Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Verstecktes Kleinod in der Nähe von Coburg” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Schloss Hohenstein

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Schloss Hohenstein
Nr. 9 von 13 Hotels in Coburg
Zionsville, Indiana
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Verstecktes Kleinod in der Nähe von Coburg”
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. Juli 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir buchten per Internet und erhielten unmittelbar danach eine Bestätigung. Innerhalb von 24 Stunden nach Eingang folgte eine Hotelbeschreibung und Informationen zu Ankunft und Check-in. Der Empfang an diesem wunderbar historischen Ort war sehr herzlich und wir fühlten uns in unserem gemütlichen, geräumigen und modernen Zimmer mit Blick ins Tal sehr wohl. Das Frühstück nahmen wir im Esszimmer ein und konnten den mit Kunst gefüllten Innenhof betrachten. Unsere Bestellung, die wir schon beim Einchecken abgegeben hatten, wurde unverzüglich serviert und war von der Menge her mehr als ausreichend. Sollten wir auf unseren Reisen wieder in diese Gegend kommen, werden wir hierher zurückkommen.

Hilfreich?
Danke, Zvilleschifs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

62 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    21
    17
    6
    6
    12
Bewertungen für
17
24
3
11
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    3,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Würzburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. April 2013

Waren nur 1 Nacht im Schloss. Essen relativ teuer und übersichtlich, aber geschmackvoll. Frühstück musste vorher bestellt werden ohne dass man die Ware sah (Wurst + Käse); Zeitpunkt wurde akzeptiert; zwischen halb- und 9.00 Uhr. Zimmer war in Ordnung und sauber. Zu unserer Zeit waren nur noch 6 weiter Übernachtungsgäste anwesend, die von einer Bedienung freundlich und gekonnt betreut wurden. Parkplätze unbefestigt, bei Nässe wahrscheinlich entsprechend dreckig, relativ weit entfernt und nicht einzusehen. Gesamteindruck vom Hotel kann ich nicht unbedingt abgeben. Vielleicht müsste etwas besser renoviert werden, Leitungen auf Putz/Holz im Zimmer nicht gerade passend, fehlende Lampen (Nachttisch) auch nicht und zum Abschluss, was soll eine Wärmeplatte, zu sehen von der Schlossschenke aus , an einer Wand im Hof ? :-)

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Petonio!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bayern
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 21. März 2013

Schlechter Service. Teures Essen. Frühstück muß am Tag vorher ausgewählt werden und ist damit für die ganze Aufenthaltsdauer fest, ebenso die Frühstückszeit. Zimmer sind für Reisende mit Gepäck klein und teilweise schwer erreichbar. Unfreundliches und unflexibles Personal.
.

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
11 Danke, schnief!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schloss_Ahorn, Inhaber von Schloss Hohenstein, hat diese Bewertung kommentiert, 27. März 2013
Sehr geehrte/er "Schnief",

herzlichen Dank für Ihre Bewertung, leider ist diese sehr ungenau und daher schwer einzuordnen.

Aber gerne nutzten wir diese Möglichkeit auf Ihre Vorwürfe zu antworten.

Das unser Essen teuer sei, hängt davon ab wie viel man bereit ist für frisches Essen zu bezahlen. Wir kochen in beiden Restaurants ausschließlich mit frischen Produkten, das diese teurer sind als Fertig- oder Tiefkühlprodukte sollte in der heutigen Zeit jedem bekannt sein und an dieser frischen Küche werden wir auch weiterhin festhalten.

Das Sie die Möglichkeit haben das Frühstück am Abend vorher auszuwählen ist richtig, aber keinesfalls in Stein gemeißelt. Vielmehr ist das ein Service für unsere Gäste um am Morgen schnell und ungestört frühstücken zu können. Auch die Uhrzeit dient lediglich dazu das Ihr Frühstück so frisch wie möglich für Sie zubereitet wird und ist auf keine Fall bindend für den ganzen Aufenthalt.

Das unsere Zimmer nicht dem Standard eines Neubauhotels haben ist sicherlich richtig, aber dafür schlafen Sie auch in einem historischem Gebäude und die Wände lassen sich leider nicht einfach verschieben, hier sind wir an die alte Bausubstanz gebunden. Aber das ist für viele unserer Gäste gerade der Charme der unser Schlosshotel ausmacht.

Zu Ihrem Vorwurf das unser Service schlecht sein, das Personal unfreundlich und unflexible sein können wir wenig sagen, da Sie es nicht spezifizieren. Auch hier kann ich nur sagen das unsere Gäste sich bei uns wohlfühlen und wir eine hohen Grad an Stammgästen aufbauen können.

Wir hätten uns gefreut wenn Sie uns vor Ort angesprochen hätten und wir dies hätten klären können. Aber mehr können wir zu Ihrer doch sehr ungenauen Bewertung nicht sagen.

Mit freundlichen Grüßen aus Schloss Hohenstein
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Coburg.

4,5 von fünf Punkten
Preise ansehen
4 von fünf Punkten
Preise ansehen
4 von fünf Punkten
Preise ansehen
5 von fünf Punkten
Preise ansehen
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 30. Dezember 2012

Obwohl wir vorher angerufen hatten und nach den Kaffeezeiten gefragt hatten, gab es dann nur noch 2 Stück Kuchen um 15 Uhr! Wir wurden an einen schmutzigen Tisch geleitet, der auch nicht gesäubert wurde. Wir haben dann die Tischdecke abgenommen. Der Kaffee hat geschmeckt, aber gern hätte ich eben auch ein Stück Kuchen gegessen! Schade - nicht zu empfehlen!

Aufenthalt Dezember 2012
Hilfreich?
7 Danke, Jundi68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schloss_Ahorn, Inhaber von Schloss Hohenstein, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Januar 2013
Sehr geehrte Frau Jundi68,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung unseres Hause, gerne nutzen wir die Möglichkeit zu Ihrer Bewertung Stellung zu nehmen.

Wie Sie selbst bereits schreiben haben Sie lediglich nur nach den Kaffee und Kuchen gefragt und nicht explizit reserviert. Bitte haben Sie Verständnis dafür das wir nur feste Reservierungen berücksichtigen können.

Wir sind kein ausgewiesenes Cafe und betreiben das Kaffee- und Kuchengeschäft als zusätzliche Dienstleistung für unsere Hotelgäste und Wanderer bei dem wir allerdings auch unserem Motto der absoluten Frische treu bleiben und nur handgemachte Kuchen und ähnliches anbieten und bewusst auf Fertigkuchen oder Ähnliches verzichten. Das dies an diesem Tag zu einer Kuchenknappheit geführt hat, lasst sich sehr einfach erklären wir hatten an diesem extrem milden und sonnigen Tag über 30 Kaffeegäste, was zu dieser Jahreszeit bislang nie der Fall war.

Sie selbst schreiben ja auch das es nur noch 2 Kuchenstücke gab, warum Sie diese nicht konsumiert haben, wissen wir nicht aber das unser Kuchen aus wäre stimmt dementsprchend nicht.

Ihre Behauptung das der Tisch dreckig gewesen wäre kann ich leider jetzt nicht mehr nachvollziehen, aber unser Restaurant bietet nur Platz für bis zu 26 Gäste, daher kann es sein das Ihr Platz tatsächlich vor Ihnen bereis belegt war. Aber das dieser derartig verschmutzt war das Sie die Tischdecke selbst abgenommen habe glaube ich Ihnen nicht, denn dann hätten spätestens meine Mitarbeiter reagiert.

Zum Schluss möchte ich mich für die Kuchenknappheit selbstverständlich entschuldigen, aber wir werden unseren Qualitätsanspruch treu bleiben und weiterhin nur handgemachte frische Ware anbieten, das dies in seltenen Fällen zu einer Knappheit führen kann ist uns bewusst und wurde in den bisherigen Fällen von unseren Gäste stets honoriert, da Sie der Qualität wegen zu uns kommen.

Mit freundlichen Grüßen aus Hohenstein.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Omegna (Verbania)
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 29. November 2012
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich hatte hier ein Zimmer vorbestellt und informierte sie über das späte Check-In. Ich musste mit dem Taxi dorthin, und das Hotel war geschlossen.... Ich musste wieder ein Taxi nehmen und nach einer anderen Übernachtungsmöglichkeit suchen. Eine schreckliche Erfahrung; ich würde es keinem weiterempfehlen. Es gibt keine Türklingel und niemanden, der ans Telefon geht. Die Vorderseite des Hotels war unbeleuchtet und völlig dunkel....

Hilfreich?
2 Danke, PaoloBuzio!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schloss_Ahorn, Inhaber von Schloss Hohenstein, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Dezember 2012
Mit Google übersetzen
Dear Mr. Buzio,

thank you for your feedback regarding your reservation in our hotel.
Please see our statement about the happened situation.

As you can see on the website our reception is open until 22:00 pm.
That you requested a late check in we had no information. For such case you have the possibility to write a personal note in the “comment line” of your reservation which was without a message from you. Also you have the chance to call us on arrival date to inform us about your late arrival. Event that did not happened. So we apologize but we had no idea about your late arrival.

Even if your front desk stuff is usually only available until 22:00 pm we waited for you until 23:15 pm. To show our coorperation we tried to call you about five times this evening on your left phone number on the reservation. We apologize but if you leave a wrong number or home phone number in Italy on the reservation we are not able to reach you by phone. For the future a cell phone would be better if you should have one available.

Since there was no further information from you we closed the hotel for the night and our front desk stuff left the house about 23:15 since nobody showed up until that time.

After our front desk operation hours we are only reachable per phone for our In-house guests, since we do not have a night audit available which is also noted on the website.

We apologize for the inconvenience you had during your reservation but in these case it was not our fault. Maybe you will get us the chance to make it up to you. We would look forward to welcome you some day in our hotel as a guest so you could convince yourself of the quality of our hotel.

Sincerely and warm regards.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Richmond, Virginia
Beitragender der Stufe 
1.014 Bewertungen
117 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 830 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. November 2012
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Schloss Hohenstein bietet Zimmer verschiedener Preisklassen an. Für die weniger teuren Doppelzimmer ist es ein angemessener Preis, angesichts der Schönheit des Ortes, seiner Geschichte und Architektur. Insgesamt wirken die Dekorationen wenig anregend und unharmonisch. Soll es ein Schlosshotel oder eine schrilles, modernes Hotel sein? Es gelingt hier nicht, beides erfolgreich umzusetzen. Im oberen Bereich der Zimmer-Preisskala verringert sich der Wert zum Allgemeinen hin und entspricht nicht den Ansprüchen anderer Hotels dieser Klasse. Obwohl die Szenerie sehr beeindruckend ist, fehlt irgendetwas: Eleganz, Stil und guter Geschmack. Wir übernachteten im Superior-Doppelzimmer und konnten keinen Unterschied zu den besseren Hotelketten erkennen. Hätte man das 109 Euro teure Zimmer inklusive Frühstück angeboten, hätte ich ein Auge zugedrückt. Aber mit 85 Euro plus 24 für ein Zweierfrühstück, schien das Frühstück überteuert. Unsere vorherigen abendlichen kulinarsiche Erlebnisse vergrößerten die Skepsis hinsichtlich des Preises. Meine 5-Punkte -Bewertung basiert in erster Linie auf dem Preis, für den wir etwas bekommen haben und den geringen Abständen des Punktebewertungsverfahren. Auf einer Skala von 100, sind es ungefähr 89 Punkte. Da draußen gibt es nicht viele Hunderter.

Hilfreich?
1 Danke, DonPaulo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 18. September 2012

Das Schloss an und für sich ist eine wunderschöne Location mit Flair. Leider ist die Führung dieses Hotels nicht der Standard, der angepriesen wird.
Wir hatten eine Suite für über 200 Euro. Zwei Personen mussten auf einer ausziehbaren Couch nächtigen, die ich nicht einmal geschenkt nehmen würde - Rückenleiden im Preis inbegriffen. Kabel von Telefon etc lagen einfach so im Zimmer rum, die Unterseite des Toilettensitzes löste sich langsam auf.. Ich erwarte in solch einer Preisklasse definitiv mehr - auch mehr vom Service. Abgesehen davon, dass man als Gast merkt, dass das Personal ziemlich unter Druck steht (was meines Erachtens nicht passieren darf, da sollte der Chef mal ein bisschen runterfahren), bezahlt man seine Rechnung am Ausschank, denn eine Rezeption ist nur mit viel Phantasie vorhanden. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, aber man merkt, dass es hier nicht viel zu lachen gibt.
Sehr schade, denn dieses tolle Ambiente hätte definitv mehr verdient!

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
12 Danke, Gina C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schloss_Ahorn, Inhaber von Schloss Hohenstein, hat diese Bewertung kommentiert, 19. September 2012
Sehr geehrte Frau Gina C.,

herzlichen Dank für Ihre offenen Worte, gerne nutzten wir diese Möglichkeit zu Ihrer Bewertung Stellung zu nehmen.

Unsere Suiten sind grundsätzlich für 2 Personen ausgelegt und werden nur auf Wunsch des Gastes mit mehr Personen belegt und der Gast wird auch darauf hingewiesen, das dies dann entweder durch Zustellbetten oder Ausziehsofas geschieht. Und daher ergibt sich für 4 Personen ein Übernachtungspreis von gerade einmal etwas mehr als 50,-€ inkl. Frühstück in einer Suite.

Das das Telefonkabel nicht unter der Wand oder ähnlichem versteckt ist, ist richtig. Allerdings nicht aus Mangel an Willen, sonder vielmehr daran das die gesamte Anlage unter Denkmalschutz steht, auch im Innenbereich.

Ihr sehr persönlicher Vorwurf das meine Mitarbeiter nichts zu lachen hätten, empfinde ich als sehr verletzten. Aber ich lade Sie gerne dazu ein, das Sie die Gelegenheit war nehmen und ohne Vorankündigung bei uns anrufen und meine Mitarbeiter nach dem Betriebsklima fragen. Die meisten meiner Mitarbeiter sind seit der Eröffnung mir treu geblieben und die neu hinzugekommen fühlen Sie sichtlich wohl bei uns. Wir lachen viel und haben so mache harte Zeit miteinander durchlaufen, zum Wohl unserer Gäste.

Zum Thema Rezeption möchte ich Ihnen gerne erklären warum wir uns entschieden hatten nur eine Stehpult als Rezeption zu nutzen. Uns war es schlicht weg wichtiger das unsere Gäste bei Ankunft die Möglichkeit haben sich erst einmal zu setzen und anzukommen, als das Sie nach langer und/oder stressiger Anreise an eine Rezeption stehlen müssen um ein zucheckt. Wir bringen alle unsere Gäste persönlich auf Ihre Zimmer und daher war es für uns wichtiger das Wohl des Gäste im Auge zu behalten.
Ich stimme Ihnen zu das dies hin und wieder zu Verwirrungen führt. Allerdings freuen Sie die meisten Gäste sehr darüber, wenn wir Ihnen den Grund hierfür erklären und Sie zur Einstimmung eine Tasse Kaffee oder Tee gereicht bekommen..

Ihre Aussage der Toilettensitz würde sich auflösen, können wir nur klar wieder sprechen, insbesondere nachdem wir Ihn nochmals begutachtet haben bevor wir auf Ihre Bewertung antworten.

Insgesamt möchten wir uns für Ihre offenen Worte bedanken, bedauern allerdings auch das Sie nicht die Möglichkeit genutzt hatten uns vor Ort auf die von Ihnen genannten Punkte anzusprechen, gerne hätten wir dies mit Ihnen bei einer Tasse Kaffee besprochen.

Herzliche Grüße

Schloss Hohenstein
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Coburg angesehen:
5.0 km entfernt
Romantik Hotel Goldene Traube
6.2 km entfernt
BEST WESTERN Blankenburg Hotel
4.0 km entfernt
Vienna House Easy Coburg
Vienna House Easy Coburg
Nr. 5 von 13 in Coburg
3.5 von fünf Punkten 71 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5.6 km entfernt
Ringhotel Stadt Coburg
Ringhotel Stadt Coburg
Nr. 3 von 13 in Coburg
4.0 von fünf Punkten 42 Bewertungen
5.5 km entfernt
Stadtvilla Hotel
Stadtvilla Hotel
Nr. 6 von 13 in Coburg
4.5 von fünf Punkten 13 Bewertungen
10.4 km entfernt
Grosch Hotel
Grosch Hotel
Nr. 4 von 13 in Coburg
4.0 von fünf Punkten 31 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Schloss Hohenstein? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schloss Hohenstein

Unternehmen: Schloss Hohenstein
Anschrift: Hohenstein 1, 96482, Coburg, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Franken > Oberfranken > Coburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant
Hotelstil:
Nr. 9 von 13 Hotels in Coburg
Preisspanne pro Nacht: 90 € - 129 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Schloss Hohenstein 4*
Anzahl der Zimmer: 126
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Hotel.de, Priceline und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schloss Hohenstein daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Schloss Hohenstein Coburg
Hohenstein Schloss
Schloss Hohenstein Hotel
Hotel Schloss Hohenstein Coburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen