Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 22:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Wellness mit Massage

Nettes Ambiente mit überwiegend älterer Kundschaft. Viele Becken mit schönem warmen Wasser ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Tom5472
,
Schlangenbad, Deutschland
über Mobile-Apps
Sehr guter Strömungskanal

Ich besuchte für 3 Stunden (11€) am Montagvormittag die Therme. Da ich erstmals dort war und jedes ... mehr lesen

Bewertet am 3. Oktober 2018
Sim0ne70
,
Zwickau, Deutschland
Alle 50 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (50)
Bewertungen filtern
38 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
16
6
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
13
16
6
1
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 38 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Nettes Ambiente mit überwiegend älterer Kundschaft. Viele Becken mit schönem warmen Wasser. Wassergymnastik inklusive. Das Essen war ebenso gut und reichlich.

Danke, Tom5472!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2018

Ich besuchte für 3 Stunden (11€) am Montagvormittag die Therme. Da ich erstmals dort war und jedes Becken testete, verging die Zeit wie im Fluge. Platz war ausgiebig vorhanden. Ich konnte in aller Ruhe an den zahlreichen Massagedüsen liegen blieben. Das Wasser fand ich angenehm warm. Bei Außentemperaturen von knapp 10 Grad fror ich jedenfalls nicht, außer bei dem großen Außenbecken. Da ging ich dann doch schnell wieder ins Innere.

Wassergymnastik um 11:30 Uhr war durchschnittlich.

Super fand ich den Strömungskanal. Der wird zur halben und vollen Stunde für etwa 10 Minuten eingeschaltet. Er hat eine richtig gute Strömung, die viel Spaß macht.

Danke, Sim0ne70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2018 über Mobile-Apps

Eigentlich ist die Therme ganz schön angelegt, vorallem der Außenbereich mit den Ruheräumen im 1. OG sind ganz schön, jetzt kommt das aber: Die Therme wirbt damit dass es alle 30 Minuten einen Aufguss gibt.
Leider ist das für die Gäste kaum möglich zu nutzen, denn die Saunen sind für einen Aufguss viel zu klein so dass man bereits 10 min vor dem Aufguss in der Sauna sitzen muss um einen Platz zu bekommen. Bis der Aufguss dann beginnt sitzt man also schon 15 min in der Sauna und soll dann noch dem Aufguss mit machen, für ungeübte Saunagänger unmöglich.

Theoretisch müsste man dann schon in die nächste Sauna um wieder einen Platz zu bekommen, oder man wartet eine Stunde auf den nächsten.

Ich selbst komme damit zwar klar aber es artet schon fast in Stress aus und macht keinen Spaß. Ich verstehe daher nicht warum die Aufgüsse nicht immer in der größten Sauna statt finden und warum man 3 Saunen mit ähnlicher Temperatur baut anstatt eine die groß genug für einen entspannten Aufguss ist. Auch der Saunameister hat doch keinen Spaß wenn er kaum Platz hat sich zu bewegen.

Auch sind die Eingänge der Saunen teils etwas unglücklich positioniert, ich denke hier z.B an die Vierjahreszeiten Sauna, hier ist ein entspanntes schwitzen fast unmöglich weil die Duschen und der Getränkespender genau vor der Tür sind. Hier sind einfach immer Leute und somit Lärm.

Ich möchte noch dazu sagen dass wir an einem sonnigen Sonntag im August dort waren, also kein klassischer Saunatag, auch der Parkplatz war nichtmal halb voll, will gar nicht wissen wie anstrengend es ist wenn die Therme gut besucht ist.

1  Danke, Kevin B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Mai 2018 über Mobile-Apps

Besuch ist schon länger her. Habe lange überlegt ob ich was schreibe oder es einfach belasse. Wenn ich darüber nachdenke könnte ich mich jedes mal wieder ärgern. Die Dame am Empfang im Wellnessbereich... noch nie etwas unfreundlicheres erlebt!!! Hatte eine Frage, daraufhin wurde mir gesagt wenn es mir nicht passt kann ich wieder gehen. Und noch einiges mehr... Einmal und nie wieder!!!

3  Danke, Me12390!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Mai 2018

Schlechte Luft in der Schwimmhalle. Unprofessionelle Wassergymnastik durch Frau G., die auch noch relativ unfreundlich ist.
Ordentliches Duschen aufgrund der Schnellabschaltung fast nicht möglich. Seit vielen Jahren fehlt eine Berieselung durch Entspannungsmusik wie damals in Fichtelberg (unvergeßlich schön). Lautsprecheransagen erfolgen während die Wasserfälle eingeschalten sind und sind deshalb nicht verständlich. Auf der Speisenkarte keine Angabe der Konservierungsstoffe (ist gesetzlich vorgeschrieben). Zudem lange Wartezeit im Gastroservice.(Altes Hamburger-Brötchen, das kalt war).
Man gewinnt hier den Eindruck, dass an allen Ecken und Enden gespart werden muss.

1  Danke, message757!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2018

seit Jahren besuche ich die Lohengrin Therme, aber jetzt reichts.Über Monate hinweg ist das Dampfbad mit Ruhebecken,sowie das Tauchbecken geschlossen.Die Therapie hat im hinteren Bereich 2 Becken für Anwendungen zur Verfügung.Das ist jedoch nicht genug,es werden auch Therapien im normalen Schwimmbereich der Therme durchgeführt.Beschwerden beim Bademeister,sowie an der Rezeption und in der Physiotherapie blieben erfolglos.Meine Meinung:schliesst die Therme und macht hier nur noch Physiotherapie.

1  Danke, karlheinzmaisel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. März 2018

Mein Mann und ich besuchen seit einigen Jahren die Lohengrintherme und waren bisher immer zufrieden ( Haben 30 Km Anfahrt! ) !
Nun überlegen wir wirklich,ob wir unsere Badekarte noch einmal aufladen lassen,da die Wassertemperatur im Außen -Schwimmerbecken ( wegen den wir überwiegend kommen) mittlerweilen nur noch bei 26,7 Grad liegt (hat uns übrigens das Badepersonal vor Ort auf Anfrage bestädigt)!
An der Tafel vor dem Außenbecken steht Badethemperatur 28 bis 35 Grad !!!!
Ich nenne das Vorspiegelung falscher Tatsachen,wenn nicht einmal mehr die MINDEST BADETHEMPERATUR von 28 Grad eingehalten wird !
Auf Nachfrage bei einem vorbeikommenden Techniker ,wurde mir genervt erklärt ,es wäre wegen der kühlen Luft eine Außnahme ,daß es nicht einmal mehr die Mindestthemperatur mehr hat!
Dieses entspricht aber nicht der Wahrheit,denn das Wasser ist schon längere Zeit so kühl ,auch wie die Tage schön sonnig waren !
Einigen anderen Badegästen fällt es aber ebenso auf,daß auf Kosten der Gäste Temperatur gespart wird .... weshalb auch immer :-( (
Momentan kommt auch noch der Umbau( mitten in der kalten Wintersaison ) der Dampfsauna im Schwimmbereich dazu !!
Ferner kann man wegen den Umbau bis zur Revision im Juni ,das schöne warme Becken vor der Dampfsauna ,sowie das kalte Tauchbecken und die Duschen nicht benutzen !
Fazit : Für 1.50 Euro Nachlass, (wegen den Umbau,)
habe ich ein Außenbecken ,wo ich schon nach 5 min,eine Gänsehaut bekomme,kann ich keine Dampfsauna ,kein warmes Innenbecken ,keine Duschen im Innenbereich und kein kaltes Tauchbecken benutzen!!!
Auf Beschwerde vor Ort an der Rezeption ,reagiert man mit : Wissen wir schon,aber was sollen wir tun? "Ach Moment, da kommt ja gerade ein Techniker vorbei,den können Sie mal fragen" .............

4  Danke, gabyschmidtmue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Februar 2018

Wir gehen öfters in die Lohengrin Therme und fahren dafür eine Stunde mit dem Auto. Die Therme ist modern, sehr sauber, ruhig mit ausreichendem Angebot an unterschiedlichen Becken. Das Wasser ist herrlich! Im großen Außenbecken kann man richtig gut schwimmen.
Ebenfalls empfehlenswert ist das Bistro mit sehr freundlichem Personal und schmackhaften Speisen zu vernünftigen Preisen.
Junge Leute dagegen werden sich wohl eher eine "Erlebnistherme" mit Spaßaktivitäten (Rutschen etc.) suchen.
Wir "Grufties" aber werden da noch oft hinpilgern :-)

5  Danke, safirun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2017

Das Thermalwasser war heute am 24.10.2017 stark gechlort. Man kann in verschiedenen Becken dümpeln und sich von Düsen massieren lassen. Sonst nix im Badebereich. Also: Nett, sonst nix.

Danke, Daniela P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Es war wieder ein schöner nachmittag hier in der Therme nur die Termine in spa war wiedrr an weng chaotisch

4  Danke, Luftwunder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen