Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sprungschanze gigantisch

Wer die neue Sprungschanze mit eigenen Augen gesehen hat, wird Skispringen im TV mit noch viel ... mehr lesen

Bewertet am 4. Oktober 2018
JEF-WaB
,
Weisenheim am Berg, Deutschland
über Mobile-Apps
Im Sommer in 10 Minuten erledigt

Es ist ein reines Wintersportstadion. Im Sommer ist nicht viel dort zu sehen aber es ist teilweise ... mehr lesen

Bewertet am 18. Juni 2018
stefan80684
,
München, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 346 Bewertungen lesen
  
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Garmisch-Partenkirchen
ab 220,40 $
Weitere Infos
ab 221,60 $
Weitere Infos
ab 230,80 $
Weitere Infos
ab 117,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (346)
Bewertungen filtern
346 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
109
154
74
8
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
109
154
74
8
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
72 - 77 von 346 Bewertungen
Bewertet am 22. März 2012

Mittlerweile gibt es auf dem Gelände 2 große und 2 kleinere Skischanzen. Die größte ist circa 60 Meter hoch, da wird es einem selbst beim Anschauen von unten schon schwummerig. Jährich finden hier das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee statt. Auf der kleinsten Schanze konnte man die jüngsten beim Üben beobachten.

Erlebnisdatum: Juli 2011
Danke, lucatho!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Februar 2012

Ein etwas in die Jahre gekommenes Ambiente läßt den geneigten Eishockeyfan sich ganz und gar auf das Spiel konzentrieren, denn drum herum gibt es kaum Sehenswertes....außer den Alpen und die auch nur bei Tag. Immerhin hat die Modernisierung der Halle auf der einen Seite bereits begonnen. die Stadiongaststätte bietet neben den üblichen Angeboten ein frisches König-Ludwig-Bier vom Faß, das man unbedingt probiert haben sollte. Man muß ja nicht mehr fahren, da man im "Brunnthaler" gut untergebracht ist.

Erlebnisdatum: Februar 2012
Danke, seklembrelz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2012

Nun ja, ein Highlight ist es sicherlich nicht, alt und sehr renovierungsbedürftig. Hat sich nur gelohnt da wir auf eine Wanderung in die Partnach Klamm war, das Olympiastadion ist auf dem Weg dorthin und bietet doch einige Parkmöglichkeiten, bzw. von hier kann man auch mit einer Kutsche fahren. Der Weg bis zum Eingang der Klamm dauert ca. 30 Minuten. Auf dem Weg dorthin sind ein paar Toiletten.

Erlebnisdatum: September 2011
Danke, Al_DiegoUrbar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Dezember 2011

Das Olympiastadion ist besonders wegen der Skischanzen sehenswert. Diese sind wirklich spektakulär und können geführt besichtigt werden. Was im Fersehen schon eindrucksvoll aussieht, bekommt so nochmal eine andere Dimension. Auch interessant, wenn man sich vorher nicht für das Skispringen interessiert hat, da man hier auch einen guten Eindruck von der Komplexität dieser Sportart bekommt bzw. in deren Beurteilung.

Erlebnisdatum: Dezember 2011
Danke, ReisenderDE10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. September 2011

Wir hatten uns im Rahmen einer Wandertour dem Parkplatz am OlympiaStadium Paterkirchen als Parkplatz auswaehlt. Die Losten für den Parkplatz für 3 Tage (wir hatten auf einer Huette ubenachtet) belaufen sich auf 5 Euro. Da wir schon mal da waren haben wir uns 45 min Zeit genommen um das alte für die olympischen Spiele 1936 gebaute Stadium anzuschauen. Spannend fanden wir die im Eingangsbereich gezeigten Fotos der olympischen Spiele vor 8o Jahren. Im Innenbereich kann man die die verschiedenen Ski Sprungschanzen sehen die offensichtlich auf im Sommer zu Übungzwecken genutzt werden. Im Innenbereich gibt es zudem ein Restaurant.

Erlebnisdatum: August 2011
Danke, Frankito!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen