Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wenig essen für viel Geld!”
Bewertung zu Zum Franziskaner

Zum Franziskaner
Platz Nr. 111 von 3.811 Restaurants in München
Preisbereich: 6 $ - 41 $
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Gruppen
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Frühstück, Abendessen, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Seit April 1966 ist die Traditionsgaststätte „Zum Franziskaner“ unter der Leitung von Familie Reinbold. Gemeinsam mit rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der 35-köpfigen Küchenbrigade sorgt das familiengeführte Unternehmen für das leibliche Wohl seiner Gäste. Die gelungene Mischung verschiedener Stile hat unser Haus zu einem Treffpunkt für Kenner gehobener Küche, für lokale und internationale Prominenz, Geschäftsleute und Liebhaber einer gepflegten Brotzeit gemacht – nicht umsonst sind wir die einzige Großgaststätte Münchens mit einer Gault & Millau Haube. Unsere gepflegte, bayerische Küche mit den weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Weißwürsten und dem köstlichen Franziskaner Senf wird durch unsere feinen Bierspezialitäten abgerundet. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst, Familie Reinbold heißt Sie im Franziskaner herzlich willkommen!
Bewertet am 1. März 2014

Tagesgericht: Bouillabaisse für 17,90 war ein Teller Fischsuppe macht nicht satt und lässt die Geschmacksnerven nicht jubeln. Dazu ein Weissbier dunkel für fünf Euro ! Würstelplatte mit u.a.halben gegrillten Stadtwürsten und wenig Beilagen wie Pürree und Sauerkraut macht nicht so satt. Dann war da noch die Johannisbeerschorle die mit Johannisbeersaft für 3,50 und Schorlewasser zu Buche schlägt mit 1,00! Hallo? 4,50 für eine Johannisbeerschorle keine 0,5 Liter? Ja gehts denn noch? Ein normales Helles für 4,70? Das kann man gerne den Touris vorstellen und abkassieren aber wir 3 Münchner werden nicht mehr kommen und weitersagen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, somidomi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.148)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

266 - 270 von 1.148 Bewertungen

Bewertet am 28. Februar 2014

Dieses Restaurant wurde uns von unserem Hotel wärmstens empfohlen, was wir im Nachhinein sehr bedauerten. Service und Ambiente absolut ok, ABER haben wir (2 Personen) uns von dem Essen eine ganz üble Lebensmittelvergiftung eingefangen (Schmankerl-Panderl für 2 Personen). Da wir vor diesem Essen den ganzen Tag nichts zu uns genommen haben, kann ausgeschlossen werden, dass wir diese Vergiftung von einem anderen Ort erlitten haben. Für dieses Restaurant und für die zukünftigen Gäste hoffe ich, dass dies ein bedauerlicher Einzelfall war....?!?

6  Danke, Ausdemunterland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Februar 2014

Eine gute Brotzeit in einem angenehmen Ambiete und das mitten im Zentrum von München, nur wenige Minuten vom Marienplatz entfernt.
Empfehlenswert der Fleischkäse mit einer Brezel, dazu den typischen bayrischen Senf und als Nachtisch den Apfelstrudel mit Vanillesoße.
Wir saßen dieses Mal an einem gemütlichen Rundtisch in der Nähe des Eingangs. Da es hier relativ laut ist würde ich beim nächsten Besuch einen Platz im hinteren Teil des Lokals empfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, LOEWE9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Februar 2014

Der Franziskaner wurde 1363 gegründet und zählt zu einer der traditionsreichsten Gaststätten Münchens. Täglich wird von 9 bis 24 Uhr gutbürgerliche bayerische Küche serviert. Zu den Stoßzeiten empfiehlt sich unbedingt eine Tischreservierung. Bayerisch, urgemütlich geht es in der Schwemme her. Empfehlenswert ist das Franziskaner Hefeweißbier Royal (und zur Verdauung der Franziskaner Geist). Das Essen im Franziskaner schmeckt. Die Portionen sind ok. Der zweifarbige Weißbier-Obatzda eignet sich toll als Vorspeise. Unbedingt einmal die original Franziskaner Weißwürste probieren (gibt es auch nach dem Mittagsläuten). Sehr zu empfehlen ist auch das resch gebratene Spanferkel (aus der Hochrippe geschnitten). Der Service im Franziskaner variiert, manchmal ist er ein wenig "ruppig" und kühl (wo bleibt die bayerische Herzlichkeit?). Alles in allem aber ok. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Wenn ich geschäftlich in München bin, statte ich dem Franziskaner immer wieder gerne einen Besuch ab.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, MP-BusinessTraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Januar 2014

Der Franziskaner hat eine große Tradition in München. Er liegt gegenüber der Oper direkt im Herzen der Stadt wo sich Maximiliansstrasse und Theatinerstr./Perusastr kreuzen. Die angebotenen Speisen sind typisch Münchnerisch. Allerdings findet man auch itlienisch angehauchtes auf der Karte. Der Service ist sehr nett und aufmerksam. DIe Speisen kommen aus der Großküche und werden manchmal etwas lustlos auf den Teller drapiert. Faires Essen zu deutlich gehobenen Preisen. Die Lage muß man mitzahlen... Parken kann man direkt in der Operngarage. Die Trambahn /Ubahn hält praktisch vor der Tür. Hier kann man essen, muß man aber nicht!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, W S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Franziskaner angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Zum Franziskaner? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen