Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel la maison
Hotels in der Umgebung
133 $
115 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Novotel Munich Airport(München)(Großartige Preis/Leistung!)
130 $
123 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
231 $
191 $
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Holiday Inn Munich - Westpark(München)(Großartige Preis/Leistung!)
94 $
84 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
279 $
267 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
190 $
177 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
109 $
98 $
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Rabattbenachrichtigung! 13 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 13 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 112 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Marc München (München)
233 $
184 $
Hotel Website
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
577 $
347 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
824 $
629 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (150)
Bewertungen filtern
150 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
54
44
29
11
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
54
44
29
11
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
64 - 69 von 150 Bewertungen
Bewertet 4. April 2012

Mein kurzer, weil sofort abgebrochener Aufenthalt im Hotel La Maison.
Ein schneller Blick in mein Zimmer sagte alles. Eine windschiefe Lampe, zerbrochen.
Ein billiger Schrank im Zimmer,zerkratzt. Ein Loch in der Wand im schwarzen Badezimmer im Eingangsbereich, mit Tape zugeklebt. Alles in allem kein sehr angenehmer Empfang. Im "Bad", wenn man es so nennen will, überall Kalkflecken.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, lilliundkiki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2012

das beste was münchen zu bieten hat: klein und fein mit ausgezeichnetem preis-leistungsverhältnis! sehr gemütlich,schick,elegant, modern und sehr freundliches und zuvorkommendes personal! man könnte es nicht besser machen. asl geschäftsreisender der fast jede woche 3 bis 4 tage im hotel verbringt, sind mir die kleinen hotel wie das "la maison" viel angenehmer!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, andreas s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2012

Es war mal wieder ! alles prima.

Netter reizender zuvorkommender diskreter Service vom Check-in bis zum Check-out.
Klasse Zimmer in schwarz, aber trotz schwarz eher freundlich mit hohem Wohlfühlfaktor.
Es fehlt vielleicht ein Kofferbock oder Kofferklapprack, denn die Zimmer sind zwar sehr zweckmäßig eingerichtet aber vielleicht ein wenig klein.

Nettes Frühstücksbuffett im Erdgeschoß an der Bar oder an Tischen. Lobby und Frühstücksraum gehen in eins über und es ist dadurch sehr charmant kommunikativ.
Kleine offene Frühstücksküche, so dass auch mal ein Omelett bestellt werden kann.

Großer Wohlfühlfaktor! Von der Lobby bis zum Zimmer

In diesem Hotel schlafe ich immer am tief und fest, weil man sich wohlfühlt und gut gebettet ist.

Ich komme gerne! wieder ...

Auch weil das Hotel mehr und mehr wirklich nette! Stammgäste hat.
Kein Gästegesöcks das einem schon morgens beim Frühstück die Laune verderben könnte. eher die Art Genießer, die dieses Hotel bewußt deshalb gebucht haben.

Öffentliche Tiefgarage gleich neben dem Hotel (für Hotelgäste 15,- Euro pro Tag)

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, RoBuJu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2011

Die Lage des Hotels ist perfekt zwischen englischem Garten und Muenchner Freiheit. Auch zum Standesamt an der Mandlstrasse sind es nur ein ein paar Minuten.

Das Personal ist nicht aufdringlich und koennte etwas mehr Informationen von sich aus geben, z.B. Ueber Nebenkosten beim Parken und evtl. Alternativen anbieten. Fuer jemanden der die Gegend nicht perfekt kennt ist Hilfe immer willkommen. Parken kann man jedenfalls nur im unteren Parkdeck fuer 15 EUR pro Tag mit einer Parkkarte, die man an der Rezeption zum Ausfahren bekommt. Ansonsten sind aussen hauptsaechlich Anwohner Parkplaetze oder absolutes Halteverbot. Ein eingeschreanktes Halteverbot zum Ein u Ausladen waere notwendig.

Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet und dunkel gehalten. Ein bisschen dunkel wurde es nach 3 Tagen in diesem Hotel dann schon, aber dass ist Geschmackssache. Licht gibt es, eine angenehme Fussbodenheizung und ein gutes Bett mit einer guten Matratze, so dass man auch ordentlich schlafen kann. Es gibt elektrische RolosN deren Schalter hinter dem Vorhang versteckt ist, die bei wind staendig gegen die Metallstreben schlagen...also besser Rolos oben lassen und die Gardinen benutzen. Schrank fuer haengende und liegende Kleidung ist ausreichend vorhanden. DVD Spieler habe ich nicht ganz verstanden, aber wer eine DVD mitbringt hat auf jeden Fall ein Abspielgeraet.

Bei all dem Style hat mich allerdings der total zerloecherte Bademantel gewundert, der so aussah als haetten sich einige Ratten ueber ihn hergemacht, und wir hatten zwei davon, also eher kein Versehen - die sollte man entweder austauschen oder besser gar nicht hinlegen.

Das Fruehstueck war mit 15 EUR im Hoteldurchschnitt, aber die Auswahl lag darunter. Saefte koennten bei diesem Preis eine bessere Qualitaet haben, Kaffe auf Bestellung (ohne Zusatzkosten) war sehr gut und die Teeauswahl hat auch ueberzeugt. Die Metallnetzte sollen allerdings mal wieder gut gereinigt werden, sonst sind die Gusseisernen Kannen eher etwas abstossend. Will man frische Eier werden diese auch gleich auf einem extra Kochfeld vorbereitet. Die Eier sind lecker, aber dafuer stinkt der ganze Raum. Eine separate Kueche waere hier auch wuenschenswert, so dass man sich nach dem Fruehstueck nicht gleich wieder umziehen muss. Croissants und Broetchen koennten ein bisschen frischer sein und man sollte auch nicht staendig nachfragen muessen wenn wieder ein Saftl, Muesli oder Lachs leer ist...hier sollte der letzte Gast auch noch das volle Angebot vorfinden.

Preislich liegt das Hotel auch gut im Durschschnitt, muss allerdings gegenueber den aufkommenden Design Hotel Ketten aufpassen den Anschluss nicht zu verpassen.

Wir hatten das Zimmer fuer unsere Trauung in Muenchen gebucht und haetten uns ueber eine kleine Aufmersamkeit gefreut, die ueber eine Gratulation hinaus gegangen waere. Ein Glas Sekt oder Ein Paar Blueten kosten nicht viel und zeigen interesse an den Gaesten - besonders bei einem individuellen Hotel wie das la maison.

  • Aufenthalt: Dezember 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tillmannstudrucker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Dezember 2011

Dieses Hotel ist im besten Sinne puristisch, es gibt nur das, was man braucht und das auf einem guten Niveau und auch um nichts weniger als man braucht. die Zimmer sind schwarz, d.h. sie sind auch noch dunkel, wenn man das Licht aufdreht; es ist zweckmäßig und bequem eingerichtet. Das Frühstücksbuffet ist gut sortiert und von guter Qualität, die Meetingräume sind angenehm hell. Alle Zimmer sind sehr ruhig. Der Englische Garten ist nur 4 Gehminuten entfernt (sehr gut für den Morgenlauf)
Achtung: es gibt kein Restaurant im Hotel/also keine Küche (außer Frühstücksküche mit frischen Eierspeisen). Dafür sind in der Nähe, fußläufig viele gute Restaurants, z.B. Cannone, ein sehr guter kleiner Italiener.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, christophstieg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen