Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (836)
Bewertungen filtern
836 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
532
232
55
11
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
532
232
55
11
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 836 Bewertungen
Bewertet 11. Oktober 2017

Die Lage ist nicht nur perfekt für München sondern auch das Haus als solches. Große, geräumige Zimmer mit allem Komfort, Service vorbildlich. Ruhige Zimmer - auch wenn der Innenhof nicht ganz so großartig ist - insbesondere im 1. OG mit den unzähligen Tauben...
Aber insgesamt ein schickes Haus und wann ich immer da war, war ich über Freundlichkeit, Sauberkeit, Ruhe, Service, Größe der Zimmer, Ausstattung der Zimmer begeistert.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tobias P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kullund W, Manager von LOUIS Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. November 2017

Lieber Tobias P,

vielen Dank für ihre tolle Bewertung.
Es freut mich zu lesen, dass sie sich immer so wohl bei uns fühlen.
Ein besonderen Dank auch für Ihre lobenden Worte für unsere Mitarbeiter - ohne sie wäre der Erfolg unseres Hauses so nicht möglich!
Wir wissen um die Problematik mit den Tauben - durch unsere Lage direkt am Marienplatz sowie Viktualienmarkt werden wir hier immer eine gewisse "Beeinträchtigung" haben - wobei sich dies ja nicht unmittelbar auf den Aufenthalt im Hotel auswirkt.

Wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Aufenthalt bei uns im Louis Hotel.

Beste Grüße

Nico Rasp
Hoteldirektor
Louis Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. August 2017 über Mobile-Apps

Wer in München ein Hotel im Zentrum sucht, findet dieses mit dem Louis. Direkt am Viktualienmarkt, unweit der Fußgängerzone liegt das Hotel ideal für Shopping Touren, bei dem man die Beute im Zimmer abstellen kann, bevor es wieder weiter geht. Die Zimmer sind stylisch und sehr komfortabel. Frühstück ist zu empfehlen.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: geschäftlich
Danke, loewentipp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kullund W, Manager von LOUIS Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. August 2017

Lieber loewentipp,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.
Schön, dass es Ihnen bei uns gefallen hat.

Bis zum nächsten Mal!

Herzliche Grüße

Nico Rasp
Hoteldirektor
Louis Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 17. August 2017

... mit vielen zugedrückten Augen kann ich mich zu 3 Punkten durchringen ... die gibt es für:

- Lage (Marienplatz/ Viktualienmarkt TOP, aber nicht vom arabischen Basar vor der Tür abschrecken lassen)
- Styling allgemein - wobei die öffentlichen Bereiche schöner sind als z. B. der Gang zum Zimmer
- eine Bitte via Mail wurde erfüllt - ja, aber der Rest ...

Nachem ich selbst jahrelang in München gelebt und gearbeitet habe, zieht es mich hin und wieder während einer kleinen Auszeit in MEINE Stadt. Preis- und Prestigemäßig siedelt man das Louis hoch an - diesbezüglich müssen die Herrschaften zukünftig noch gewaltig "zulegen" um dem gerecht zu werden:

- Herzlichkeit sucht man vergeblich - aufgesetzte Arroganz (oder vielleicht eher Unsicherheit) ist nicht so meins, aber das kann auch am Alter liegen ...
- Professionalität ist in so einem Haus das Maß aller Dinge - daran mangelt es gewaltig!
- und auf diesem Level erwarte ich Perfektion - das und nichts anderes ...

Viel Glück bei der Umsetzung!

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, shopgirl007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kullund W, Manager von LOUIS Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. August 2017

Liebes shopgirl007,

zunächst einmal vielen Dank für Ihre Bewertung und ihre offenen Worte.
Diese zeigen, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt nicht so zufrieden waren wie Sie es erwartet hatten und sicherlich auch hätten erwarten dürfen. Sollten unsere Mitarbeiter an der ein oder anderen Stelle nicht Ihre Gastfreundschaft und Herzlichkeit an den Tag gelegt haben wie wir es eigentlich von Ihnen gewohnt sind und wofür wir in der Regel auch sehr von unseren Gästen gelobt werden möchte ich mich dafür natürlich in aller Form bei Ihnen entschuldigen.
Ich weiß, dass hier an der ein oder anderen Stelle sicherlich noch "Luft nach oben" ist und Sie können versichert sein, dass wir dies sehr ernst nehmen.
Andererseits kann ich Ihre Pauschalkritik an dem von uns gebotenen Preis-/Leistungsverhältnis sowie Arroganz, fehlender Herzlichkeit und Professionalität unserer Mitarbeiter so nicht nachvollziehen und akzeptieren.
Sie können mich jederzeit gerne direkt im Hotel kontaktieren und ich stehe Ihnen für Ihr feedback zur Verfügung.

Nochmals vielen Dank für Ihre offenen Worte.

Beste Grüße aus München

Nico Rasp
Hoteldirektor
Louis Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 30. Juli 2017

Sehr gut gefallen hat mir das helle, reduzierte Hoteldesign, das gleich beim Ankommen einen ruhigen Gegenpol zur belebten Umgebung des Viktualienmarktes bildet. Die Lage des Hotels ist kaum zu überbieten - es gibt zwei Ausgänge, einen zum Viktualienmarkt, einen zur Peterskirche hin, nur wenige Schritte vom Marienplatz entfernt. Der Hoteleingang liegt etwas versteckt am Ende zweier Passagen. Im Innenhof befindet sich ein nicht zum Hotel gehörendes Restaurant, leider roch es dort auf dem Weg zum Hoteleingang häufiger penetrant nach Fritierfett, aber dafür kann das Louis nichts. Mein Zimmer hatte Ausblick auf den Viktualienmarkt, war groß, hell mit Parkettfußboden, TV und Minibar, großzügigem Bad mit getrennter Toilette und mit kleinem begehbarem Schrank (der leider etwas spärlich ausgeleuchtet war). Das Bett war ausgesprochen bequem und die Fenster hervorragend lärmgedämmt, sodass von außen kaum etwas zu hören war. Die Klimaanlage funktionierte sehr gut, aber auch ohne sie war es im Zimmer trotz der hohen Außentemperaturen nie heiß. Für unterschiedliche Schlafbedürfnisse gab es ein Kissenmenü. Beim Frühstück wurde ein Büffet geboten, halb traditionell, halb vegan. Die veganen Speisen - größtenteils liebevoll gestaltete Häppchen, Salate, Aufstriche, Drinks, alles mit asiatischem Touch - waren schmackhaft, bei den traditionellen Speisen hätte ich mir allerdings als Nicht-Veganerin für den doch stattlichen Frühstückspreis etwas mehr erwartet, zumal das Hotel mit "Spezialitäten vom Viktualienmarkt" wirbt. So gab es zwar diverse Eierspeisen, Weißwürste, Fleischpflanzerl, drei Wurstsorten und Marmelade / Honig, dazu eine kleine Käseauswahl und Joghurt, als Obst wurden aber nur ein Obstsalat und aufgeschnittene Ananas angeboten. Der Tiefpunkt am Büffet waren für mich aber die Brötchen! Es handelte sich offenbar um aufgebackene Ware, an allen vier Tagen meines Aufenthaltes von gummiartig-weicher Konsistenz, und das, wo direkt vor der Haustür auf dem Viktualienmarkt krosse, frische Backwaren angeboten werden. Insgesamt war das Frühstück damit für mich zwar nicht schlecht, der vegane Teil nicht uninteressant, aber durchaus für den Preis verbesserungswürdig. Ebenfalls Luft nach oben bestand aus meiner Sicht im Bereich des Service, vielleicht liegt das auch an dem offenbar sehr jungen Team, das noch Erfahrungen sammeln muss. Vorausschicken möchte ich, dass die Mitarbeiter in keinem Fall unhöflich oder unfreundlich waren, es fehlte nur teilweise etwas an Sorgfalt und Umsicht.
1. Bei einem Fünfsternehaus erwarte ich eigentlich, dass der Gast zum Zimmer begleitet wird, zumal wenn es sich um eine höhere Zimmerkategorie handelt. Mir wurde lediglich der Aufzug gezeigt und ich zog dann meinen Koffer selbst nach oben, wo mir eine Reinigungskraft das Türschloss erklärte, die zufällig vorbeikam.
2. Das Hotel wirbt mit einer schönen Dachterrasse, die ich natürlich auch einmal für einen Cocktail nutzen wollte. Die Mitarbeiterin teilte mir auf meinen Wunsch, als Hotelgast etwas zu trinken zu bekommen, mit, das gehe nur im Stehen an einem Bartisch, behelfsweise mit hohem Barhocker. Leider konnte ich diesen aufgrund von Rückenproblemen nicht nutzen und wies darauf auch hin - keine Chance! Die Mehrzahl der Tische war frei und auf Nachfrage auch nicht reserviert, trotzdem war es nicht möglich, mir einen Stuhl zur Verfügung zu stellen, dafür hätte ich auch etwas essen müssen, was ich nicht vorhatte. Ich ging dann in die Lobby, dort war die Bar verwaist, an der Rezeption war nur ein Mitarbeiter anwesend, der sich nachvollziehbarer Weise um ein gravierenderes Problem anderer Gäste kümmern musste. Ich wartete noch eine Weile und ging dann außerhalb etwas trinken - aus meiner Sicht ein nicht nachvollziehbarer Vorgang gegenüber Hausgästen.
3. Da ich auf den Frühstücksbons "Tea Time" gelesen hatte, wollte ich diese als passionierte Teetrinkerin ausprobieren. Ich bekam auch Tee von sehr guter Qualität, auf die Frage, ob es dazu denn etwas Gebäck o.Ä. gebe, bot mir die freundliche, aber etwas ratlos wirkende Servicekraft Wasabinüsse an, was ich dann doch zum Tee nicht passend fand... Tea Time verbinde ich eigentlich nicht nur mit einer Kanne Tee, schon gar nicht mit salzigen Nüssen dazu.
4. Auch bei der Abrechnung unterliefen einige Fehler - so berechnete mir ein Servicemitarbeiter das Frühstück, obwohl es im Zimmerpreis inkludiert war, zusätzlich. Außerdem fanden sich auf der Hotelrechnung am Schluss Minibarposten, die offenbar von meinem Vormieter stammten - die Minibar war beim meinem Einzug ins Zimmer nicht vollständig aufgefüllt worden. Alle diese Mängel wurden sofort behoben, trüben aber den vom Interieuer her sehr guten Gesamteindruck.
Insgesamt würde ich das Hotel trotz der genannten Mängel empfehlen, das Zimmer war hervorragend bequem und auch äußerst sauber, die Schlafqualität ebenfalls sehr gut und die Lage nicht zu toppen. Die Zimmerreinigung möchte ich besonders hervorheben, die Damen vom Service arbeiteten ausgesprochen sorgfältig und zügig. Für 5 Sterne und den verlangten Preis ist aber noch Verbesserungspotenzial im sonstigen Service gegeben.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick zum Viktualienmarkt.
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: allein
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, KordulaHessen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juli 2017 über Mobile-Apps

5 Sterne sind zu viel. Sehr stylisches Hotel. Die Zimmer sehr modern eingerichtet. Das Bad edel aber klein. Die Tueren sind zu schwer, Badezimmertuer und Eingangstuer. Die Angestellten sehr nett. Fruehstuecksbuffet sehr gute Auswahl aber eben nicht 5 Sterne Hotel. Die Position des Buffet nicht optimal. Stau und eng. Das Louis ist sehr gut gelegen. Gleich beim Viktualienmarkt. Super Lage.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Daniela B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kullund W, Manager von LOUIS Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. November 2017

Liebe Daniela B

zunächst einmal Entschuldigung für unsere späte Reaktion auf Ihre insgesamt positive Bewertung für die wir uns bedanken möchten.
Ihre Anmerkungen zu unserer Klassifizierung nehmen wir gerne zur Kenntnis - wir befinden uns zwar durch unsere Ausstattung und Service überwiegend im 5 Sterne Segment, jedoch haben wir bei der Eröffnung unseres Hotels 2009 bewusst auf eine offizielle Klassifizierung verzichtet - gerade aus beispielsweise von Ihnen genannten Gründen.
Vielen Dank auch für Ihre Bemerkung zu den Türen in unseren Zimmern. Aufgrund der Türschließer und dem Material sind Diese leider teilweise etwas schwerer zu öffnen. Hier versuchen wir aber dennoch immer eine möglichst "leichte Handhabung" zu gewährleisten.

Sollten Sie in der Zwischenzeit nicht schon wieder einmal bei uns gewesen sein freuen uns sehr auf Ihren nächsten Aufenthalt bei uns im Louis Hotel.

Herzliche Grüße

Nico Rasp
Hoteldirektor
Louis Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen