Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Pflege des Erbes von Richard Strauß und mehr”

Richard Strauss Institute
Details zur Sehenswürdigkeit
Munich, Germany
Beitragender der Stufe 
168 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 136 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pflege des Erbes von Richard Strauß und mehr”
Bewertet am 21. Januar 2014

Das Institut ist eine kulturelle Oase im weitgehnd (winter-)sportlich orientierten Garmisch. Es dient der Information über Richard Strauß und in begrenztem Maße der musikalischen Erziehung. Der kleine Konzertraum mit etwa 100 Plätzen wird für vielen Veranstaltungen genutzt, die sich guten Zuspruchs vor allem der einheimischen, kulturell interessierten Garmischer. leider ist der Zugang durch eine hohe und steile Treppe erschwert.

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
1 Danke, Genussmensch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

17 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    8
    3
    0
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleines Museum für ein großes Genie”
Bewertet am 27. Oktober 2013

Die Präsentation ist als unbedingt notwendiger Bestandteil von Garmisch zu begrüßen, wird der Größe dieses Komponisten jedoch nicht gerecht. Für wichtige Informationen ist man auf die Video-Präsentation angewiesen. Hier führt der Enkel durch die berühmte Villa von Richard Strauß, die in der Realität keines Gedenkens für würdig erachtet wird. Wenn man sich zu der Adresse umständlich durchgefragt hat (jeder Busfahrer und Anlieger kennt sie), vermisst man eine Gedenktafel am Grundstück. Die Bibliothek im Institut ist hervorragend und lädt zum längeren Verweilen ein, nimmt jedoch einen sehr großen Teil des Gebäudes in Anspruch.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
1 Danke, Gerd-Uwe D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen
Beitragender der Stufe 
217 Bewertungen
128 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 129 "Hilfreich"-
Wertungen
“War toll...”
Bewertet am 1. Juni 2012

Das Richard-Strauss-Institut (RSI) wurde 1999, am 50. Todestag des Komponisten, eröffnet. Es ist untergebracht in der 1893 erbauten Villa des Mannheimer Zigarrenfabrikanten Ludwig Mayer-Doß. Träger ist der Markt Garmisch-Partenkirchen, gefördert wird das Institut vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Besuchen lässt es sich wie folgt:
Mo - Fr 10.00 – 16.00 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Aufenthalt Juli 2011
Hilfreich?
1 Danke, Becherloewe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nur für Strauss Fans”
Bewertet am 18. Oktober 2011

Für Musikinteressierte ein Muss! Sehr gut gemachte Ausstellung. Vorallem die Tonbibliothek ist genial. Man macht es sich in den Sesseln gemütlich, setzt die hochwertigen Sennheiser Kopfhörer auf, und kann durch Strauss Gesamtwerk stöbern. Wer sich für Strauss nicht so interessiert, wird wohl eher nur kurz drin verweilen.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
4 Danke, lavaeolus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
148 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 173 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss für Richard-Strauss-Fans”
Bewertet am 15. April 2011

Das Richard-Strauss-Institut in Garmisch-Partenkirchen bietet eine umfangreiche Ausstellung über das Leben des Komponisten Richard-Strauss, der viele Jahre in Garmisch-Partenkirchen gelebt hat. Neben verschiedenen Gegenständen gibt es vielfältige Multimedia-Präsentationen. Auch findet man in einem Raum eine umfangreiche Notensammlung und eine Hörbar mit so gut wie allen Werken.
Das Institut lässt sich zu Fuß gut vom Bahnhof Garmisch-Partenkirchen erreichen. Der Eintrittspreis (aktuell 2011) von 2,50 Euro ist angemessen bis günstig. Kinder unter 16 Jahren sind frei. Geöffnet ist das Institut für Besucher von Mo-Fr von 10 bis 16 Uhr.
In der Zöppritzstraße (etwas außerhalb von Garmisch-Partenkirchen) findet man das Wohnhaus von Richard Strauss. Dieses wird von den Nachkommen bewohnt und kann nicht besichtigt werden. Der Spaziergang dorthin lohnt aber.

Aufenthalt August 2010
Hilfreich?
1 Danke, FlorianWilhelm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Richard Strauss Institute angesehen haben, interessierten sich auch für:

Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
 
Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Richard Strauss Institute? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen