Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Theodor Heuss - am Killesberg”
Bewertung zu Theodor-Heuss-Haus

Theodor-Heuss-Haus
Gerlingen
Beitragender der Stufe 6
365 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 328 "Hilfreich"-
Wertungen
“Theodor Heuss - am Killesberg”
Bewertet am 29. Juli 2013

Freier Eintritt vom 1.-31. August 2013
Die Sommerferien haben begonnen – da lädt auch das Theodor-Heuss-Haus wieder zu seinen Sommerwochen ein. Vom 1.-31. August ist der Eintritt in das frühere Wohnhaus des ersten Bundespräsidenten frei, und kühle Getränke stehen bereit. Mit klassischen Kinderspielen für drinnen und draußen können sich Kinder und Spielfreunde bei jedem Wetter auf unterhaltsame Art und Weise die Zeit vertreiben. Brett- und Legespiele, Riesenmikado, Wurfspiele oder Seile freuen sich auf eine rege Benutzung. Das Museum selbst zeigt die originalgetreu wieder eingerichteten Wohnräume des ersten Bundespräsidenten sowie eine moderne Ausstellung, die sein Leben in die Geschichte des 20. Jahrhunderts einbettet. Ein Besuch im Theodor-Heuss-Haus kann außerdem bestens mit einem Sommerspaziergang auf dem Killesberg verbunden werden.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
2 Danke, Gemini2305!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    0
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gerlingen
Beitragender der Stufe 6
365 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 328 "Hilfreich"-
Wertungen
“So wohnt der Schwabe”
Bewertet am 1. April 2012

Ganz wunderbar kann man den Besuch des Wohnhauses von Theodor Heuss, einem früheren Bundespräsidenten kombinieren mit dem Besuch der Weißenhofsiedlung. So kommt man vom Bauhaus der 30er Jahre, in das Wohnen der 50er und 60er Jahre.

Es finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt, und für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren ist der Eintritt frei; ab 18 Jahre kostet es 2,- Euro. Der Besuch der rekonstruierten Wohnräume von Theodor Heuss ist kostenlos. Und den empfehle ich!

Ich finde es einfach spannend, mal in die neuere Geschichte einzutauchen. Wohnräume, 50 Jahre alt, erinnern vielelicht an alte Zeiten der Jugend, aber zeigen auch, wie die moderne Welt unser Wohnen verändert hat. Nicht vorstellbar, dass ein Bundespräsident privat heute so lebt, oder doch?

Ist ein Geheimtipp. Viel Spass

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
2 Danke, Gemini2305!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Theodor-Heuss-Haus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Theodor-Heuss-Haus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen