Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Solides Hotel für einen Kurztrip”

Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld
Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld
Nr. 18 von 45 Hotels in Mannheim
Dinslaken, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Solides Hotel für einen Kurztrip”
Bewertet am 22. Juli 2011

Wir haben das Hotel für eine Nacht nach einer Veranstaltung in der SAP Arena genutzt. Das einchecken verlief problemlos, die Übernachtungskosten mussten dabei schon beglichen werden. Neben dem Hotel sind genügend kostenlose Parkplätze vorhanden.
W-lan und Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen.
Das Doppelzimmer war sauber sowie hell, modern und freundlich eingerichtet. In der Nacht hörten wir aus dem Nebenzimmer sehr laut einen Fernseher. Nachdem wir dort um Rücksichtnahme gebeten hatten konnten wir jedoch ruhig schlafen.
Dem Personal, mit welchen wir zu tun hatten, würde ein bisschen mehr Freundlichkeit und ein Lächeln im Umgang mit den Gästen nicht schaden.
Insgesamt war jedoch alles ok. Der Preis ist für Mannheim sehr günstig, die Verkehrsanbindungen sind gut mit schnellen Anbindungen nach Mannheim und Heidelberg.
Wir würden selber wiederkommen und das Hotel auch weiter empfehlen!

  • Aufenthalt Juli 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, RubyLu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

250 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    45
    93
    68
    26
    18
Bewertungen für
72
55
47
51
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ein TripAdvisor-Mitglied
Bewertet am 13. Juli 2011

hier kann man gut ung günstig ein paar nächte verbringen,wenn man auf der durchreise ist! der service war gut die mitarbeiter waren sehr freundlich!
leider war das Frühstück für uns als vegetarier nicht so umfangreich,lediglich ein weichkäse gab es für das brötchen, eine scheibe gouda wär z.b. ne dute lösung.
ich werde auf jedenfall noch 1-2 andere atandorte ausprobieren,denn es ist super unkompliziert das zimmer zu buchen und am Abreisetag geht man einfach!

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bochum, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 99 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 30. Juni 2011

Bei einem Kurztrip in die Region haben wir zwei Nächte hier verbracht. Was soll man sagen? Der Dacia Logan unter den Hotels... Für den Preis war es okay. Es handelt sich um eines der älteren Etap-Hotels, die noch aus containergroßen Betonelementen vorgefertigt sind. Allerdings scheint es renoviert worden zu sein, denn die Ausstattung war durchaus in Ordnung. Das Hotel liegt total ab vom Schuss mitten in einem Industriegebiet. Hier gibt es absolut NICHTS. Man schaut direkt auf den Verladehof eines Großhändlers für Sanitärartikel und sieht (und hört!!!), wie Gabelstapler mit Paletten voller Kloschüsseln etc. hin- und herflitzen. Es gibt zwar eine Anbindung an den ÖPNV (Pläne hängen aus), aber die Verbindung ist eher schlecht als recht. Die meisten Gäste scheinen mit dem eigenen PKW anzureisen, den man kostenlos vor oder hinter dem Gebäude parken kann. Der Check-In läuft über einen Automaten, die Rezeption ist nur zu bestimmten Zeiten besetzt. Der Automat spuckt einen Zahlencode aus, mit dem man das Schloss an der Zimmertür öffnen kann. Auf dem Weg durch die Lobby kommt man an einem einzelnen PC vorbei, an dem man kostenlos ins Netz kann. Ist doch nett. Es gibt Raucher- und Nichtraucherzimmer, auch nicht mehr selbstverständlich in unseren politisch korrekten Zeiten. Ist wahrscheinlich besser, als regelmäßig falsche Feueralarme zu kriegen, weil wieder einer heimlich pafft. Die Zimmer sind klein, sie bieten gerade genug Platz für zwei zusammengeschobene Einzelbetten mit grausigen, gummibeschichteten Schaumstoffmatratzen, einen winzigen Ecktisch mit darüber aufgehängtem Monitor/DVBT-TV (mit 3,5mm Klinke-AUX-Eingang!) und eine geflieste Ecke mit Waschbecken. Ja, das Waschbecken ist IM ZIMMER! Immerhin sind die Zimmer ordentlich und sauber. Schränke gibt es keine, bloß Haken (ohne Bügel) neben den Betten. Eine Tür führt zu einem winzigen Klo, das seinen Zweck erfüllt und ebenfalls sauber ist. Das Klopapier scheint aus Restbeständen der Reichsbahn zu stammen, es hat gefühlt 0,5 Lagen und 40er Körnung. Neben dem erwähnten Waschbecken führt eine milchig-transparente Plexiglastür DIREKT in eine Plastikduschwanne, die auch in einem Wohnmobil zu finden sein könnte. Aber wenn man am Hebel dreht, kommt oben temperiertes Wasser raus und läuft unten wieder ab. Reicht ja eigentlich, zumal es ebenfalls sauber ist. Diese Art Hotel zieht natürlich eine bestimmte Klientel an, so sind junge Durchreisende, Studenten, junge Paare und Partyjugendliche in der Mehrzahl. Wenn man lange genug wartet, sieht man aber auch die eine oder andere Dame des weltältesten Gewerbes verschwinden.
Das Frühstück kostet pro Person fünf Euro extra und ist keinen Cent mehr wert. Die Brötchen und das Brot sind OK, aber sämtliche Zutaten sind haltbar verpackt und erinnern an Überlebenspakete. Es gibt keinen Wurst- oder Käseaufschnitt, nur kleine Plastikdosen mit Streichkäse, Marmelade, Nutella, Butter, Margarine, Streichwurst usw. Dazu "Fruchtsaft" aus Konzentrat (wer wie ich bei der Bundeswehr war, kennt dieses dünne, knallorangefarbige, viel zu süße Zeug aus der Truppenküche), kleine Cornflakespackungen, Milch (kalt und warm), Kaffee (kalt und grausam), Wasser (nur warm) und keinen Fitzel Obst. Die Einrichtung des Frühstücksraumes besteht aus normalen quadratischen Tischen und absolut gesäßfeindlichen, winzigen Plastikhockern, die wohl dafür sorgen sollen, dass man nicht so lang hier verweilt, dass die Frühstückspauschale für Etap unrentabel werden könnte. Dafür sorgen aber auch die erwähnten jungen Familien, welche allesamt eher Fans von RTLII als von 3Sat sind.
Aber: Wir haben pro Person bloß 13 Euro für die Übernachtung bezahlt und haben nur wenige Kilometer von unserem Ziel entfernt relativ ruhig in einem sauberen Bett geschlafen. Es ist nicht das Waldorf-Astoria, aber mit geringen Ansprüchen kann man es hier durchaus aushalten. Leider kann man hier nicht mit "ausreichend" bewerten, denn genau das ist dieses Hotel: es reicht aus. Besser als Zelten.

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
8 Danke, krentenbolletje!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Mannheim.

Ein TripAdvisor-Mitglied
Bewertet am 27. Juni 2011

Unkomplizierte und freundliche Beherbergung, d. h. zufriedener Gast der gern wieder kommt. Der Gewerbebetrieb gegenüber störte nicht, da nachts die Klimaanlage bei geschlossenem Fenster zugeschaltet wurde.

  • Aufenthalt Juni 2011, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Juni 2011

Habe ohne vorherige Reservierung am Automaten einchecken müssen, da die Rezeption ab 22.00Uhr nicht mehr besetzt ist.

Leider bietet der Automat nicht die Möglichkeit, ein bestimmtes Zimmer auswählen zu können, so wie es bei jeder Fluggesellschaft bei der Sitzwahl möglich ist.

Ich bekam also ein Zimmer zugewiesen, das:

1. Das Fenster Richtung Autobahn hatte. LÄRM!!!

und 2., viel schlimmer noch: ein RAUCHERZIMMER!!!! war.

Es stank einfach bestialisch nach kaltem Rauch, auch bei geöffnetem Fenster.

Reklamieren oder wechseln war nicht möglich, da kein Personal anwesend war.

Die Nacht war gelaufen...

Das einzig positive:

ETAP hat sehr schnell reagiert.
Schon eine Woche nach meiner Beschwerde erhielt ich ein freundliches Schreiben und mein Geld zurück.

Beispielhaft!

  • Aufenthalt April 2011, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Yankeeacht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Mannheim angesehen:
0.2 km entfernt
Motel 24h Mannheim Süd Ost Heidelberg
9.3 km entfernt
Mercure Hotel Mannheim am Rathaus
8.3 km entfernt
InterCityHotel Mannheim
InterCityHotel Mannheim
Nr. 7 von 45 in Mannheim
4.0 von fünf Punkten 294 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
9.4 km entfernt
Best Western  Hotel Mannheim City
9.1 km entfernt
Wyndham Mannheim
Wyndham Mannheim
Nr. 15 von 45 in Mannheim
3.5 von fünf Punkten 327 Bewertungen
6.6 km entfernt
Mercure Hotel Mannheim am Friedensplatz
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld

Unternehmen: Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld
Anschrift: Langlachweg 18, 68229 Mannheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Mannheim
Ausstattung:
Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Mannheim
Preisspanne pro Nacht: 46 € - 62 €
Hotelklassifizierung:1 Stern(e) — Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld 1*
Anzahl der Zimmer: 79
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ACCOR und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ibis budget Mannheim Friedrichsfeld daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ibis Budget Mannheim Friedrichsfeld

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen