Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Golden Leaf Parkhotel im Lehel
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
domus Hotel(München)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel Opera(München)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Pension Beck(München)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel an der Oper(München)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Concorde(München)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (305)
Bewertungen filtern
305 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
132
91
26
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
31
132
91
26
25
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
51 - 56 von 305 Bewertungen
Bewertet 26. April 2012

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit ehotel.de
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 26. November 2011

Ein Hotel mit dem positiven Charme der 60er Jahre in den Fluren und im Frühstücksraum. Das Zimmer hatte eine ordentliche Größe, sehr gute Betten und ein schönes Bad mit hervorragender Dusche. Besonders gut ist die Tür, die das Zimmer vom Vorraum trennt, die hält nochmal evtl. Lärm vom Hotelflur ab. Alles kürzlich renoviert und sehr sauber.
Kleines aber gutes Frühstücksbuffet: 5 Sorten Semmeln, 2 Brotsorten, div. Marmeladen, Nutella, Honig, Schinken, Käse, Lachs. Sehr guter Kaffee in der Thermoskanne, keine abgezählten Tassen. Auf Anfrage wohl auch andere Kaffeespezialitäten. Der Raum ist hübsch aber etwas klein, da kommt es schon mal zu gewisser Fülle, das Buffet wurde immer wieder gefüllt (7.30-8.30, später war ich nicht im Raum.
Sehr ruhige Lage, trotzdem U-Bahn in 5 Minuten (mit Koffer) und Tram in 2 Minuten erreichbar.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, jl_dubuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2011

Das Personal ist nur begrenzt hilfsbereit und wenn man insistiert. Internet ist selbst zu bezahlen und teuer. Frühstück ist normal nicht inkludiert und teuer. Auch sonst ist das Hotel zwar in einer netter Gegend, aber teilweise nicht zu empfehlen, da das Preis-/Leistungsverhältnis nicht in Ordnung ist. Für den geforderten Preis ist zu wenig Leistung, Freundlichkeit und Annehmlichkeiten.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, CostaRica_69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2011

Das Hotel ist insgesamt schon etwas angestaubt. Die Einrichtung ist sehr funktional und durchweg älteren Baujahrs. Auch roch es im Zimmer leicht muffig. Das Badezimmer war recht klein und ließ an Sauberkeit zu wünschen übrig. Das Frühstück am Morgen war sehr bescheiden, mit wenig Auswahl.
Das einzig Gute am Hotel: Die Lage. Sehr ruhig, mitten im Lehel und mit guter Anbindung an die Innenstadt.

Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
1  Danke, mkdelaney!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2011

Ja, es gibt sie immer noch, die Hotels mit den 1,20 m breiten, direkt an die Wand gestellten Einzelbetten, bei denen man sich blaue Ellenbogen holt, wenn man sich umdreht.

Die Einrichtigung ist funktional, aber nicht schön. Der Teppichboden hatte Flecken, der Sessel aus rotem Plüsch schon bessere Tage gesehen. Jeder Trucker hat einen besseren Fernseher in seinem LKW. Der Vorhang hatte Risse.

Der Bett,- und Kopfkissenbezug hatte keine Knöpfe und die Decke/Kopfkissen rutsche demnach ständig aus dem Bezug.

Das Bad erschien relativ neu, war jedoch winzig und im Waschbecken lief das Wasser nicht ab.

Zimmer zur Straße hinaus sind laut, weil die Taxen vor dem Hotel vorfahren und die Anwohner durch die Straße brettern. Die sehr helle Straßenbeleuchtung nervt, man kann nur mit geschlossenem Vorhang schlafen. ‚ Eine erholsame Nacht in der ruhigen Umgebung’ wie auf der Webseite angekündigt, hat man auf jeden Fall nicht.

Die Minibar war gut bestückt, die Preise zivil.

Da ich aufgrund der Bewertungen keine Lust auf Frühstück hatte, war es sehr angenehm in der Lobby einen Kaffee trinken zu können. Mein Kollege bestätigte die schlechten Bewertungen über das Frühstück und meint die Brötchen seien ungenießbar gewesen.

Am Abend unserer Anreise war die Dame an der Rezeption völlig damit überfordert zwei Gäste gleichzeitig einzuchecken. Ihre unfreundliche Bemerkung dass ich selbst, natürlich nicht das Hotel, vergessen hätte ausdrücklich ein Raucherzimmer zu reservieren, ging garnicht. Man kreuzt die Alternative bei der Buchung auf der Webseite an und bei einem späteren Telefonat mit dem Hotel hatte ich erneut darauf hingewiesen (leider jedoch nie eine schriftliche Buchungsbestätigung des Hotels bekommen).Bei einem stolzen Zimmerpreis von 240 € (den das Zimmer auf keinen all wert war) sollten solche Diskussionen nicht geführt werden müssen. Im Zweifel hat der Gast recht. Letztendlich wurde meinem Wunsch dann doch , wenn auch widerwillig, entsprochen.

Man kann nicht einmal sagen das Hotel habe ‚den Charme der 70-iger Jahre’. Es ist einfach nur miefiger 70-iger Jahre Stil.

Aufenthalt: September 2011, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, Hiiri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen