Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (103)
Bewertungen filtern
103 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
68
27
4
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
68
27
4
1
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 103 Bewertungen
Bewertet 9. März 2018

Das Hotel begeistert uns immer wieder. Diesmal haben wir die Mastersuite mit privater Sauna gebucht und waren begeistert. Die Suite ist ein richtiges Erlebnis und ihr Geld definitiv wert. Das Personal haben wir als überaus zuvorkommend und freundlich erlebt. Das Essen im Restaurant Reisers sowie das Frühstück waren ausgezeichnet und es fehlte an nichts. Mit dem Barpersonal hatten wir besonders viel Spaß und die Cocktails waren ausgezeichnet. Man merkt auch, dass sich die Hotelleitung um das Wohl der Gäste sorgt und präsent ist. Der Wellnessbereich und der Fitnessraum lassen keine Wünsche offen und sind sehr sauber und modern ausgestattet. Vor allem der Rundum-Sorglos-Service, Skitickets, Shuttleservice und Skiverleih sind klasse und das Personal an der Rezeption ist immer sehr hilfreich und zuvorkommend. Wir kommen immer wieder gerne!

Zimmertipp: Die Suiten sind TOP!
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 900bonny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2018

Positiv: Der Frühstück sowie das Abendessen war sehr gut. Ebenso ist der gute Service, insbesondere der kostenfreie Shuttle Service, zu erwähnen.
Negativ: Wir hatten bei der Buchung angegeben, dass wir ein ruhiges Zimmer wollten, bekommen haben wir das Zimmer gegenüber der Treppe und des Aufzuges. Da noch Skisaison ist, war ab Sonnenaufgang an Schlaf nicht mehr zu denken. Ebenso hat uns die hygienische Situation in der Saune nicht gefallen.

Aufenthalt: März 2018
3  Danke, Christian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. März 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten ein neu renoviertes Familienzimmer, tolle Größe und moderne Ausstattung. Für unseren Vierbeiner wartete ein Napf und eine Decke. Beim Empfang wurden wir mit einem Getränk begrüßt.
Besonderheit in diesem Hotel ist das Frühstück: Auswahl an Speisen und Getränken, Frische und freundlicher Service bescheren einen perfekten Morgen.
Der Wellnessbereich ist zwar ganz schön, doch leider viel zu klein für die Anzahl der Gäste. Leider kennt wohl das internationale Publikum die gängigen Regeln für die Sauna nicht, denn die meisten waren mit Badehose und ohne Handtuch auf dem Holz, was das eigene Erlebnis wirklich trüben kann. Das Verhalten der Gäste kann das Hotel nicht kontrollieren, doch eine Tafel mit Dos and Don'ts würden eventuell helfen.
In Summe war es jedoch ein wirklich angenehmer Aufenthalt.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
1  Danke, Katharina H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Februar 2018 über Mobile-Apps

Sehr schönes Ambiente im modernen Landhausstyle. Rezeption und Service Top!!! Auch spezielle Anfragen werden gut und schnell erledigt! Restaurant mit tollen Speisen, aber auch etwas hochpreisiger.
Wellnessbereich mit Sauna Top! Nur die Schwimmhalle benötigt mal einen neuen Anstrich!
Unschlagbar ist der Shuttle Service zu Bahnhof und Skigebieten!!!
Vielen Dank für den tollen Aufenthalt!

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Anke W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Februar 2018

Für Familien mit Kindern leider total ungeeignet, es gibt einfach überhaupt nichts womit sich Kinder dort beschäftigen können.
Kein Spielezimmer oder ähnliches.

Das altes Haus und neues sind durch einen langen unteririschen Tunnel verbunden, von wo aus man ziemlich weite Wege zum Zimmer zurück legen muss, in diesem besagten Tunnel ohne Fenster und Licht steht ein Fussballkicker, einzige Sache mit der sich Kinder beschäftigen könnten, allerdings muss man da 1 Euro rein werfen dann kann das Kind ca. 5 Min spielen.....
Meiner Meinung nach volkommen daneben.

Die Zimmer sind vom design in Ordnung und auch sauber, allerdings gibt es sehr wenig Stauraum, gerade für Winterkleidung die man bei Skifahren ja braucht, in den Bädern
(wir hatten zwei verschiedenen Zimmer) hat man auf Möglichkeiten Handtücher auf zu hängen gleich ganz verzichtet, man muss also nasse Handtücher auf den Boden werfen.
Auch gibt es keinen Handtuchwärmer oder ähnliches für nasse Badehosen.

Das Personal ist nur mässig freundlich, man muss als Gast schon der erste sein der "Guten Morgen" sagt wenn man an der Rezeption vorbei geht, der Barmann ist sogar richtig unhöflich, ist aber laut eigener Aussage schon seit 25 Jahren dort, hat da dadurch wahrscheinlich sowieso Narrenfreiheit, falls es überhaupt jemanden interessiert.

Der Fitnessraum ist ebenfalls sehr klein und vor allem dunkel, ich glaube der war auch im Keller ohne Fenster, also ich hatte keine Lust mich dort aufzuhalten.

Das Frühstück war total in Ordnung, auch das Restaurant und die Zimmermädchen und das Frühstückspersonal waren sehr freundlich.
Das war es aber leider was ich von meiner Seite aus positives Berichten kann. :-(

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, stadtkind688!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alex K, Manager von Obermühle 4*S Boutique Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Februar 2018

Vielen Dank für Ihr Feedback, das wir sehr ernst nehmen. In der Tat sind wir kein typisches Familien- oder Kinderhotel. Trotzdem fühlen sich meist auch Familien hier sehr wohl. Das wir Ihre Erwartungshaltung nicht erfüllen konnten bedauern wir aufrichtig, auch dass Sie die anderen Freizeitmöglichkeiten, für Groß und Klein, nicht wahrgenommen haben. Ihr Erlebnis ist für uns Anlass zu überlegen, wie wir unsere Gäste besser über bestehende Freizeitmöglichkeiten informieren können und den Bereich noch weiter ausbauen können.

Bedauerlicher Weise, hatten Sie zwei von unseren sechs Zimmern, in denen sich kein klassischer Handtuchhalter einbauen lies. Hier suchen wir gerade nach einer Alternative, damit jeder unserer fabelhaften Gäste in den Genuss eines warmen Handtuchs kommt. Was wir jedoch in jedem Zimmer haben, sind Wandhaken für Handtücher, ein Handtuchhalter am Waschbecken und ein Zweiter für Badetücher in der Nähe von Dusche oder Badewanne. Somit muss man seine Tücher nicht unbedingt auf den Boden werfen.

Dass Sie unser geschätztes Team als "nur mäßig freundlich" empfunden haben finde ich sehr betrüblich und möchte mich dafür entschuldigen. Ich kann Ihnen versichern, dass dies in der Regel nicht so ist und in den meisten Urlaubsberichten, über unser Haus, kann man das deutlich herauslesen. Unser Barchef Nasser ist eben schon lange Teil unseres Teams, weil er sehr freundlich, aufmerksam und zuvorkommend ist. Dafür wird er in vielen Bewertungen namentlich erwähnt. Ich bin untröstlich, dass wir in Ihrem Fall scheinbar nicht unsere Bestleistung erbracht haben.

Bei Ihrem Erlebnis im Fitnessraum bin ich mir nicht sicher, ob vielleicht jemand vergessen hat das Licht einzuschalten, da der Raum mit der Deckenbeleuchtung sehr hell ist und auch zwei große Fenster für Frischluft hat.

Noch einmal vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns über jedes Feedback und wissen es sehr zu schätzen, wenn man sich Zeit nimmt, um über seine Erlebnisse zu berichten - ob positiv oder negativ. Wir hoffen, dass Sie uns vielleicht eine zweite Chance geben und beim nächsten Mal positiv über alle Bereiche schreiben können und nicht nur über unser ausgezeichnetes Frühstück und unsere fabelhaften Mitarbeiter im Restaurant und auf der Etage.

Herzliche Grüße

Alexander Knödel
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen