Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für mich der schönste Biergarten in der Stadtmitte”
Bewertung zu Andechser am Dom

Andechser am Dom
Platz Nr. 53 von 3.904 Restaurants in München
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Frühstück, Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 31. Juli 2014

Nach vielen Jahren mal wieder in München und natürlich sofort ins Andechser am Dom. Mir hat es damals schon gut gefallen und ich hatte mich gewundert, dass in dieser touristischen Ecke eine solche ehrliche bayerische Küche angeboten wird ohne den sonst üblichen Preisaufschlag. Wieder mal Rucola Kartoffelsalat mit Leberkäse, Weisswürstchen, Haxe, Fleischpflanzerl, Käseplatte, Wagyurind-Burger etc. Nein, wir haben nicht alles auf einmal gegessen. Wir waren des Öfteren dort. Preis/Leistungsverhältnis top. Übrigens auch die Weine sind sehr gut und perfekt temperiert. Dazu sehr nette Bedienung auf der Terrasse, etwas zünftiger aber auch supernett unter den Arkaden.

Danke, Andreas B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.029)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

213 - 217 von 1.029 Bewertungen

Bewertet am 30. Juli 2014

Wir gehen eigentlich immer zum Schnitzelessen hierher.
Es ist immer sehr voll und man sollte reservieren, wenn man abends oder am Wochenende hingeht.
Der Kartoffelsalat zum Schnitzel ist einer der besten die ich je gegessen habe, und im gegensatz zu vielen anderen Schnitzeln der Stadt bekommt man es hier mit firschen (!!!) Preiselbeeren und nicht blos mit einer Marmelade.
Die Kleinen Dinge machen hier den riesen Unterschied. Zudem kostet das Schnitzel nicht mehr als 18 Eur. Immer wieder gerne!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, WundW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juli 2014

Hallo,
sepp krätz muss das Andechser nun abgeben. Was für eine super Chance für das Andechser.
Ein Nicht Münchner besucht die Stadt München und möchte bayrisch essen gehen. Weder das Essen schmeckt bayrisch noch kommt die Bedienung aus Bayern-geschweige den aus den Deutschsprachigen Raum. Schade wenn man sich dann ins Englishe retten muss. Wer Bayrischen Flair und Essen möchte ist hier verkehrt. Auch der Preis ist ziemlich hoch für die kleinen Portionen. Schade. 

1  Danke, Strathmania!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2014

Ok, beim Kellner muss man schon etwas Glück haben oder sich vorab auf etwas ruppigeres Verhalten einstellen. Aber als Düsseldorfer ist man so etwas aus den Brauereien ja gewöhnt und fühlt sich somit eigentlich fast heimisch. Für uns also kein Problem. Das Essen ist einfach klasse, das Bier schmeckt sehr gut und das Publikum ist meist unterhaltsam. Mittlerweile haben wir die Karte durchprobiert und keine schlechte Erfahrung gemacht. Wiener Schnitzel und die Ente sind meine persönlichen Favoriten. Hoffentlich bleibt uns das Restaurant (so wie es ist!) auch die kommenden Jahre erhalten!

1  Danke, LaLe01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Mai 2014

Wir hatten für Freitag Abend 19 Uhr eine Reservierung für 2 Personen. Am Nachmittag wurde telefonisch nachgefragt, ob wir denn auch wirklich kommen.
Also passt ja alles.
Aber leider ging dann einiges schief. Der Empfang durch die Kellnerin (eher Leiterin) war mehr als unfreundlich.
Wir erhielten Plätze zugewiesen, die uns nicht gefielen, da wir nebeneinander sitzen sollten.
Auf unseren Wunsch uns anders zu setzen, der lange Tisch war bis auf 2 Damen frei, erhielten wir eine unfreundliche Antwort und wurden an unseren Kellner verwiesen.
Danach klappte eigentlich alles in bekannter Qualität.
Wir hatten einige Helle, Brezel und Leberkäse mit Kartoffel Salat.
Alles in gewohnter guter Qualität.
Nach 1 Stunde wollten wir Bier bestellen und erhielten vom Kellner die Antwort "Da muss ich erst mit der Chefin sprechen".
Er meinte es gäbe da was mit dem Platz. Derweil bekamen wir mit, wie die "Chefin" einem anderen Gast den Abschied nahelegt, da er nur bis zum 8 sitzen bleiben durfte.
Offensichtlich wurden wir verwechselt. Aber auch auf unsere Bemerkung das dies nicht sein kann, kam wieder der Hinweis auf die Rücksprache mit der Chefin.
Wir haben dann bezahlt und sind gegangen.
Auf dem Weg nach draussen folgte uns der Kellner und hat sich für die "Chefin" entschuldigt....schwacher Trost.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Travwil!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Andechser am Dom angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Andechser am Dom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen