Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Eurostars Book Hotel
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel Metropol(München)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel Dolomit(München)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Fitnessstudio
Goethe Hotel(München)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Verdi(München)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel Cristal(München)
Hotel anzeigen
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Bar/Lounge
  • Kostenloses Internet
Bewertungen (1.208)
Bewertungen filtern
1.208 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
500
559
114
26
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
500
559
114
26
9
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
108 - 113 von 1.208 Bewertungen
Bewertet 17. Februar 2014 über Mobile-Apps

Ich war geschäftlich im Februar im Hotel im Bahnhofsviertel in München. Ich kann mich meinem Vorredner leider nur vollständig anschließen. Das Hotel bietet insgesamt ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis, wird aber ansonsten keinerlei Ansprüchen gerecht.

Das Frühstück für 18 € ist preislich schon eher im Bereich der fünf Sterne Hotels zu sehen. Dafür war die Qualität sehr dürftig. Geschmacklose Wurst und Käse Auswahl, keine frischen Brötchen, und Tütensäfte sind bei 18 € nicht angebracht.

Auch sieht man dem Hotel, welches erst wenige Monate alt ist, leider schon erhebliche Abnutzungsspuren im Zimmer und vor allen Dingen im Badezimmer an. Die Zimmer sind sehr hellhörig, man hört direkt die Nachbarn das Badezimmer benutzen und die Badezimmerarmaturen und Einbauteile machen einen sehr billigen Eindruck.

Das Personal im Hotel spricht fast komplett nur gebrochenes Deutsch, und es wirkt eher so als wenn eine Abiturklasse hier gerade das Hotel Management übernommen hat. Bei mir war kein Angestellter über 30 Jahre, grundsätzlich habe ich damit kein Problem, nur keiner der Bediensteten wirkte souverän.

Bei der großen Hotel Auswahl in München werde ich zukünftig dieses Hotel nicht wieder wählen. Einziger Vorteil ist die zentrale Lage am Bahnhof.

Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: geschäftlich
Danke, Rietzelo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2014 über Mobile-Apps

Sehr sauberes Hotel mit ansprechendem Design. Die Rezeptionistin war sehr freundlich.

Das Frühstück war sehr reichhaltig. Wir haben hier eine Nacht verbracht und würden auf jeden Fall wiederkommen, wenn wir mal wieder in München sind.

Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit Freunden
Danke, gerlinde88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Februar 2014

Trotz guter Ansätze kann dieses Hotel den Anspruch von Geschäftsreisenden nicht erfüllen. Das Repeztionsteam war zwar sehr freundlich, sprach aber nur gebrochen Deutsch.

Das Frühstück in unterdurschnittlicher Qualität (Aufbackbrötchen, Tütenrührei, Dosen-Champignons und lauwarme Würstchen) wird in einem kantinenartigen Ambiente mit Wackeltischen eingenommen. Der weder lächelnde noch die Gäste begrüßende Service spricht dabei nur teilweise deutsch und räumt noch in Benutzung befindliche Tische komplett ab.

In den durchgestylten doch unterkühlten Zimmern ist die Klimaanlage nicht in der Lage, die gewünschte voreingestellte Temperatur herzustellen. Der Komfort des (großen) Bettes ist unterdurschnittlich, die Tagesdecke ist vermutlich schon seit Monaten nicht mehr gewaschsen worden. Eine Kollektion von FÜNF (!!) Lichtschaltern zu beiden Seiten des Bettes ist von der Logik her überhaupt nicht durchschaubar. Teilweise knipst man mit dem selben Schalter eine Lampe an oder alle Lampen gemeinsam aus. Die Zimmer zeigten sich darüber hinaus als hellhörig zu den Nachbarzimmern hin.

Die Krönung ist der völlig verplante Saunabreich mit zwei Winz-Kabinen, von denen eine noch außer Betrieb ist. Diese Kabinen waren max. zu zweit zu benutzen und eigentlich auch nur dann, wenn man sich kennt. Bei den bereitgestellten Liegestühlen rutscht die Polsterauflage der Schwerkraft folgenden ständig von der Liege.

Positiv zu erwähnen ist die zentrale Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs, aber auch nur für diejenigen, die sich vom bahnhofstypischen Ambiente nicht abschrecken lassen. Ferner bietet das Hotel ein gute funktionierendes kostenfreies W-Lan an. Auch das Design des Hotels wird Puristen zusagen.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vieluebernachter604!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Januar 2014

Die Vorteile des Eurostars Book Hotel ist die Nähe zum Bahnhof
Der Nachteil ist die Nähe zum Bahnhof.
Die Zimmer sind ruhig. Das Frühstück ist passabel.
Falls Sie mit ihrem Partner ein "bisschen kuscheln" oder mehr möchten,
sollten sie entweder Kabelbinder oder starke Gürtel mitnehmen. Nicht für SM,
sondern um die Betten zusammen zu halten.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Riccardo007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Januar 2014

Das Hotel liegt ideal für Bahnreisende und auch zur Innenstadt - die Umgebung ist ein wenig schmuddelig, so wie es eben in der Nähe von Bahnhöfen ist,aber nicht so, dass man sich wirklich unwohl fühlen müsste. Sehr nettes Personal, viele Spanier darunter,alle jung und wirklich bemüht. Die Atmosphäre des Hotels ist modern und ein wenig kühl, recht funktional,aber durchaus originell. Mein Zimmer war geräumig ,sehr sauber,ein sehr gutes Bett, die Dusche prima. Alles ist noch sehr neu und frisch, mal sehen, ob das Niveau gehalten werden kann, wenn die Ausstattung ein paar Jahre hinter sich hat.
Aktuell zumindest wirklich zu empfehlen .

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
Danke, EmiliaHeidelberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen