Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hat schon was!”
Bewertung zu Café Reber

Café Reber
Platz Nr. 1 von 1 Dessert in Bad Reichenhall
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 5 $ - 17 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Beschreibung: traditionell; Wiener Kaffeehaus-Stil; schöner, schattiger Gastgarten; elegant; Promenaden-Café;
Bewertet am 2. September 2013

Das Cafe Reber ist schon einen Besuch wert, wenn man einen Platz findet. Mozart hin, Mozart her, es hat Stil, auch von den Farben. Der Service ist sehr sehr gut, alle sind immer in Bewegung. Gut angezogen und sehr freundlich. Die Getränke und vor allem die Kuchen leisten sich keinen Ausrutscher, alles lecker. Mozart würde sich freuen!

Danke, bigfive10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (217)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

117 - 121 von 217 Bewertungen

Bewertet am 21. August 2013

Da uns dieses Cafe von einem Bekannten empfohlen wurde, sind wir in unserem Urlaub an einem Sonntag dort hin gefahren und waren sehr gespannt. Optisch ist dieses Cafe Geschmacksache. Sehr viel kitschiges rot, schnörkeliger Hinterhof, aber die Möblierung an der Straße ganz schick und annehmbar. Die Bedienung wollte unsere Bestellung aufnehmen, ohne dass wir eine Karte zu Gesicht bekommen hatten. Danach mussten wir extra fragen. Während unseres Aufenthaltes hatten wir eher den Eindruck, dass der Kunde stört. Die Bedienung war nur vordergründig freundlich und wikte ansonsten arrogant. Die Qualität der Bestellung war in Ordnung, aber das Preis-/Leistungsverhältnis für unseren Geschmach nicht stimmig. Da haben wir für das gleiche Geld durchaus besseres genossen. Außerdem wurde uns eine Bestellung falsch geliefert. Eine Korrektur war angeblich nicht mehr möglich, da das zuständige Personal bereits nach Hause gegangen war. Wir fühlten uns gelinde gesagt mehr als veräppelt. Man hatte offensichtlich keine Lust mehr kurz vor Feierabend den eigenen Fehler zu korrigieren. Wir verreisen viel und können auf ein breites Spektrum an Erfahrung zurückgreifen. Dieses Cafe ist für unseren Geschmack überbewertet und hat noch viel an seiner Serviceorientierung zu arbeiten. Wer ein gediegenes Ambiente schätzt und eher altmodisch eingestellt ist, wird sich in diesem Cafe zurecht finden. Für uns war es eher Zeit- und Geldverschwendung.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
8  Danke, richard b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2013

traditionell bekannt durch die Mozartkugeln, Direkt in der Fußgängerzone. Schattiger Gastgarten. Sehr leckere rote Grütze. Zu jeder Tageszeit zu empflehlen.

1  Danke, Sirim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2013

Wir kommen seit ca.10 Jahren mindestens 1mal pro Jahr in diese Institution. Ich habe mich, obwohl ich kein Süßer bin, schon vorher riesig auf die Torte gefreut. Es war immer ein Genuss. Diesmal sollte es die mehrfach erprobte und für saugut befundene Zitronentorte sein. Von Zitrone war leider nichts mehr zu schmecken, die Torte war nur süß und klebrig, sodass ich die Hälfte stehen gelassen habe. Die Schokolade erinnerte eher an Nesquick und schmeckte dementsprechend wässrig.

Der Service war soweit korrekt, aber teilnahmslos. Auf das halbe Stück Torte und die nur zu einem Viertel getrunkene Schokolade wurde nicht reagiert. Eine Beanstandung habe ich mir dann wie das Trinkgeld gespart.

Das Ambiente war und ist Geschmackssache. Uns gefällt es sehr gut, es ist halt Reber.

Wer ein Fan von Mozartkugel ist, der sollte mal in Salzburg nach wirklich guten fragen. In der Getreidegasse gibt es einen kleinen Schokoladenladen... Bei Reber war es schon immer nur gute und teure Supermarktware. Wer aber darauf steht, der möge mal im Internet nach "Werksverkauf Reber" suchen, dann wird es preiswerter.

Wir werden das Reber beim nächsten Jahreswechsel auf der Fahrt nach Salzburg noch einmal besuchen. Dann hoffentlich nicht zum letzten Mal. Es wäre schade um dieses Traditionsunternehmen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
10  Danke, Wolfgang H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Januar 2013

Auf jeden Fall das Traditionskaffeehaus in Bad Reichenhall. Teils schwer einen Platz zu bekommen, aber wunderbar für den Nachmittag um Kaffee und Kuchen zu geniessen. Etwas höher im Preis gelegen, aber die Kuchen sind fantastisch

1  Danke, Crosski!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Café Reber angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Reichenhall, Oberbayern
Bad Reichenhall, Oberbayern
 
Bad Reichenhall, Oberbayern
Bad Reichenhall, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Café Reber? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen