Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“In jeder Hinsicht enttäuschendes Restaurant”

Restaurant Ritter St. Georg
Platz Nr. 247 von 308 Restaurants in Erlangen
Küche: Deutsch
Restaurantangaben
Bewertet vor 4 Wochen

Die Menge des Apero-Aperitivs stimmte nicht mit den Angaben auf der Getränkekarte überein und könnte als Täuschung verstanden werden (was von der Bedienung bestätigt wurde). Die Aperitivs waren fast ohne den typischen Geschmack, zu wässrig und mit zu vielen Eiswürfeln aufgefüllt.
Wir hatten zweimal Medaillons vom Schweinefilet, Spätzle mit Pilzsoße bestellt. Serviert wurden jeweils drei langfaserige, zähe, "totgebratene" und trockene Schweinefleisch-Brocken. Diese ließen die Vermutung aufkommen, dass sie nicht aus einem Filetstück geschnitten und vermutlich wiederholt gebraten wurden.
Das Fleisch war noch sehr heiß, die Spätzle und die Soße dagegen höchstens lauwarm. Der gemischte Salat war in erschreckend viel Essig getränkt und praktisch ungenießbar.
Sowohl die deutsche als auch die asiatische Bedienung sprachen im anmaßenden, belehrenden Ton und zeigten wenig Bemühen um den Gast (deutliche Wartezeiten beim Servieren und Kassieren, obwohl nur sehr wenige Gäste anwesend waren).
Für das Gebotene, vor allem hinsichtlich der Speisen-Qualität, waren die Preise überteuert.
Wir sehen keinen Anlaß, dieses Restaurant noch einmal zu besuchen oder zu empfeheln.

Besuchsdatum: Oktober 2020
1  Danke, jasujasu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (35)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 35 Bewertungen

Bewertet 26. Dezember 2019

Servicepersonal war freundlich. Leider waren die Speisen viel zu Teuer, für den Geschmack und die Menge. Hatte Lendchen (3 kleine Stückchen) mit Kroketten (5 Stück) und lecker Soße, aber für knapp 17 Euro viel zu Teuer. Meine Freundin hatte ein Schnitzel, was versalzen war und Kindergröße hatte und das für knapp 13 Euro. Bei den Preis-Leistungsverhältnis, bleibt einen das Essen stecken. Da muss Nachgebessert werden, sehr Dringend

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, ChristianK4412!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2019

Sehr unfreundliche Bedingungen. Über 40 Minuten rum gehockt, aber keiner kam her. Der große, graue unsympathische Esel, hat mich zwar mehrfach gesehen, hatte aber anscheinend Bock die Speisekarte zu bringen. Die ältere (seine?) Frau ist genauso unsympathisch, arrogant und immer pampig. Der letzte Laden. NIE WIEDER

Besuchsdatum: Oktober 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Paco R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. August 2019

Ich persönlich habe als Vorspeise nach Speisekarte „Pfifferlinge mit Speck und Zwiebeln“ bestellt, erhalten habe ich Pfifferling ohne Zwiebeln und Speck aber dafür mit einem nicht mehr genau zu identifizierbaren „GEBRATENEN INSEKT“.

Nach Ansprache des jungen Kellner kam eine kurze Entschuldigung und die Aussage „naja wir haben halt keine guten Lehrlinge“

Unabhängig vom Essen waren die Sanitäranlagen in einem extrem riechendem Zustand plus dutzenden Steckmücken, die mich natürlich auch prompt gestochen haben.

Besuchsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, UweL160!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juli 2019 über Mobile-Apps

Ein schöner Sommerabend zu zweit. Ein relativ voller Biergarten. Leider mussten wir 15 Minuten auf eine (!) Karte warten. Das Essen ist gut bäuerlich und sehr lecker. Leider war die Soße eines Gerichtes schon kalt als das Essen ankam. Geschmacklich sehr sehr lecker aber auch nicht sehr sehr viel. Wer also viel Hunger hat wird hier nicht satt. Nach dem Essen normal abgeräumt und gesagt, dass wir bezahlen wollen. Leider hat dies auch wieder 15 Minuten gedauert während der Kellner andere Tische abkassiert und abgeräumt hat. Nach 15 Minuten sind wir dann selbst zur Kasse hin um zu bezahlen.

Also: leider zerstört der schlechte Service das sehr gute Essenserlebnis. So aktuell nicht zu empfehlen.

Besuchsdatum: Juli 2019
Danke, Felicious0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Ritter St. Georg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Erlangen, Mittelfranken
 
Erlangen, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Restaurant Ritter St. Georg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen