Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!

“Elegantes Restaurat mit bester Sicht über die Stuttgarter Innenstadt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Cube Restaurant

Cube Restaurant
Platz Nr. 8 von 1.272 Restaurants in Stuttgart
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 15 $ - 39 $
Küche: europäisch, mitteleuropäisch, deutsch, international
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Romantisch, Bar-Szene, Geschäftstreffen, Panoramablick
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Brunch, Abendessen, Voll ausgestattete Bar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, Rollstuhlgerecht
Beschreibung: Das Raumgefühl ist einmalig, Glas nach allen Seiten und ein phantastischer Ausblick auf Stuttgarts Mitte. Das reduzierte Interieur von Design-Altmeister Heinz Witthöft unterstützt den Eindruck urbaner Großzügigkeit. Die professionelle Restaurant-Crew hat eine klare Vision: "Deliver a new dining experience!" Das ist eine Verpflichtung in diesem herausragenden Ambiente.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
57 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Elegantes Restaurat mit bester Sicht über die Stuttgarter Innenstadt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Unbedingt vorher reservieren damit man möglichst einen Fenstertisch bekommt. Die Menüs sind sehr gut - gut, manchmal ist die Abfolge etwas schnell. Der Service war bei hohem Besucheraufkommen leider etwas hektisch, aber noch erträglich. Der Blick lässt einen großzügig sein!

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Gisela B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

362 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    146
    142
    51
    12
    11
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neckarbischofsheim
Beitragender der Stufe 
92 Bewertungen
32 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 98 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wie am Fließband”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

In einer Stunde ein Drei-Gänge-Menue zu servieren, zeugt zwar von einer gut strukturierten Küchenorganisation, ist aber für einen Gast doch etwa hektisch und hetzend. Man sitzt im modernem Ambiente mit wunderbarem Blick auf den Schlosshof - sofern man einen Platz am Fenster ergattern kann. In unserem Fall waren alle Tische an der Glasfront von einer weihnachtsfeiernden Gruppe von Landeshauptstadt-Bankern belegt, die sich zudem noch lautstark über ihre Geschäfte unterhielten. Nichtsdestotrotz: Das Essen war überdurchschnittlich, der Preis für den Wein allerdings auch.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, travelfex K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwieberdingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
53 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
“Überbewertet”
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir waren das 5. Mal da, was auch das letzte Mal war.
wir waren zu viert und haben 3x a la carte und 1x Menü gegessen.
Das Menü wär mit korrespondierenden Weine, die erst mit dem Essen kamen, was zur Folge hatte, dass der Gast als Einziger auf dem Trockenen saß.
Die dekadenten Tapas bestanden aus vier Teilen, die Suppe war kalt, die Ravioli war nicht ganz durch, das Wachtelei (auf dem Tatar) kalt, die Pastete und das Tatar war gut, aber dafür 42 € aufzurufen und nicht zu 100% zu liefern geht nicht.
Der Service war gut und aufmerksam.
Die anderen Vorspeisen (Gänseleberpastete und Suppe) waren gut.
Die Hauptgänge waren Rinderfilet und Ente. Ein Essen war kalt und ging zurück. Bei einem Essen war die Beilage kalt.
Die Entenportion war minimalistisch, 2 Stücke, insgesamt weniger als ein 5 € Schein groß und 2 Esslöffel Kartoffelpüree, knapp 28€...
Das Filet hatte keine 250 gr..
Mit unserer Reklamation ging man professionell und freundlich um. Es ändert aber nichts daran, dass hier Anspruch und Wirklichkeit deutlich voneinander abweichen. Schade.
Dann lieber woanders die 200 € ohne Getränke ausgeben... (Zzgl. Getränke 230€).....
Schade, der Blick ist toll und das Lokal schön.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
7 Danke, AnkeVoelkers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr schein als Sein”
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2013 über Mobile-Apps

Die großartige Location mit einem unglaublichen Blick und die hohen Erwartungen, insbesondere bei den mehr als ehrgeizigen Preisen wecken eine Erwartung, die leidet nicht ansatzweise erfüllt wird.

Der von uns bestellte Brunello für rund 59,- EUR war neben dem freundlichen, wenn auch zum Teil hilflosen Service sicher das Highlight des Abends. Die gelieferten Speisen erfüllten die hohen Erwartungen leidet nie. Meine "extravagante Tapas Variation" bestand aus einer kalten Hummersuppe, einer fast rohen und ungewürzten Ravioli, einer ansprechenden Gänseleber und einem nahezu geschmacksfreiem Thunfischtartar zu insgesamt 42,- EUR. Nach einer Wartezeit von ca. 70 Minuten wurden dann ca. 100 Gramm tadellos gebratenes Rinderfilet an kaltem Mangold mit einer sehr guten Schalottensauce für ca. 30,- EUR geliefert.

Den Abschluß bildete ein ungenießbare "Espresso" aus dem Automat. Auf Grund unserer mehr als deutlich erkennbaren Verstimmung erhielten wir die durchweg guten Desserts auf Kosten des Hauses. Insbesondere der Käse war ausgezeichnet.

Fazit:

Bei einem Rechnungsbetrag von ca. 430,- EUR für 4 Personen erwarte ich einfach mehr. Hier passen Anspruch und Wirklichkeit einfach nicht zusammen. Die Location ist, vor allem Abends ein Traum, das Essen ist es leider nicht. Deshalb werden wir das Cube auch nicht mehr besuchen.

Schade, denn das Servicepersonal macht durchweg einen guten Eindruck, Schwachpunkt ist eindeutig die Küche.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
7 Danke, Thomas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“mäßiges Essen bei tollem Blick über den Schloßplatz”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

Wir waren früh am Abend dort und freuten uns sehr auf das Essen in dem architektonisch tollen Gebäude.
Das Restaurant im OG ist sehr schick und geschmackvoll eingerichtet. Der Service sehr nett und kompetent, Die Toiletten sehr gepflegt.
Das Essen jedoch war leider nur mäßig.
Die Auswahl auf der kleinen Abendkarte war mit ca. 10 Gerichten insgesamt nur klein. (für Vegetarier gab es gar nix).
Der Thunfisch den wir wählten war leider zu lange gegrillt worden und lag auf einem verkochten Rissotto mit nur wenig Geschmacksnoten.
Die Frechheit war mein Nachtisch: eine halbe Waffel mit 3 Cremeklecksen für fast 10€. Die 100% Schokolade meiner Frau waren versch. Cremes aus Tuben und leider nicht sehr fantasievoll.
Vielleicht gehen wir mal wieder hin.
Was sich auf jeden Fall lohnt ist die Reservierung eines Fensterplatzes.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Manfred R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cube Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Cube Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen