Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Inzwischen teuer, schlechtere Qualität und mangelnder Service” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Ocui

Ocui
Oberanger 31-33, 80331, München, Bayern, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1.027 von 3.430 Restaurants in München
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Bar-Szene, Familie mit Kindern, Gruppen, Preisgünstig essen
Optionen: Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, zum Mitnehmen, Rollstuhlgerecht
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Inzwischen teuer, schlechtere Qualität und mangelnder Service”
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Wir waren seit Eröffnung des Ocui vor ca. 5 Jahren immer gerne Gäste, regelmäßig. Leider lässt vieles immer mehr nach:

Die Qualität der Speisen hängt im hohen Maße vom Koch und dessen Tagesform ab. Teilweise sind einzelne Köche sehr engagiert und bemüht, wie früher. Immer häufiger aber völlig lustlos und patzig. Da werden beim Mischen Teile des Salat aus der Schüssel geschleudert oder beim Einfüllen in den Teller ein Teil des Gerichts daneben gekippt - egal, man bekommt das Gericht ohne Nachbesserung. Oder es wird die viertel Schüssel voll mit Salatsoße gemacht ohne zu Mischen, oder Soßenessenzen werden ohne Gespür mal viel zu viel und mal viel zu wenig drübergeschüttet. Etc., etc. Früher hat es fast immer sehr gut geschmeckt, aber jetzt immer häufiger nicht mehr.

Zudem sind die Gerichte eher immer kleiner geworden. Früher war eine Tomatensuppe noch Minimum eine 3/4 Schale, heute bekommt man auch mal nur eine gute viertel Suppenschale, dh nur gut 4 Löffel. Und das zu einem Preis von 4,50 EUR. Lt. Restaurantmanager wäre diese Portion aber normal, alles was oben drauf geht ist Wohlwollen des Kochs. Komisch, früher waren wohl alle Köche wohlwollend.

Ein weiterer Kritikpunkt ist der Service. Auch hier sehr personenabhängig, mit der Tendenz zur deutlichen Verschlechterung. Dass einem der Teller teilweise direkt während dem letzten Bissen unter der Gabel weggezogen wird, war immer schon so. Neu ist, dass ein Hugo, der noch knapp 1/2 voll ist, einfach abgeräumt wird, während man zB noch für etwas anderes ansteht. "War ja schon leer"!

Insgesamt hat das Preisniveau auch sehr deutlich angezogen, wohl auch deswegen, weil die Bude in Spitzenzeiten schlichtweg eingerannt wurde. Der Zuspruch zeugt sicher von dem Erfolg des Lokals, aber mit diesen höheren Preisen entfernt sich das Ocui bei der schlechteren Qualität und abfallendem Service zunehmend von der Realität. Es gibt in diesem Preisniveau andere sehr schöne Alternativen in München.

  • Aufenthalt April 2014
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Bavaria70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

139 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    24
    60
    32
    16
    7
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alternative zum Vapiano”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2014

Das Ambiente ist schön. Leiner etwas zu eng aufeinander gestellte Tische und man sitzt fast beim Nachbartisch auf dem Teller. Die Qualität der Speisen ist okay. Die Nachspeisen kann man sehr empfehlen, vor allem der Schokokuchen im Glas. Das Servicepersonal dürfte ein bisschen freundlicher sein. Ansonsten ist es für einen lässiges Abendessen eine alternative zum Vapiano in einer schöneren Umgebung mit Charme.

  • Aufenthalt März 2014
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Fabian B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes Self-Service Restaurant”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2014

Self-Service geht mir zwar vollkommen gegen den Strich aber wenn nicht so viel los ist kann man dort gut essen.

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, RosalieKamala!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich liebe diese Pizza ”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Die beste Pizza für mich :-) Platz 1 in München und nicht mit anderen ähnlichen Lokalen vergleichbar .... Aber auch bei diesem Lokal merkt man einen negative Tendenz :-))

Hilfreich?
2 Danke, Marco100000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
91 Bewertungen
58 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich bin mir nicht sicher”
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013 über Mobile-Apps

Eigentlich schmeckst mir im Ocui und das Personal ist sehr nett.
Aber jedes Mal nach dem Essen bekomme ich Blähungen und Aufstoßen.
Ich habe die Befürchtung das liegt an den fertigen Soßen und Zutaten die, die Köche beim Zubereiten verwenden.
Speziall der flüssige !! Knoblauch u die etwas undefinierbare Tomatensoße ist glaube ich das Problem.
Ich werde jetzt erst Mal nicht mehr kommen oder die Pizzen essen

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
3 Danke, Robert M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ocui angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 
München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Ocui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen