Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (956)
Bewertungen filtern
956 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
308
477
133
22
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
308
477
133
22
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
192 - 197 von 956 Bewertungen
Bewertet 31. März 2014

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Novotel5563, General Manager von Novotel München Messe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2014

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung eines Vertreters des Objektes und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 20. Januar 2014

Das Hotel liegt ca. 20 Min mit den öffentl. Verkehrsmitteln vom Marienplatz entfernt. U-Bahn Station direkt vorm Hotel. Wir hatten ein renoviertes Zimmer und waren damit zufrieden.
Das Frühstück war gut - haben jedoch schon bessere Buffets gehabt in anderen Hotels.

Einzige Schwäche aus meiner Sicht: das Bett - bequem ist was anderes. zwei Einzelbetten, die teilweise auseinander rutschen.
Daran kann man jedoch durch Investitionen etwas ändern.

Preis-Leistung stimmt hier. Ein Preis von bis zu 90€ je ÜF sind hier angemessen.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FromHAMtoTheWorld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Novotel5563, General Manager von Novotel München Messe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Januar 2014

Lieber Waldemar2906,

besten Dank für Ihr Feedback. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen gefallen hat und hoffen natürlich, dass Sie uns bald mal wieder besuchen kommen.
Bezüglich der Betten gibt es auch Neuigkeiten, diese werden im Laufe des Jahres in allen Zimmern getauscht, so dass ein optimaler Schlafcomfort gewährleistet ist.

Sonnige Grüße aus München
Anika Blank
Assistant Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. Dezember 2013

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 4. Dezember 2013

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 23. November 2013

Das Hotel liegt direkt an der U-Bahn-Station „Messestadt West" (mit der U 2 ist man in ca. 20 Minuten in der Innenstadt Münchens) im Osten von München und ist auch mit dem PKW gut erreichbar (ca. 2-3 Minuten von der A 94 entfernt). Direkt gegenüber befindet sich mit den „Riem Arcaden" ein großes Einkaufszentrum. Das Hotel und „Riem Arcaden" teilen sich eine riesige Tiefgarage. Montags ist das Parken kostenlos („Blauer Montag“). An anderen Tagen beträgt die Parkgebühr 17 € für 24 Stunden.
Der Check-In (wie auch der Check-Out) verlief problemlos und das Personal an der Rezeption war freundlich. Gleiches gilt für das Personal im Speiseraum. Die Speisen dort waren sowohl qualitativ als auch mengenmäßig ansprechend. Wir hatten ausschließlich Frühstück gebucht, haben jedoch auch am BBQ-Abend dort diniert . Wollte man jedoch außerhalb des Hotels „gut essen", musste man sich in die U-Bahn setzen und Richtung Innenstadt fahren. Ein kleiner Tip: Das „Truderinger Wirtshaus" (truderingerwirtshaus.de) ist nur eine U-Bahn-Station und 10 - 15 Minuten Fußweg entfernt. Dieses kann ich wirklich empfehlen.
Zwar gab es direkt gegenüber des Hotels die „Schlemmer Arcaden" (ein Gebäude bzw. eine Etage der „Riem Arcaden"), aber die Restaurants dort waren eher vom Typ "Imbiss".
Das Hotel selbst (Foyer, Aufzüge, Flure, Speiseraum, allgemeine Toiletten) war sauber und gepflegt.
Meine einzige, „negative" Kritik bezieht sich auf das Zimmer bzw. dessen Zustand. Die Größe des Zimmers würde ich als „durchschnittlich" (für ein Vier-Sterne-Hotel) angeben. Wie man auch auf meinen hochgeladenen Bildern erkennt, sah die Wand am Bett danach aus, als ob jemand eine unter Druck stehende Cola-Flasche geöffnet hätte. Auf dem Sessel befand sich an den Seiten eine dicke Schicht Staub. Auf den Gläsern neben dem TV waren Abdrücke von fettigen Händen. Sowohl Zimmer- als auch Schrank-Tür hatten Kerben. Der Safe im Schrank war relativ ungünstig angebracht, so dass dieser sich, falls nicht verschlossen, bei jedem Öffnen der Schrank-Tür ebenfalls öffnete. Dadurch musste man immer aufpassen, dass man sich beim Bücken nicht den Kopf stieß. Verschließbare Ablagefläschen gab es außer dem Schrank keine (z.B. Schubladen).
Das Badezimmer war für ein Vier-Sterne-Hotel recht klein. Auf dem Boden befanden sich noch Haare vom Vorgast (Vermutung). Die Tür der Dusche hatte ihre besten Jahre auch hinter sich (siehe Foto). Zudem war die Lippe an der Unterseite der Tür nicht wirklicht dicht, so dass Wasser in das Bad lief.
Das Zimmer war mit einem LCD-TV ausgestattet. Jedoch gab es anfangs Probleme mit der Fernbedienung, was nicht nur bei uns der Fall. Scheinbar muss man eine „magische Taste" drücken, damit die Fernbedienung vollumfänglich funktioniert.
In einem der von uns gebuchten Zimmer gab es außerdem Probleme beim Öffnen und Schließen der Fenster (was nicht auf Unfähigkeit unsererseits zurückzuführen war).

Fazit: Insgesamt ein gutes Hotel für Städtereisen oder Messebesuche mit leichten Mängeln betreffend der Zimmer.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, brainstorm1984!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen