Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“"Der Koch ist nicht da!"”
Bewertung zu Cafe Nymphenburg

Cafe Nymphenburg
Platz Nr. 416 von 3.723 Restaurants in München
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 0 $ - 13 $
Küche: Café
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Sitzplätze im Freien
Beschreibung: Schönes und gemütliches Straßencafé direkt auf dem Viktualienmarkt im Herzen Münchens. Mit Sonnenterrasse im Sommer und geschlossenem Winterbetrieb. Wir sind bekannt für unseren guten Kaffee, hausgemachte Kuchen, kleine frisch zubereitete Schmankerl und ein charmantes Serviceteam. Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!
Fürstenfeldbruck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“"Der Koch ist nicht da!"”
Bewertet am 1. Oktober 2013

Große Tafeln vor dem Zelt laden ein zu Speis und Trank. Man freut sich, einen Tisch für 4 Personen gefunden zu haben, nimmt Platz, studiert die Karte und bestellt zunächst die Getränke. Soweit so gut. Dann soll die Essensbestellung folgen - Fehlanzeige, es gibt nichts zu essen. Lapidare Begründung der Bedienung: "Der Koch ist nicht da!" So geschehen am 26.9. nachmittags. Schwache Leistung des Managements, falls es ein solches überhaupt gibt.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Gebuffb2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

69 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    34
    25
    4
    2
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
29 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bijou am Viktualienmarkt”
Bewertet am 12. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Schöne überdachte Sitzplätze im gut beheizten Zelt, nettes Lokal im Herzen des Viktualienmarktes, sehr freundlicher und aufmerksamer Service, abwechslungsreiche Karte, leckere Speisen, guter Caffè, alles Bio.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, MartinaMB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
43 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Genialer Platz an einem der schönsten Plätze in München”
Bewertet am 31. Mai 2012

War das "alte" Nymphenburg immer schon ein Publikumsmagnet, so ist das neue wiedereröffnete und komplett umgestaltete Cafe Nymphenburg erneut ein Platz, an dem man in gepflegter Atmosphäre sein Feierabendbier oder Wein zu sich nehmen kann.
Die Lage ist genial, man sitzt ein bisschen Abseits des Hauptstromes des Viktualienmarktes, hat aber beste Ausblicke auf das Marktgeschehen.
Hier trifft sich die gehobene Bürgerschaft um ein bisschen auszuspannen und einfach nur zu schauen.
Das Personal ist äusserst freundlich und flink. Die Preise sind für Münchner Verhältnisse normal
(0,5 l Weizenbier 4,20 )
Es gibt eine kleine aber feine Auswahl an Weinen und Mixgertänken ( Sprizz in mehreren Variationen, Hugo etc. etc.)
Es gibt eine kleine Speisekarte, die Küche schliesst aber leider schon um 19 Uhr, für meine Begriffe zu früh, gerade in den Sommermonaten möchte man gerne auch noch um 22 Uhr einen kleinen Snack. Hier müsste nachgebessert werden.
Das tut der ansonst stimmigen Atmosphäre und des Service keineswegs einen Abbruch.
Neuerdings werden auch in den Abendstunden, speziell im Sommer, kleine Partys mit Livemusik veranstaltet,

Fazit: Schöner Platz um eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Nette Leute, guter Service, gepflegte Biere und Weine, und das in schönster Umgebung. Was will der Mensch mehr...Sehr gut.

  • Aufenthalt Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Marcilein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nähe Müchen
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
124 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 153 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Croissants!”
Bewertet am 8. Juli 2011

Das Café Nymphenburg ist auf dem Münchner Viktualienmarkt, dem "Bauch Münchens" gelegen.
Rund um das traditionelle Standl-Häuschen sind sehr schön mit Rosmarin (!) dekorierte Tische - das wirkt alles sehr frisch und sehr nett. Das Ganze ist überdacht, so daß man den Regenguß heute morgen fast genießen konnte und dann der Sonne beim Durchbrechen zusehen konnte.
Die Kellner sind sehr aufmerksam.
Die heute gegessenen Croissants sind atemberaubend: absolut resch und knusprig und trotzdem federleicht! - Dazu ein Fruchtaufstrich, der endlich nicht eine pappsüße Marmelade ist! -
Zum Mittagessen weiße (!) Paprikacremesuppe! -
Obwohl man also eher den schnellen Snack im Café Nymphenburg sucht, ist es ein bißchen edler als andere Snack-Buden. So daß es passieren kann, daß man plötzlich eine ganze ZEIT dort sitzen bleibt ...

  • Aufenthalt Juli 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Habnixzuverbergen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nähe Müchen
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
124 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 153 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sekt und andere Schmankerl”
Bewertet am 4. April 2011

Um eines der typischen Viktualienmarkt-Standhäuschen (der Viktualienmarkt gilt als der "Bauch Münchens" und gehört sowieso in jedes Besuchsprogramm) ist eine Art Zelt gebaut, das im Winter einigermaßen beheizt ist. Hier verabredet sich der Münchner gerne, wenn er sich mit jemandem verabredet; da kann man schnell eine Weißwurst verdrücken, einen der wirklich guten Kuchen genießen oder ein Gläschen Sekt verkosten - gehört das Café doch der gleichnamigen Sektkellerei, die auch Weine junger Winzer anbietet. Daneben kann man das ein oder andere für seinen heimischen Kühlschrank einkaufen: Bio-Schinken, Bergkäse, etc. Auch die hausgemachten Marmeladen sind zu empfehlen.

  • Aufenthalt Februar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Habnixzuverbergen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Nymphenburg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Cafe Nymphenburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen