Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“abartig teuer!”
Bewertung zu Schwabenquellen

Schwabenquellen
Platz Nr. 1 von 19 Spas & Wellness in Stuttgart
Details zur Sehenswürdigkeit
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“abartig teuer!”
Bewertet am 10. November 2013

Waren am Textilbadetag dort. Das Wasser war eher kalt. Es gibt nur 2 Becken.
Dafür viele Saunen, die sich aber alle ähneln. Die Matratzen die es zum ausruhen gab, können mit meiner eher spartanischen Aldi-Matratze zuhause in meinem Bett nicht mithalten.
Das Bad hat eine kleine Grundfläche, sodass man ständig Treppen laufen muss, die trotz Badeschuhen noch rutschig sind. Sauber war es auch nicht. Ursprünglich wollten wir den ganzen Tag bleiben, sind dann aber nach 4 Stunden gegangen und haben trotzdem noch 45 € liegen gelassen! Abartig teuer!

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
6 Danke, NiK622!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

173 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    78
    47
    25
    9
    14
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nichts für Singlefrauen!!!”
Bewertet am 10. November 2013

Ich habe schon recht viel negatives von den Schwabenquellen gehört und das hat mich einige Zeit davon abgehalten, sie zu besuchen. Da mir aber die Bilder im Internet sehr gefielen und ich mich von motzigen "alles-ist-Mist-Bewertungen" ungern abhalten lasse, bin ich nun endlich auch einmal dort hin. Allein. Als Frau. Anfang 30…

Die Anlage ist wirklich vielfältig und mit liebevollen Details ausgestattet. Die Saunen selbst sind sehr schön gestaltet, überall kann man Infos zu den verschiedenen Ländern lesen und sich wirklich auf eine kleine Weltreise durch die Ebenen begeben.
Das grelle Neonlicht hätte ich persönlich nicht überall als Deko gebraucht, aber das ist sicher Geschmackssache. Grundsätzlich ist der Geräuschpegel recht hoch, da überall Wasser plätschert bis rauscht, was ich nach geraumer Zeit eher anstrengend empfand. Die Ruheräume sind auch wunderschön gestaltet und sehr detailliert dekoriert!
Leider haben die Wasserliegen und Kissen in der Afrika-Lounge stark nach Schweiß gerochen. EKLIG!
Die Wege und Ebenen waren recht unübersichtlich, aber mit etwas Entdeckergeist und der Fähigkeit Schilder zu lesen, konnte man durchaus alles finden. Hatte aber auch etwas, so langsam immer mehr zu entdecken und neue geheime Ecken zu finden.


Aaaaaber:
Es gab wenige Paare und ansonsten fast nur Männer. Warum das so war stellte ich schnell fest: Ich wurde angegraben, sobald ich mich auf eine Liege gelegt hatte. Egal wo und wann, es war ein Spießrutenlauf zwischen jedem Saunagang. Man könnte sich ja über das rege Interesse freuen, aber ich kann drauf verzichten an einem Ort an dem ich nackt bin und mich entspannen will, von ebenso nackten Typen jeden Alters ständig angelabert zu werden. Man mag mich prüde oder sonstwie verklemmt nennen, aber für mich gehört so etwas absolut nicht in eine Sauna! Das ist ein NoGo das ich auch noch in keiner Sauna erlebt habe! Gucken (NICHT SPANNEN!) wäre ja okay, aber Bitte keine Anmache!

Dagegen hilft angeblich nur eins: der Frauenbereich indem Männer keinen Zutritt haben. Immerhin gibt es den - er war mehrmals meine Zuflucht an dem Tag! Aber erstens ist der im Vergleich zum restlichen Gelände winzig (und ich habe schließlich für den gesamten Bereich bezahlt und würde diesen auch gerne nutzen können) und zweitens hat man dort ein anderes Problem: wo viele Frauen auf einem Haufen sind, wird gerne mal gegackert. Ich nehme mich da nicht aus. Aber die Unterscheidung zwischen Kaffeekränzchen und RUHEraum scheint dort niemanden zu interessieren. Es kam nie Personal vorbei und hat darauf hingewiesen, auch fehlen Schilder als dezenter Hinweis.

Also war mein Tag in den Schwabenquellen geprägt von Sauna - Gequatsche statt Erholung - Sauna - Gebaggere statt Erholung - und wieder von vorne. Erholsam war DAS nicht!

Als ich dies an der Kasse bemängelte, bekam ich auch noch die Auskunft, es sei sehr bedauerlich aber leider ebenso bekannt, da könne man nix machen. Mir wurde zum Frauentag einmal im Monat Dienstags geraten - na toll! Gackern da dann die Frauen einfach nur überall?

Ich weiß nicht, was andere Saunalandschaften anders machen, aber ich gehe viel und häufig in Saunen und habe noch nie solch Verhalten erlebt. Es war mit Männern und Frauen in Gruppen und allein immer angenehm und erholsam. Die Schwabenquellen haben echt viel Potential - es gibt fast nichts, was es dort nicht gibt. Aber das alles ist nichts wert, wenn man gestresster raus geht als man reingekommen ist. Wirklich um Änderung bemüht scheint dort leider keiner zu sein.

Fazit: Frauen, geht da bloß nicht alleine hin!!!!

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
29 Danke, Hasenhai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Renningen
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Teuer aber unvergleichlich”
Bewertet am 7. November 2013 über Mobile-Apps

Ich gehe seit einigen Monaten regelmäßig in die Schwabenquellen. Es ist jedes mal wie ein Kurzurlaub - leider auch preislich aber ich habe noch nichts vergleichbares gefunden.
Die Anlage ist sauber, verwinkelt und bietet ein wirklich beachtliches Angebot. Mein Favorit ist die tibetanische Meditationssauna mit echten Kerzen, ruhiger Musik und gedimmten Licht.
Es gibt zahlreiche Ruhemöglichkeiten, so dass man sich zurückziehen und ausruhe kann, ohne an einem "Laufweg" liegen zu müssen.
Je nach Wochentag sind die Besucher in etwa 60-70% Herren, 20-30% Paare und 10-20% Damen (Donnerstags ist es für Damen günstiger, inkl. einem gratis Getränk). Als Frau alleine muss man sich schon mal all zu neugierigen Blicken entziehen, was an manchen Tagen recht unangenehm werden kann. Manche Orte sollte man als Single-Frau eher meiden, wie den eigentlich sehr schönen Whirlpool im Außenbereich, wo sich auch mal eine fremde Hand verirren kann. Das Personal ist hier jedoch sehr hilfreich und zuvorkommend, das Problem scheint bekannt zu
sein.
Trotz der saftigen Preise und männlichen Besucher, die sich besser ein anderes Etablissement für ihre Zwecke suchen sollten, gehe ich gerne in die Schwabenquellen.
Man kann sein Parkticket bereits beim Hineingehen an einem dafür vorgesehen Automaten neben den Sicherheitsschließfächern abstempeln. Das erspart einem das Schlangestehen, falls man bis Badeschluss bleibt und hat keine Auswirkungen auf den Preis für das Parkhaus im Vergleich zum späteren Abstempeln.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
3 Danke, Cassiopeia123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heinsberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nur für FKK Liebhaber”
Bewertet am 23. September 2013

Wer es textilfrei liebt, hat hier sein El Dorado ! Wir bedauern, dieses Ambiente nicht genutzt zu haben, aber wir gehören leider nicht zu den textilfreien Schwimmern, obwohl schon der Eingangsbereich Erholung und Wohlbefinden erahnen lässt. Schade, dass es keine Alternative für Menschen MIT Badeanzug gibt !

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
6 Danke, subway24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr angenehm”
Bewertet am 15. September 2013

Ich fand ss insgeamt erholsam..der preis ist zwar happig aber macht auf alle fälle spass..am 23.09bin ich wieder da vieleicht treffe ich ne nette frau da...im ausenbreich....zum quatschen grins grins

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
7 Danke, silberbrunnen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schwabenquellen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Schwabenquellen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen