Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klassiker exzellent zubereitet”
Bewertung zu Wielandshöhe

Wielandshöhe
Tisch reservieren
Bookatable
Platz Nr. 58 von 1.359 Restaurants in Stuttgart
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Besondere Anlässe, Regionale Küche, Romantisch
Optionen: Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Reservierung möglich
Bewertet vor 4 Wochen

Wir waren für ein Mittagessen an einem Freitag zu Gast. Auch über Mittag ist hier keine Hektik zu spüren, die Gäste kommen für den Genuss, ganz treu dem Motto "no ned Hudla". Zwei Menüs wurden angeboten, beide zumindest meinem Eindruck nach extrem wohl überlegt "komponiert", was sich beim Essen letztlich bestätigte. Sehr hohe Zubereitungskunst bei allen Gängen, die Weinbegleitung war ebenfalls sehr gut, insbesondere wurde u.a. ein Jahrgang 2010 gereicht, von einem regionalen Winzer der mir (zur Überraschung) noch unbekannt war. Dies war mein zweiter Besuch, dazwischen lagen ca. sieben Jahre und ich war der Meinung Küche und Wein haben sich nochmals gesteigert. Unbedingt zu empfehlen!

Besuchsdatum: September 2020
    • Service
    • Essen
Danke, hugofoodpassion!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (337)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 337 Bewertungen

Bewertet 30. August 2020

Meine Frau und ich feierten unseren 10. Hochzeitstag, da sollte es etwas besonderes sein: ein Besuch bei unserem gemeinsamen Lieblingskoch Vincent Klink, den wir aufgrund seiner Bücher und Fernsehauftritte als authentischen, unverkünstelten Koch sehr zu schätzen gelernt haben, ganz im Gegensatz zu manch anderem Fernseh-Kollegen. Unserer Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt.
Bereits im Vorfeld war ich angenehm überrascht, dass wir unseren Hund mitbringen durften, für den extra ein Körbchen bereitgestellt wurde (unsere Hunde-Dame hat sich zum Glück auch angemessen benommen) - beileibe keine Selbstverständlichkeit in einem Sternerestaurant.
Der Service war den ganzen Abend tadellos: präsent, zuvorkommend, freundlich, aber nicht aufgesetzt oder enervierend, ganz so, wie es sein soll. Für mich als Abstinenzler gab es zudem eine gute Auswahl an alkoholfreien Weinen und eine selbstgemachte Zitronenlimonade, sodass auch ich getränketechnisch bestens versorgt war.
Meine Frau und ich wählten beide ein 5 Gänge Menü, dass wir ohne Probleme abändern konnten und mit Gerichten der Karte kombiniert haben. Ich gehe jetzt nicht in die Einzelheiten, das würde den Rahmen sprengen, aber unsere Erwartungen wurden absolut erfüllt. Die Lebensmittel stehen im Vordergrund, nicht die Dekoration drum herum - genau unser Ding. Mein Highlight waren die wunderbar luftigen, leicht angerösteten Parmesan-Kartoffelnocken, die zum Lamm gereicht wurden. Auch die Portionen sind absolut ausreichend, meine Frau und ich sind gute Esser und waren zum Schluss absolut gesättigt (um nicht zu sagen leicht überfressen).
Wegen Corona haben wir uns keine Sorgen gemacht: Die Tische standen weit genug auseinander, der Speiseraum wurde unaufdringlich aber effektiv belüftet; dass alle Angestellten Masken trugen, muss nicht extra erwähnt werden. Hier wird offensichtlich souverän mit dem Thema umgegangen.
Auch die Klinks waren auf angenehme Art präsent: Die Chefin hat den ganzen Abend im Service mitgearbeitet (und sich auch ein klein wenig vom Charme unserer Hündin vereinnahmen lassen, womit Sie widerum uns im Sack hatte), der Maitre selbst hat auch seine Runde gedreht und sich für jeden Tisch ein wenig Zeit genommen.
Kurzum: das Restaurant ist im eigentlichen Wortsinn absolut preiswert, für uns war es ein perfekter Abend. Vielen Dank an das Team von der Wielandshöhe!

Besuchsdatum: August 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, 380christophc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2020

Für den gutsituierten Schwaben ist der Besuch bei Vincent Klink eine Pflicht im Leben. Keiner repräsentiert den an sich gemütlichen Schwaben, welcher aber in dem was er macht hochklassig ist, besser als er.

Also planten wir unseren Hochzeitstag und waren voller Vorfreude. umso größer die Enttäuschung. Ein uninspirierter Service, welcher vorwiegend Teller abräumt oder eindeckt. Unser Wunsch anstatt von der Aperitifkarte ein Glas Wein als Aperitif zu nehmen wurde von der fragenden Dame völlig ignoriert - vielleicht hatte sie uns nicht verstanden (sie kam offensichtlich aus Asien) - ok kann passieren. Danach saßen wir 40 min bei Brot und Wasser bis der bestellte Wein kam, allerdings erst als ich nachfragte. Weinberatung zuvor war auch Fehlanzeige, die Sommelière konnte ich nicht identifizieren, die Dame welche den Wein aufnahm empfahl jedenfalls nichts zu den gewählten Gerichten - Gott sei Dank komm ich alleine zurecht. Lärmend und Laut wurde allerdings den Special-Guests hinter uns alles erklärt und serviert - wir fühlten uns in einer 2 Klassen Gesellschaft.

Das Essen war mit hochwertigen Zutaten jedoch völlig uninspiriert gekocht. Keine Raffinesse wie bei Sternehäusern üblich, völlig fehlende Präsentation. Niemand erklärte was auf dem Teller lag, hoffentlich hatte man zuvor die Karte auswendig gelernt. Eine gutbürgerliches Essen zum Sterne-Preis.

Insgesamt keine Sternegastronomie und eine komplett fehlende Gastlichkeit - sehr schade. Herr Klink wirkt in seinen Auftritten im Fernsehen oder in seinen Büchern völlig anders.

Ein Wiedersehen ist ausgeschlossen.

Besuchsdatum: August 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
5  Danke, jochenl83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2020 über Mobile-Apps

Wir waren zum ersten Mal in diesem exzellenten Restaurant - und es war eine kulinarische Offenbarung!
Das ganze wurde serviert von einer überaus freundlichen und unaufdringlichen Bedienung!

Danke für einen unvergesslichen Abend in wunderbarem, ungekünsteltem Ambiente!
Man spürt in jedem Moment, mit welcher Hingabe und Professionalität hier gearbeitet wird!

Wir werden sicherlich wiederkommen!

Besuchsdatum: August 2020
2  Danke, sennetown!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. August 2020 über Mobile-Apps

Wieder sehr schön: sehr gutes Essen, professioneller und unaufgeregter Service, schönes Ambiente -alles fein!

Besuchsdatum: August 2020
Danke, 419xy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Wielandshöhe angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Wielandshöhe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen