Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“das kann nur besser werden ...” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Käfer Schänke

Restaurant Käfer Schänke
Prinzregentenstr. 73, 81675, München, Bayern, Deutschland
+49 89 4168247
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 66 von 3.229 Restaurants in München
Zertifikat für Exzellenz
Küche: französisch, deutsch, zeitgenössisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Afterhours, Mittagessen, Lieferservice, Private Dining, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Beschreibung: "Qualität aus Leidenschaft" Mit diesem Erfolgsrezept hat sich die Firma Käfer zu einem national sowie international führenden Unternehmen im Einzelhandel, in der Gastronomie, im Party Service und in der Lizenzvergabe entwickelt. Es ist diese besondere Mischung aus Genuss und Wohlbefinden, aus Kultur und Küche, die den einzigartigen Charakter des Gourmet-Restaurants in unserem Stammhaus in der Prinzregentenstraße ausmacht. Die Küche verfolgt die Philosophie "Das Produkt ist der Star und steht bei uns im Mittelpunkt!". Die Karte liest sich klar und reduziert, dennoch überraschen die Gerichte mit einer hervorragenden Harmonie von Aromen und das regionale Produkt mit seinem Eigengeschmack. Bis zu 150 Gäste finden insgesamt in der entspannten Atmosphäre des Restaurants Platz. Sie möchten mit Ihren Gästen ganz ungestört Zeit verbringen? Wir schaffen mit den Käfer Stuben Freiraum für private und geschäftliche Veranstaltungen. Und weil kein Fest dem anderen gleicht, gleicht keine Stube der anderen: Jede von ihnen überrascht mit einzigartigem Interieur und einmaliger Note.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
62 Bewertungen
46 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“das kann nur besser werden ...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2011

Einkaufen, geniessen und schlemmen - so stellt man sich Käfer`s vor. Es geht aber auch im Herzen München`s nervig inmitten anderer einkaufswütiger Münchner sowie Touristen, die einfach alles mitnehmen, was (wenn auch nur billig gemacht) einen Käfer trägt und nach Souvenir aussieht. Der Service ist deutlich überfordert, die Gäste/Besucher sind hektisch und Ambiente wird nicht wahrgenommen.

  • Aufenthalt März 2011
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 2 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, weinpanscher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

273 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    148
    78
    31
    10
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bielefeld
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Durchzug...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2011

...herrschte an unserem Tisch. Mein Concierge hatte sehr kurzfristig einen Tisch am Samstagabend in der Käfer Schänke reservieren können, obwohl das Restaurant eigentlich voll gebucht war. Immerhin! Unser Tisch stand allerdings derartig im Durchzug, dass wir ihn wechseln mussten: kein Problem übrigens. Es ging im Restaurant sehr laut zu, da wir wohl einige Weihnachtsfeiern erleben mussten, dennoch war das Essen sehr gut: von den verschiedenen Suppen und der Riesenkrabbe über die Tagliolini mit Trüffel (mehr als üppig gehobelt - und berechnet...) bis hin zu Lamm und Crème brulée. Für den zugigen Tisch bekamen wir sogar noch ein Glas Ruinart Rosé Champagner serviert, den wir auch schon als Apéritif hatten. Lediglich der - herbeigerufene "Sommelier" - war mit meiner Weinbestellung doch sichtlich überfordert: einen Corton-Charlemagne serviert man nun mal nicht gefrierschrankkalt...

  • Aufenthalt Dezember 2010
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Sophronios!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
40 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 95 "Hilfreich"-
Wertungen
“Viel zu überbewertet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2011

Alles schön und gut aber für den Preis den man dort bezahlt,sollte nicht nur alles schön und gut sein,sondern überdurchschnittlich und einmalig sein.Naja egal,ich war zum Glück eingeladen,und würde ehrlich gesagt nicht auf eigenen Kosten wieder hingehen.Man traut sich nicht mal zu fragen,ob man eine kleine Menüänderung haben kann,da sind die Kellner schon genervt.Brauch ich alles nicht,ich stehe eher auf EINFACH UND GUT!Viel Spass wer es ausprobieren will........................................................................................................................................................................................................................................................

  • Aufenthalt Januar 2011
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Casandra1234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
51 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nomen est Omen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2011

Münchentypisch: Auf nicht näher bekannten Wegen gelang es dem jungen Käfer Anfang der 60er Jahre, die Münchner Oper mit in Aspik eingeschlossenen Pausenhäppchen zu "beglücken". Käfers geniale Geschäftsidee: Die sich damals parallel entwickelnde Münchner Schicki-Klasse mit bodenlos überteuerten Catering zu versorgen, denn er hatte richtig erkannt, Leute ohne Geschmack bestellen alles, Hauptsache, es ist teuer. Was soll man auch von einer Gesellschaft halten, die einen Witzigmann aus der Stadt treibt?!

Immerhin zeigt sich in den letzten Jahren sogar bei den Käfer Restaurationen eine gewisse Qualität. Das Restaurant im ersten Stock ist nett, die diversen Nischen bieten Möglichkeiten zur ungestörteren Unterhaltung. Leider ist der Service sehr unbeständig in der Qualität. Offensichtlich werden aus Kostengründen viele ungelernte Kräfte und Aushilfen aus anderen Bereichen beschäftigt. Gewinnmaximierung halt.
Das Essen ist meist gut, aber die Preise sind unverschämt überteuert. Qualität der Produkte, Kreativität der Küche, Eingehen auf Sonderwünsche, nichts rechtfertigt auch nur annähernd die Preise. Die Bemerkung eines Münchner Gastes am Nebentisch "Man muß es sich halt leisten können" spricht zwar für sich, beweist aber leider auch das Fehlen jeglichen Sinns für Geschmack und Angemessenheit.
Das Getränkesortiment ist in Ordnung, die Empfehlungen aus der Weinkarte zum Essen tendieren eher zu überteuren Produkten.
Insgesamt gibt es deutlich bessere Lokale für echte Gourmets in München, aber für's (B-D) Promi-Schauen und Beeindrucken von Geschäftspartnern, die keine Gourmets sind, reicht es allemal. Mir ist es das nicht wert.

  • Aufenthalt November 2010
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, htest!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach nur lecker”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2011

Das Restaurant ist sehr gehoben und entsprechend lecker sind auch die Gerichte. Sehr schön ist an diesem Restaurant, dass sie kleine Räume und Nischen haben, wo man sich auch zu zweit zurückziehen kann und den Abend für sich hat. Im Oktober waren wir im Porzelan-Raum. Sehr schnuckelig. Auf der Homepage kann man die Räumlichkeiten gut anschauen. Eine Reservierung ist sehr zu empfehlen. Die Preise sind natürlich auch gehoben. Käfer ist bekannt für seine Gourmet-Spezialitäten, daher wahrscheinlich die Preise. Es ist auf jeden Fall ein Besuch wert.

  • Aufenthalt Oktober 2010
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, skypark2001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Käfer Schänke angesehen haben, interessierten sich auch für:

München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Restaurant Käfer Schänke? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen