Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.464)
Bewertungen filtern
1.464 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
733
369
183
97
82
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
733
369
183
97
82
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
486 - 491 von 1.464 Bewertungen
Bewertet am 10. Dezember 2010

OT: Wo sind meine für drei veröffentlichte Bewertungen (Hotel Stein, Tamarindos und Mozart) versprochenen 500 Prämienmeilen ?
Aufenthaltsdatum Dezember 2009:
Das Hotel hat seine besten Zeiten wohl hinter sich. Nichts für Alleinreisende, Allergiker und Raucher. Unsymmetrisch geschnittenes Dienstmädchenzimmer am Ende des mit befleckten Teppichboden belegten Flurs: "Muy lejo" (sehr weit) laut spanischem Kofferträger. Stechender Geruch im Zimmer, unerträglicher Stilmix zwischen Camping-Bambus-Sitzgruppe (würde ich mir nicht vor den Wohnwagen stellen, wenn ich denn einen hätte..) und PianoLack-Mobiliar. Vollständig rotbraun (WOMIT?) bespritzte Innenfläche der Tür zur arabisch anmutenden Naßzelle, keine Klotür, fehlt nur noch das Teelicht zur Geruchsbeseitigung! Raucherzelle im Nachtclubbereich mit dem Charme einer öffentlichen Toilettenanlage mit Milchglas-Schiebetür. Miserabler Service beim Frühstück und keine eine Scheibe Weißbrot (vertrage keine Körner!). Auf den eingestaubten silbernen Lampenschirm am kleinen Arbeitsplatz mußte ich mit dem Finger "SAU" schreiben. Auf dem Roten Teppich zur Kuppelhalle 3 Tage lang die selben Flusen. Zu wenig Personal und Gepäckservice beim Auschecken. Und das alles für umgerechnet mehr als DM 500,-- pro EZ/Nacht. Leading Hotel of the World ?

Aufenthaltsdatum: Januar 2010
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Tintenfisch_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. November 2010

Das Bayerischer Hof Hotel in München galt langer Zeit als erstes Haus am Platz, an dem bis heute jedoch der Zahn der Zeit deutlich genagt hat.

An der Rezeption bemühte man sich durchaus um Freundlichkeit, war aber wohl ob des Andrangs überfordert und vergaß mich zu informieren, dass mein Zimmer nun endlich bezugsfertig sei.

Ich war in einer Junior-Suite untergebracht, die trotz tadelloser Sauberkeit dennoch den Eindruck von Verstaubtheit gemacht hat - die Möbel waren durchweg verschlissen, das Radio am Bett und im Bad funktionierte nicht (über den TV konnte man dann aber auch Radio hören).

Das Frühstücksbuffet hingegen war hingegen außerordentlich gut, der Service aufmerksam und freundlich.

Die Lage des Hotels ist recht gut, nur wenige Fußminuten z.B. vom Viktualienmarkt entfernt, Straßenbahn direkt vor der Tür.

Bei meinem nächsten München-Aufenthalt werde ich wohl ein anderes Hotel wählen, da ich davon ausgehe, in dieser Preisklasse eine bessere Leistung erhalten zu können.

Aufenthaltsdatum: Februar 2010
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mido78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2010

in muenchen eines der hotels in denen man schlafen muss. wenn es der geldbeutel zulässt unbedingt dieses hotel wählen. lage ist prima und ansonsten steht der bayerische hof für topservice und qualität. direkt im umfeld können sie zum einkaufen, feiern oder zu den zahlreichen sehenswuerdigkeiten gelangen.

Aufenthaltsdatum: April 2010
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AlvaroAnwar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2010

Das Hotel Bayerischer Hof besticht durch seine hervorragende Lage – nur wenige Meter von der Shopping Meile München’s und nur fünf Minuten vom englischen Garten entfernt. In der Lobby hält das Hotel was schon die Fassade verspricht: Grandhotel pur – viel Gold und Glitzer. Der Check-In verläuft äußerst höflich und freundlich. Die Zimmer sind in unterschiedlichem Design gehalten – und darin liegt meines Erachtens auch die größte Schwäche des Hotels: Man will sich nicht auf eine einheitliche Linie festlegen. So folgt auf die traditionelle Lobby ein moderner Aufzug, Flure, die entfernt an Art Déco erinnern und schließlich ein in schwarz und rot gehaltenes Zimmer „Cosmopolitan R&B Style“; das ist zu viel Stil-Mix. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet, auch wenn das dunkelgraue/schwarze Design gewöhnungsbedürftig ist. Sehr nett ist der Spa-Bereich mit Blick über München; der Pool hat zwar schon bessere Tage gesehen und auch der Empfang im Spa-Bereich dürfte gerne etwas freundlicher ausfallen, aber dennoch fühlt man sich wohl hier – vor allem deswegen, weil der Bereich erfrischend anders ist und nicht dem sonst so häufig anzutreffenden Standard-Spa entspricht. Für mich ist dennoch die Bar das Highlight des Hotels – ein beeindruckender, historischer Raum mit einer großen und modernen Bar, gutem Getränkeangebot und freundlichem Service.

Aufenthaltsdatum: Juli 2010
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, L-02UK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2010

Zum wiederholten Male im Bayerischen Hof, komme gerne wieder. Sicher, München ist gut mit Top-Hotels bestückt, aber der Bayerische Hof könnte doch als Ausnahme gelten. Okay, die Geschmäcker sind verschieden. Das Hasu strahlt im Inneren und auch im Äußeren eine gewisse Ruhe aus und lässt den Eintretenden gleich auf ein Ambiente auf hohem Nivea hoffen. Die Hoffnung wird nicht enttäuscht.

Aufenthaltsdatum: September 2010
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, oskar081!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen