Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hätte ich doch die Bewertungen gelesen ...”
Bewertung zu Trattoria italiana

Trattoria italiana
Platz Nr. 34 von 55 Restaurants in Oberammergau
Restaurantangaben
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

... dann hätten wir uns einen Besuch erspart!
So mussten wir leider selbst unsere Erfahrung machen!
Es gibt dort echte Holzofen-Pizza, die auch der Grund unseres Besuchs war. Die gähnende Leere, der Geruch, die Kälte, die abgewirtschaftete Einrichtung und dann die extrem umfangreiche Karte, hätte uns Warnung genug sein sollen! Wir sind trotzdem geblieben und haben Pizza gegessen. Die war ganz ok, wobei uns der runde, kleine und kaum geschmolzene Käse nicht geschmeckt hat. Der Teig war lecker aber etwas zu dick. Die Auflagen spärlich verteilt!
Mag sein, dass uns die eher nicht einladende Einrichtung, mit den schmuddeligen Bankbezügen irgendwie den Appetit verschlagen hat. Das Auge isst halt mit! Wann wurde hier das letzte Mal renoviert? Das muss lange her sein!
Gute Ansätze - schlechte Umsetzung - keine Wiederholungsgefahr! Schade, da wir Holzofen-Pizza mögen! Da bleibt die Wank- Alm die deutlich bessere Alternative!

Danke, ReiseErlebtes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (159)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 159 Bewertungen

Bewertet 26. Februar 2018 über Mobile-Apps

Grundsätzlich ein angenehmes rustikales italienisches Ambiente.
Allerdings war die Servicekraft überfordert.
Angeblich erst seit 3 Monaten in Deutschland, passen andere Bewertungen personell...
Ein Glas stank nach Reinigungsmittel
(deswegen eigentlich 2 Sterne, immerhin war welches da).
Das Essen wurde immer nur durchgereicht.
Die Bruchettas lieblos auf Blechtabletts hingeferkelt. Eine Suppe vergessen, das Brot in nicht gereinigten Körben gebracht, die Carbonara (ich liebe dieses Gericht und esse es, wenn verfügbar, immer) war derartig schlecht das ich es kommentarlos zurückgegeben habe. Mit der angebotenen Pampe kann man sicher Klebeverbindungen herstellen, für den menschlichen Verzehr ist sie allerdings nicht zu empfehlen. Die Pizzen waren Ok, allerdings auch alle sehr salzig, egal welche Sorte. Wir baten dann darum, die Pizzareste mitzunehmen. Uns wurde daraufhin der Pizzakarton zum Selbereinpacken über den Tisch "gereicht". Von einem Absacker oder Espresso-Angebot zum Schluss war hier nix zu sehen. Nie wieder!

Danke, ThomasB6736!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Februar 2018 über Mobile-Apps

Leider haben wir vorher keine Bewertung gelesen....so wäre uns ein schrecklicher Abend erspart geblieben,..
Wir waren im Rahmen eines Familienabends im der Trattoria. Es war ziemlich kalt im Restaurant. Die Bedienung war unfreundlich. Wir hatten eine Flasche Wein bestellt. Ein Glas stank total nach ollem Lappen. Der Kellner verstand kaum was wir meinten. Mit Händen und Füßen haben wir es ihm dann erklärt und bekamen ein neues Glas. Jedoch war leider in diesem Glas Wein aus unserer Flasche, welches wir nicht ersetzt bekamen, angeblich verstand er uns nicht. Die Pizzen waren salzig, Bruscetta lieblos hingeschmissen auf einem Tablett und die Spaghetti Carbonara unter aller s....
Dady Brot war steinhart und wurde in einem dreckigen Brotkorb serviert.
Der Kellner hat es nicht mal geschafft die Getrànke und Speisen jedem zu reichen,sondern hat immer alles mir abgestellt, obwohl er an jeden ohne Probleme herangekommen wäre.
Die Krönung war als wir ihn baten, den Rest der Pizza einzupacken: wir haben einen Pappkarton gereicht bekommen und durften uns alles selber einpacken.... das kennen wir von guten Italienern anders

Danke, Luise B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Februar 2018 über Mobile-Apps

Lese die Bewertungen erst nachdem wir dort gegessen haben. Uns hat es sehr gut geschmeckt und die Bedienung war auch sehr zuvorkommend. Kann also dieses Restaurant empfehlen - nur die Musik war etwas gewöhnungsbedürftig. Unbedingt nach dem Essen einen Blick in die gegenüberliegende Kirche werfen.

Danke, Skywizzard!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Januar 2018 über Mobile-Apps

Ein Lokal, das auf keinen Fall zu empfehlen ist. Der Kellner war unfreundlich und wies uns einen Platz in der Ecke zu, obwohl noch viele Tische frei waren. Die Tomatensuppe für meine Frau wurde kalt serviert. Auf die Reklamation meinte der Kellner, der Teller sei ja vorgewärmt. Erst auf nochmalige Relation hin wurde die Suppe dann widerwillig warm gemacht. Meine Pizza war sie hart, dass sie selbst mit dem Messer kaum zu schneiden war. Die Lasagne meiner Frau bestand zum großen Teil aus zusammen geklebten Teigplatten. Die Krönung des ganzen waren dann aber die Toiletten. Wir haben uns verkniffen, diese zu benutzen. Nie wieder!!

Danke, Wulni K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Trattoria italiana angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Oberammergau, Oberbayern
Oberammergau, Oberbayern
 
Oberammergau, Oberbayern
Oberammergau, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Trattoria italiana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen