Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bayerisches Speiselokal mit traditioneller Küche”
Bewertung zu Gasthof Watzmann

Gasthof Watzmann
Platz Nr. 45 von 80 Restaurants in Berchtesgaden
Küche: deutsch, Gastropub
Restaurantangaben
Bewertet am 17. Oktober 2013

Hier kann man gute bayerische Küche in klassischen bayerischen Ambiente zu sich nehmen. Freundlicher Service. Schöne Terrasse.
Lage: Direkt im Herzen von Berchtesgaden

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Watzmannsfeuerwerk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (76)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

27 - 31 von 76 Bewertungen

Bewertet am 15. August 2012

Völlig überteuert!!!!! Ein Putensteak Hawai kostet fast 15€ !!!!!!! war voll die kleine Portion, Beilagensalat total lieblos angerichtet und fast kein Dressing, die Pommes meiner Tochter waren voll versalzen, mein Mann hat einen Schlemmerteller mit Schweinbraten, Bauch und Leberkäse gegessen-schmechte auch nicht.
Service kennt sich nicht aus.
Eine Bekannte von mir war auch in diesem Lokal und würde auch nicht wieder hingehen!!!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Bettina N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. März 2011

Nach unserer Wanderung zum Watzmann wurden wir hunrig und kehrten im Gasthof Watzmann ein.Es ist ein gemühtliches Bayrisches Restaurant. Die Bedienung kam sehr schnell und war recht freundlich. Unser Bier wurde uns auch sehr zugügig serviert.
Ich wählte den Schweinsbraten mit Kloß( eigentlich gehört dazu Rotkraut) da ich aber Appetit auf einen Salat hatte,bekam ich auf Wunsch auch diesen.Und ich kann sagen das mir der Salat und mein Braten gut schmeckte, habe es aber auch noch einwenig nachgewürzt.
Die Sauberkeit auf dem WC konnte besser sein.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, FlotteLola!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Februar 2009

Diese Bewertung bezieht sich nicht auf das Hotel sondern auf das dazugehörende Restaurant, da wir nur dort essen waren.

Am 25.01.09 kehrten wir nach einem Tag an der frischen Luft hungrig ein. Die Bedienung brachte uns die Karte und wir bestellten.
Während wir warteten schweiften unsere Blicke durch den Speisesaal...schmutzige Tischdecke, total verstaubte Fensterbänke...und je länger wir warteten desto kälter wurde es in dem Raum.
Zum Glück kam die warme Suppe recht schnell, war auch ganz ok. Darauf folgte ein Salat, der an Frische schon deutlich verloren hatte. Im Anschluss wurden die bestellten Käsespätzle serviert, leider total verkocht! Die Spätzle hatten eher die Konsistenz von Brei.
Fazit: Suppe ok, restliches Essen geschmacklich und qualitativ absolut mangelhaft
Kommentar der Bedienung: "Das ist halt Geschmacksache"
Ob das Restaurant eine Topadresse für Personen ist, die auf geschmacklose Pampe stehen?
Zum Glück hat Berchtesgaden andere Restaurants mit Köchen, die ihr Handwerk wirklich verstehen.

1  Danke, MeesterStuttgart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2008

Meine Kritik bezieht sich nicht auf das Hotel an sich bzw. die Zimmer, sondern nur auf das zugehörige Restaurant bzw. Gasthof Watzmann.
Wir wollten nach einem Besuch des Obersalzberges noch eine Kleinigkeit in Berchtesgaden essen. Nachdem wir im Gasthof Watzmann Platz genommen hatten, wurde uns relativ zügig die Karte gebracht. Nach ca. 20 min warten, kam dann auch die Bedienung, bei der wir allerdings nur die Getränke bestellen durften. Als uns dann die Getränke gebracht wurden, wurde uns mitgeteilt, das die Küche leider ab 14:30 Uhr geschlossen ist (zur selben Zeit hatten wir in etwa das Restaurant aufgesucht) und man nur noch 3 oder 4 Gerichte auswählen konnte, die wahrscheinlich schon fertig waren und nur aufgewärmt werden brauchten. Hätten wir vorher gewusst, dass wir nichts zu Essen bekommen, hätten wir auch keine Getränke bestellt. Daher wollten wir diese (noch nicht angerührten) Getränke wieder zurückgeben. Daraufhin holte die Bedienung die Chefin, die sich nicht etwa entschuldigte, dass wir nach 20 min Warten nichts zu Essen bekamen, sondern uns als Zechpreller beschimpfte - mit dem Hinweis, vor dem Gasthof würden große Schilder stehen, dass die Küche nur bis 14:30 Uhr geöffnet hat und das man in Berchtesgaden nirgendwo um diese Zeit etwas zu essen bekommt.
Außer Werbung für verschiedene Gerichte konnten wir (im Hinausgehen haben wir noch einmal nachgesehen) vor dem Gasthaus kein solches Hinweisschild entdecken. Vielleicht gab es eins, aber dann war es mit Sicherheit nicht groß.
Also alles in allem: nie wieder!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
2  Danke, ch-boehm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthof Watzmann angesehen haben, interessierten sich auch für:

Berchtesgaden, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Gasthof Watzmann? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen