Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes, günstiges, selfservice Restaurant”
Bewertung zu gast

gast
Platz Nr. 2.156 von 3.808 Restaurants in München
Preisbereich: 7 $ - 15 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 1. März 2012

Die Lage direkt am Gasteig, optimal gelegen für alle Freunde des Filmfests in München.
Das Ambiente ist modern und offen gehalten und bietet zwei Küchenarten zur Auswahl. Italienisch + asiatisch an drei verschiedenen Punkten. Dort werden auch Getränke ausgegeben.
Das Procedere ist wie bei Vapiano, man erhält eine Karte auf der Essen und Getränke verbucht werden und zahlt am Ausgang.
Das Restaurant ist recht gut besucht, Das Publikum ist sehr gemischt und eher jung.
Alles in allem ein sehr gutes Essen, zu einem guten Preis. Zwei Personen + Vorspeise inkl. Getränke 27,00 Euro ist durchaus akzeptabel in München.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Essen
Danke, tombue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (116)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

51 - 55 von 116 Bewertungen

Bewertet am 29. November 2011

Schnelles, einigermaßen preiswertes und gutes Essen gibt es beim gast. Es ist gut mit der S-Bahn zu erreichen. Die Küche ist leicht, modern und gleichbleibend gut. Es gibt Nudelgerichte die nach der Bestellung frisch zubereitet werden. Auch die Pizza ist lecker. Die Preise sind für München in Ordnung. Gut, man muß es mögen, daß man mit dem Tablett durch das Lokal balanciert und immer wieder selbst Getränke holen muss. Was ich nicht so toll finde, ist der Bereich mit den Barhockern, das finde ich extem unbequem und auch die roten Plastikstühle sind nicht wirklich angenehm zum sitzen. Daher gehe ich am liebsten im Sommer dorthin, draussen sitzt man wunderbar.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Steffi2110!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2011

Das Gast kenne ich von mehreren Gelegenheiten - Geschäftlich und Privat. Zu unterschiedlichen Gelegenheiten gabs dann auch unterschiedliche eindrücke. Man wird freundlich begrüst - ab dann ist man quasi auf sich alleine gestellt. Beim essen muß man sich anstellen - mit allen menschlichen themen die beim Anstellen auf einen zukommen. Das essen ist (meist) gut und günstig - aber auch zu oft zu wenig ... die zweite Runde war bei meinen Kollegen quasi üblich .... damit - der eindruck durchwachsen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, kaistraveling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. August 2011

Das GAST erinnerte mich an Systemgastronomie wie z.B. Vapiano. Das Angebot und der Ablauf ist vergleichbar: Als Gast bekommt man am Eingang eine Chipkarte und kann sich dann an verschiedenen Standen sein Essen oder die Getränke holen. Immer wird die Chipkarte vorgelegt und gebucht. Gezahlt wird dann beim Verlassen. Sehr schön ist dass die meisten der Gerichte frisch zubereitet werden.
Zum kurzen Mittagessen für mich völlig ok.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, ReisenderMUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Juli 2011

... denn die Lunch Angebote können sich sehen lassen und bei gutem Wetter kann man sich draussen auf der Terrasse niederlassen. Abends wird es teilweise sehr laut im Raum und leider roch es sehr stark nach Essen im gesamten Restaurant. Die Getränke & Drinks waren gut und in der Lounge Ecke war es auch ausreichend ruhig, um sich gut zu unterhalten. Die verschiedenen Live-Cooking Stationen boten an den verschiedenen Tagen nicht immer gleichbleibend gute Qualität... Das Konzept a la Vapiano konnte somit leider nur bedingt überzeugen... aber einen Besuch auf alle Fälle wert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, CJs_World_of_Travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich gast angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im gast? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen