Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr lecker, große Auswahl, Münchner Preise”
Bewertung zu Augustiner-Keller

Augustiner-Keller
Platz Nr. 37 von 3.700 Restaurants in München
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch, Bar, europäisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, Familie mit Kindern, regionale Küche, besondere Anlässe, Kinder, Bar-Szene
Optionen: Getränke, Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Brunch, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Parkplätze verfügbar, private Dining, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr lecker, große Auswahl, Münchner Preise”
Bewertet am 24. August 2014 über Mobile-Apps

Hatten für 12.30 Uhr einen Tisch reserviert, war aber gar nicht nötig, da gar nicht sooo viel los war. Publikum ist gut gemischt aus Einheimischen und Touris. Die Speisekarte bietet für alle Geschmäcker etwas, die Preise sind recht gesalzen, für gebratene Maustaschen mit Kräuterrührei hab ich knapp 11 € bezahlt, und die Anzahl der Maustaschen schätze ich auf 3-4 Stück. Aber damit muss man in solchen bekannten Läden auch rechnen. Der Service war sehr nett. Der Biergarten macht einen gemütlichen, urigen Eindruck und die Einrichtung ist bayerisch-traditionell. Kommen bestimmt wieder!

Hilfreich?
Danke, Luisa S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.855 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.238
    1.119
    300
    105
    93
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gast ist nur noch Mittel zum Zweck”
Bewertet am 17. August 2014 über Mobile-Apps

Wir waren Mitte August im Augustiner Keller.
Reserviert haben wir 3 Tage im Voraus übers Internet und dies hatte auch prima geklappt.

Am reservierten Tag war unser Tisch noch nicht frei ?! Deshalb setzte man uns woanders dazu.

Auf meine Frage, wann unser Tisch denn nun frei wäre, fühlte sich der anscheinend ungarisch-stämmige Kellner in seiner Ehre gekränkt und fragte, ob wir überhaupt reserviert hätten und begann eine Diskussion die sich ein Kellner mit einem Gast eigentlich nicht herausnehmen dürfte. Münchner Überheblichkeit in Reinkultur.

Essen: Tagesangebot um 19:30h schon aus - Essen generell zu teuer

Trinken: Bier wird in der Regel weit unterm Strich eingeschenkt.
Das erste Glas war ca. 1,5cm unterm 0,5l Strich.
Das zweite dann 3cm - wurde dann urgiert. Die Antwort der Kellnerin: "in München trinkt man Bier mit Schaum".
Dieser ist aber im Normallfall erst über der jeweiligen Markierung zu finden.
Aber ich bekam mein Glas sogar bis zur Markierung aufgefüllt und durfte nun auch die Menge konsumieren, die ich bezahlte.

Fazit:
Man kann dieses "urige" Lokal gerne auslassen, denn urig ist hier lediglich noch die Einrichtung. Sogar so urig, dass im August die Weihnachtsdeko auf den Möbeln liegt, nur die Lichterketten nicht leuchten.

Einfach grottenschlecht!

  • Aufenthalt August 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Manol1978!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nienburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
535 Bewertungen
226 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 166 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geordnetes Chaos”
Bewertet am 11. August 2014

Mit Sicherheit einer der am meisten frequentierten Biergärten der Stadt. Es gehört schon eine große Portion Optimismus dazu, an einem Sommertag mit mehreren Leuten ohne Reservierung hier aufzuschlagen und problemlos einen Tisch ergattern zu wollen. Zudem: Wen wenig melodisch vorgetragene Trinklieder bierseliger Ureinwohner stören, der ist hier ohnehin fehl am Platze.
Ansonsten ist es faszinierend, wie der scheinbar unüberschaubare Andrang von Gästen abgearbeitet wird. Man bekommt seine Speisen und Getränke zügig, ohne dass der Eindruck von Hektik entstehen würde.

  • Aufenthalt August 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Beachvolleyballer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheine, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lecker und urig”
Bewertet am 9. August 2014

Zu aller erst: Reservierungen bringen nix, außer im Lagerkeller, und Zeit mitbringen! Der Service ist super, sehr nett, achtsam und überarbeitet. Die scheinen ein wenig am Personal zu sparen. Das Ambiente ist auch super, sowohl im Lagerkeller als in der großen Halle mit Plätzen auf dem Balkon und der Bühne. Die Location ist leider nicht so gut, denn es ist weit hinter dem Bahnhof gelegen und somit ziemlich außerhalb des touristischen Gedränge. Aber alles in allem lohnt es sich definitiv, denn das Bier ist super lecker (ich trinke normalerweiße höchsten Radler) und das Essen auch ganz toll. Die Nachspeisen kann ich leider nicht bewerten, denn die Portionen der Vorspeise und Hauptspeise waren so groß, das dann einfach kein Platz mehr war :-) Zur Hauptspeise hatten wir das Münchner Schnitzel mit Kartoffelsalat und den "Agnes"-Teller, als Vorspeise die Brotzeit (locker für zwei Personen). Hier würde ich immer wieder hingehen!

  • Aufenthalt August 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Axenia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
81 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 105 "Hilfreich"-
Wertungen
“bayrische Gemütlichkeit”
Bewertet am 5. August 2014

Wir waren im Biergarten mit Bedienung direkt am Restaurant. Trotz gut ausgebuchter Plätze, kam das Essen nach akzeptabler Zeit. Ab dem zweiten Bier (nach Reklamation beim ersten) war dieses auch fast bis zur Eich gefüllt. Leider ein Manko, welches man immer wieder feststellen muss. Dass Essen war gut, Preis Leistung insgesamt okay.

Aufenthalt Juli 2014
Hilfreich?
Danke, semmu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Augustiner-Keller angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Augustiner-Keller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen