Zeitschriften und Mundpropaganda waren wir auch letztens in der Schäuferlawirtschaft, und leider eher entäuscht. Das Schäuferla an sich sehr gut, jedoch zu dem Preis (ohne Kraut) sehr klein ,wenn man einen Vergleich hat zu anderen Gaststätten, die da im Preis Leistungs Verhältnis weitaus besser abschliessen.Die recht freundliche Kellnerin hat auch gleich vom Schnitzel abgeraten, da das wohl extrem lange dauern würde, da der Laden mit ca. 20 Personen sehr voll war und noch 4 Gäste bestellen mussten , und somit der Koch warum auch immer nicht nachkam.Man wollte wohl die Gäste zum Standard Essen führen,also dem Schäuferla.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Biedermann_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Februar 2013

Ich komme beruflich viel rum und da lernt man die fränkische Küche schätzen. Dieses Restaurant jedoch ist der Tempel des fränkischen Nationalbratens - dem Schäufele. Für alle Nicht-Franken ( so wie ich ) sei erwähnt, daß es sich um ein Stück der Schweineschulter handelt welches oben mit einer röschen Kruste und dem Knochen unten auf den Tisch kommt. Das Fleisch fällt von selbst vom Knochen so zart ist das. Das ist definitiv die Krönung des Schweinebratens. Die Sauce ist unfassbar lecker - und eine Sauciere mit Nachschub wird unaufgefordert dazu gestellt. Die Biere sind von regionalen Brauereien - alleine das ist einen Besuch wert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Bettina M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schäufelewärtschaft angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Schäufelewärtschaft? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen