Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Wenig ‚gast’freundlich....”
Bewertung zu Gast

Gast
Platz Nr. 2.377 von 3.700 Restaurants in München
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Bar-Szene
Optionen: Frühstück, Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenig ‚gast’freundlich....”
Bewertet am 2. September 2012

Auf der Suche nach der Servicewüste Deutschland? Dann sind Sie hier genau richtig.

Am Eingang gibt’s eine Plastikkarte zur Verzehrverbuchung, Tablett holen, an der Bar Getränke holen, an den Essenstheken Essen bestellen, Alarmuhr mitnehmen, bei Summen der Uhr Essen abholen, an den Tisch tragen, essen, am Ausgang Karte abgeben und Betrag bezahlen, der auf der Karte ist. Soweit das ‚Konzept’.

Alles irritierend, ungemütlich und nervig!

Allerdings ist nicht nur der Service auf Kantinenniveau – das Essen leider oft auch.

Hier zwei Highlights von der Frühstückskarte:
‚Brotauswahl’: zwei lächerliche weiße Brötchen!!!!
Minimuffin: ein halber, durchgeschnittener (!!!) Muffin

Abendessen ebenso nicht zu empfehlen.

Aber der Laden boomt... unglaublich. Würde das Gast allerdings nicht von seiner ausgezeichneten Lage profitieren, könnte es sich mit dieser Philosophie vermutlich nicht lange halten.

  • Aufenthalt August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Room26London!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

89 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    21
    36
    20
    6
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pasta "frisch" < 10Euro & Sonnen-Freisitz bis nach 20 Uhr”
Bewertet am 28. August 2012

Das Gast folgt dem bewährten Konzept vom Vapiano oder Ocui. Beides Restaurants mit Selbstbedienung. Man bekommt dort Pasta, Pizza, Salate und Getränke aller Art. Am Eingang bekommt man die Magnetkarte mit der man an den verschiedenen Stationen alles draufbuchen kann. Am Ende wird dann bezahlt beim verlassen des Restaurants. Man wählt unter verschiedenen Pastasaucen seine Lieblingspasta dazu. Die Köche bereiten dann alles in Wokschüsseln "live" zu. Dabei kann man individuell noch extras bestellen (Knoblauch, Extra Parmesan etc.). Alle Pasta Gerichte (bis max. 9,50Euro) sind ausreichend groß und in schönen tiefen Tellern nett hergerichtet. Die Kokossauce-Variantion mit Scampi oder Flußkrepsen ist sehr fein. Es gibt auch einige Reisgerichte. Das beste an der Lokation ist jedoch dass man im Sommer draußen noch bis weit nach 20 Uhr (Ende August) in der Sonne sitzen kann, was bei Ocui und Vapiano leider Abends nicht mehr möglich ist.

  • Aufenthalt August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Herzogin72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
“Bahnhofsambiente”
Bewertet am 13. Mai 2012

Würde das Lokal nicht als Restaurant sondern eher als Bahnhofs-Imbiss beschreiben. Wir hatten heute einen schmutzigen Tisch mit Durchzug, dafür aber warmen Weißwein. Die Bedienung wollte die Terassentür nicht schließen, da Gäste draußen saßen. Somit saßen wir mit Jacke ( Aussentemperatur 11Grad) am Tisch. Die Alternative wäre ein Tisch zwischen den Kochinseln gewesen. Dann aber mit entsprechenden Gargerüchen. Diese gab's dann trotzdem beim Warten auf das Essen direkt ins Gesicht.

  • Aufenthalt Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Stadtpflanze_muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Essen und perfektes Ambiente”
Bewertet am 29. April 2012

Das Gast liegt im gasteig, einem Kulturzentrum in München. Ich besuche das Gast meistens nach Konzerten, um noch etwas zu essen und sich ein bisschen zu unterhalten.
Die Pizzen dort sind wirklich ausgezeichnet, man kann durch die Showküche die Zubereitung beobachten. gerade nach Konerten kann es voller werden und dann dauert die Zubereitung auch etwas länger, allerdings bekommt man seine Pizza meist nach ca. 15 Minuten.
Service gibt es dort nicht wirklich, man holt sich in Selbstbedienung seine Speisen und Getränle, das Geschirr wird dann vom Service abgeholt. Es gibt verschiedene Bereiche, sowohl mit langen Tischen als auch mit Lounge-Atmosphäre.
Für mich ist das Gast immer einen Besuch wert, gerade wenn man schon im gasteig ist.

  • Aufenthalt März 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Jan0101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer wieder ein Genuss”
Bewertet am 2. April 2012

Falls Sie einmal in einem modernen Ambiente günstig italienisch essen gehen wollen, sind sie im Gast am Gasteig absolut richtig.
Direkt am Eingang erhalten Sie Ihre "Verzehrkarte", mit der Sie bis maximal 40 Euro Speisen und Getränke bestellen können. Falls Sie vorhaben mehr auszugeben, können Sie sich auch eine weitere Karte an der Kasse holen. Die zwei offenen Küchen mitten im Restaurant erfüllen jedem Gast seine Wünsche. Sie können von der Karte bestellen, aber zum Beispiel auch Extrawünsche äußern, wie ohne Zwiebeln oder auch die Schärfe mitbestimmen, falls Sie es richtig scharf haben möchten. Und glauben Sie mir, die Köche dort können hervorragend würzen! Alle Speisen, die Sie dann bestellt haben, werden auf Ihre Karte gebucht, die Sie dann ganz entspannt, wenn Sie sich wieder auf den Weg nach Hause machen, am Ausgang bezahlen können.

  • Aufenthalt März 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Oli M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gast angesehen haben, interessierten sich auch für:

München, Oberbayern
München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Gast? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen