Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“tolle Erinnerungen”
Bewertung zu Porsche-Museum

Porsche-Museum
Platz Nr. 2 von 154 Aktivitäten in Stuttgart
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertet am 29. August 2013

Im Porsche Museum hat man schöne Erinnerungen an viele fahrzeugtypen, welche man schon auf Straßen und Rennpisten gesehen hat.

Ebenso findet man div. Zukunftsprojekte, welche die Faszination Auto mehr als eindrucksvoll bestätigt.

Essen im Restaurant Christopherus von hoher Qualität, aber ziemlich hochpreisig.

Danke, DoblerGreen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.387)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

533 - 537 von 3.387 Bewertungen

Bewertet am 24. August 2013

Wir - das heisst auch meine Frau - waren begeistert von der Art der Präsentation. Auch für NICHT-Porsche Fans (wie meine Frau) ist die Aufmachung dieses Museums toll gemacht. Unbedingt ansehen!

Danke, Lukas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2013

Tolles Museum und tolle Ausstellung, aber Porsche-Fan sollte man sein, weil der Blickwinkel nur auf Porsche und die Entwicklung dieses Sportwagens fokussiert ist

Danke, Werner O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2013

Das Porschemuseeum in Stuttgart ist ein wirklich imposanter Bau sowohl von außen als auch von innen. Die Struktur ist gut durchdacht, der Rundgang sinnvoll und leicht nachvollziehbar ohne die geringste Chance sich plötzlich im falschen Gang zu befinden. Das Museeum bietet einen tollen Einblick in die Geschichte von Porsche und Ferry Porsche mit der Ikone dem 911er. Sehr anschaulich fand ich die Wand an der sie Umrisse aller 911er über einander gelegt werden, da erkennt man erst wie zeitlos das Design bereits damals war. Interessant ist auch die Renngeschichte der Marke Porsche die leider zum Teil schon in Vergessenheit geraten ist, aber wie ich hörte soll diese wieder bei 24h-Rennen und Co. zum Leben erweckt werden. Praktisch sind auch die kostenlosen Audio-Guides über die man sich alles zu den verschiedenen Exponaten erzählen lassen kann. Alles in allem sehr interessant, wobei für Autonarren natürlich mehr als für andere.

Danke, Keja87!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2013

Zum 50jährigen 911er Jubiläum ist beinahe das gesamte Museum voll mit 911ern der letzten 50 Jahre. Das sind tolle Autos doch ein paar Dutzend von diesen einfach nur hingestellt ist zu viel und langweilig. Der Führer macht seinen Job ganz gut. Geht in angenehmer Geschwindigkeit durch die Ausstellung, man kann alles sehen, mit Erklärungen konzentriert er sich aber aufs wesentliche.

Danke, Olligo25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Porsche-Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Porsche-Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen