Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein MUSS für Designfreaks und Freunde moderner Malerei”
Bewertung zu Pinakothek der Moderne

Pinakothek der Moderne
Im Voraus buchen
Weitere Infos
33,22 $*
oder mehr
München-Stadtrundfahrt inklusive Besichtigung der ...
Platz Nr. 39 von 345 Aktivitäten in München
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 16. April 2018

Großzügig und sehr freizügig werden die gesammelten Exponate der Neuzeit im suterranen Teil des Museums zur Begutachtung dargeboten. Der direkte Zugang zu allem vermittelt dem Besucher ein totales Erlebensgefühl. Besonders raffiniert und daher auch sehr unaffällig ist die indirekte Beleuchtung und überhaupt das ganze LICHT in der PINAKOTHEK der MODERNE. Allein das ist schon einen Besuch wert. Ganz ausführlich beschrieben und in allen Details gezeigt wird die Herstellung der seiner Zeit epochemachenden Thonet Möbel... sehenswert !!
Dann in die oberen Ausstellungsräume der modernen Kunst , hier begrüßt sie ein Riesengemälde von Andy Warhol genauso wie ein überdimensionierter Baselitz. Alle GRO?EN der Moderne haben hier in eigenen Räumen sehr großzügig präsentiert ihren Auftritt. Wer sich für Kunst interessiert und die oft viel diskutierten (Baselitz, Boys, Warhol usw. ) Werke dieser Künstler einmal "hautnah" erleben will, sollte den Busuch dieses Kultstätte nicht versäumen .

Danke, Dominik07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (866)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

14 - 18 von 867 Bewertungen

Bewertet 7. April 2018

Ich war schon des öfteren in der Pinakothek der Moderne und bin immer wieder fasziniert von der dargebotenen Vielfalt und den immer wieder wechselnden Ausstellungen. Hier wird wohl immer versucht die Kunst auf neue Art und Weise zu präsentieren, wie beispielsweise durch abgedunkelte Rauminstallationen.
Wenn man die ganze Bandbreite an Kunstwerken anschauen möchte, sollte man natürlich Zeit mitbringen, diese ist jedoch bei dem, was einem dort geboten wird, gut investiert.
Jedoch ist mir bei diesem Besuch mehr denn zuvor aufgefallen, wie viele (meines Erachtens schon fertig aufgebaute) Ausstellungsecken, aus welchen Gründen auch immer, für die Besucher abgesperrt waren, sodass man diese nur aus der Ferne teilweise erspähen konnte.
Trotzdem kann ich es jedem Kunstliebhaber empfehlen der Pinakothek der Moderne beim nächsten Münchenausflug einen Besuch abzustatten.

Danke, krm256!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. April 2018 über Mobile-Apps

Allerdings auch unübersichtlich. Man bekommt beim Ticketkauf keinen Hinweis auf dem Bildschirm, dass es auch ein Tagesticket für alle Pinakotheken + gibt. So habe ich in der Summe zu viel gezahlt :-(. Auch der Hinweis ro es die Audioguides gibt, fehlt. Natürlich kann man auch fragen!
Warum kostet Paul Klee oder so extra?! Muss doch nicht sein!
Die Ausstellungen sind sehr grosszügig sozusagen sehr viel Platz mit wenig Rundgang eher Sackgassen. Man sollte gut zu Fuss sein, lange Wege und auch Treppen!
Übrigens sieht man auch warum: Besser vom Leben gezeichnet als von Picasso gemalt!
Das Gastroangebot war sehr gut! Nicht zu viel aber gute Auswahl an Kuchen, Quiche, Quark, Gebäck und kalten sowie warmen Getränken! Man kann drinnen und draussen sitzen!

Danke, ClaudiaW2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. April 2018

So sehr das Museum einen Besuch wert ist, so unerfreulich war meine Erfahrung mit einem Kassierer. Nachdem ich 5 Minuten in der Wartschlange stand, um mir ein Ticket zu besorgen, ließ der "motivierte" Kassierer mit der Bemerkung "er mache jetzt Schluss, ich solle mich nebenan anstellen" seinen Stift fallen, als ich an der Reihe war. Hinter mir war niemand mehr, sodass ich der letzte Kunde war, den er bedienen musste. Offensichtlich hat ihn mein verärgerter Gesichtsausdruck dazu bewogen, mich doch noch "abzufertigen". Sorry, München, aber das ist kein guter Stil.

Danke, Locolino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 2. April 2018

Schöner Eingang mit großzügiger Treppen-Anlage. Die Räume sind aber noch nicht prall gefüllt. Da klaffen noch einige Lücken. Also Steigerungen sind durchaus denkbar. Daher manchmal eine kleine Enttäuschung.

Danke, Perinique!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pinakothek der Moderne angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Pinakothek der Moderne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen