Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (640)
Bewertungen filtern
640 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
261
292
66
14
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
261
292
66
14
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
23 - 28 von 640 Bewertungen
Bewertet 28. März 2018

Das Motel One Stuttgart HBF ist zu Fuss ein paar hundert Meter vom HBF entfernt und gut erreichbar. Es ist recht neu aber nicht die allerneuste Generation (wie MUC SChwabing zB.). Mein Wunsch nach einer zweiten Bettdecke wurde wegen Personalmangels auf 2230 geschoben, dann kam auch nichts, ich musste nochmals an die telefonisch nicht erreichbare Rezeption gehen. Deshalb Abwertung auf "Befriedigend". Ansonsten nette Lobby & Bar, Motel One halt. Aber der Personalmangel hat mich wirklich gestört.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Oliver K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. März 2018 über Mobile-Apps

Dieses Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Die Zimmer sind sehr sauber und ermöglichen einen angenehmen Aufenthalt. Allerdings gab es in diesem Zimmer nur Verdunklungsvorhänge. Ansonsten waren keine Vorhänge vorhanden. Dies hatte zur Folge, dass man entweder die Vorhänge komplett schließen musste um sich umziehen zu können und somit kein Tageslicht mehr zu sehen war oder man lies diese offen und jeder konnte in das Zimmer hineinschauen. Dies empfand ich als wirklich störend. Die Aussicht war zudem nicht wirklich toll. Zu dem Frühstück ist zu sagen, dass die Auswahl leider nicht besonders groß war. Allerdings ist für jeden durchaus etwas dabei.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: geschäftlich
Danke, Julian P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2018

Wir waren über das Wochenende in Stuttgart und haben auf Grund der zentralen Lage dieses Hotel gewählt.
Das Zimmer war gut, obwohl wir direkt neben dem Aufzug waren, war es leise und wir hatten genug Platz im Zimmer.
Das Frühstück war am ersten Tag ruhig - am zweiten Tag so voll, dass wir keinen Sitzplatz bekamen und warten mussten, bis jemand geht. Am Buffet ging es hektisch zu. Aber das Frühstück hat uns überzeugt: Alles Bio (ausser Nutella) und gute Qualität.
Vor unserer Abreise funktionierte das Wifi nicht richtig, wir sind immer wieder rausgefallen und mussten uns neu einloggen.
Was ich sehr positiv fand war, dass das Check In exakt 1 Minute dauerte, wir bekamen unsere Schlüssel und durften los ohne viel Erklärungen (wozu auch, wir kennen doch alles...). Das fand ich super!

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Mari K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Februar 2018 über Mobile-Apps

Ich hatte mich wie des Öfteren zuvor auch am Wochenende dort als externer Besucher in die Motel One Bar begeben. Was sich dort allerdings abspielte, war eine filmreife Farce. Der „Barkeeper“ des Hauses teile mir mit,dass externe Gäste am Wochenende nicht mehr bedient werden würden. Zu viele Obdachlose (nach eigenen Worten des Barkeepers: Penner) würden die Lokalität am Wochenende aufsuchen. Ich wurde also einem Obdachlosen gleichgesetzt. Ich kann mich erinnern, dass dieser Barkeeper bei einem früheren Besuch vor ein paar Monaten kein Trinkgeld erhielt, nachdem wir bei geringer Auslastung der Bar ewig auf den Service und die Bestellung gewartet hatten. Es könnte somit auch eine Art Rache gewesen sein. Kein äußeres Merkmal ließ jedenfalls auf einen Obdachlosen schließen. Ich beanstandete dieses Verhalten und diese Aussage an der Rezeption und erhielt die Aussage, dass der Barkeeper selbst entscheiden würde wen er bedient. Auch düse Aussage stelle mich in Anbetracht regelmäßiger Besucher als Hotel- und Bargast der Häuser in Deutschland nicht zufrieden. Ich kündigte meine Beschwerde im Münchner Headquarter an. Beide Mitarbeiter verweigerten mir die Nennung ihrer Namen und nahmen ihre Namensschilder ab. Diese wurden vor mir versteckt. Keiner wollte also Verantwortung für seine getroffenen Aussagen übernehmen. Der Barkeeper forderte mich auf, dass ich am Morgen nochmal vorbeikommen solle, um dann vielleicht die Namen in Erfahrung bringen zu können. Nach wiederholter Nachfrage bezüglich der Mitarbeiternamen wurde ich unter Androhung von Polizei gebeten das Haus zu verlassen. Dies nachdem ich Motel One Häuser seit über 3 Jahren regelmäßig aufsuche. Ich wurde während diesem gesamten fragwürdigen Vorgehen vor anderen Hotel- und Bargästen praktisch vorgeführt. Dies kann und werde ich natürlich nicht akzeptieren. Aufgrund der Umstände, die sich hier ereigneten, gehen meine Begleitung und ich von Homosexuellendiskriminierung aus. Das in einem Unternehmen, das auf schwulen Plattformen für seine Häuser wirbt. Das ist unglaublich. Eine bereits vor zwei Tagen im Headoffice und auch vor Ort schriftlich platzierte Beschwerde lässt noch auf sich warten. Das Management des Hauses selbst war bei persönlicher Nachfrage nicht zu sprechen. Katastrophale Zustände ! Sollte diese Situation nicht rasch einer Klärung unterzogen werden, beende ich die Geschäftsbeziehung. So geht man nicht mit Gästen um !!! In keinem Hotel, ganz gleich welcher Kategorie und Preisklasse !!!!!!!!!

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, cartier1003!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Februar 2018 über Mobile-Apps

Die Zimmer waren sehr nett und sauber, jedoch etwas klein. In den Zimmer zur Straße hörte man abends/ nachts leider die Straße ziemlich laut. Das Frühstück war sehr lecker!
Besonders hervorzuheben ist die gute Lage und Erreichbarkeit! Für kurze Aufenthalte eine gute Adresse!

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Petra Isabell S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen