Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Günstige und gute Adresse in Karlsruhe”
Bewertung zu Acora Hotel Karlsruhe

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Acora Hotel Karlsruhe
Nr. 29 von 61 Hotels in Karlsruhe
Bewertet am 6. Mai 2014

Da die Hotels in Karlsruhe zu Konferenzzeiten unverschämt teuer sind habe ich im Acora übernachtet. Die Lage ist gut, man ist in 5 min an der Tram Haltestelle und das ZKM ist in Laufdistanz. Einziger kleiner Kritikpunkt: es gibt nur 1m breite Bretten, was aber nicht allzu sehr stört.
Ansonsten absolut zu empfehlen!

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Fabian-20131!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (110)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

19 - 25 von 110 Bewertungen

Bewertet am 11. April 2014

Zentrale Lage unweit des unmittelbaren Stadtkerns. Alle Mitarbeiterinnen sind sehr freundlich, bereits beim ersten telefonischen Vorabkontakt. Die Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet. Die Zimmereinrichtung ist praktisch, der Raum nicht zu klein. Ein kleiner Austritt (Balkon wäre etwas übertrieben) mit Sitzgelegenheit und entspannendem Blick ins "Grüne" (auch wenn es im Prinzip nur ein begrüntes Garagendach ist). Die Mini-Küche mit Kühlschrank ist sehr praktisch (selbst wenn es mal eben so zum Aufbewahren eines mitgebrachten belegten Brötchens ist). Nasszelle ist relativ klein (aber noch immer größer als bei manchem Konkurrenzunternehmen). Matratze ist etwas weich, aber man schläft gut. Gott sei Dank - endlich mal keine Klimaanlage!
Insgesamt ein sehr angenehmer Aufenthalt. Vielen Dank an alle Mitarbeiterinnen!

Zimmertipp: Ich würde auf jeden Fall wieder gern nach hinten raus übernachten - nicht zur Straße hin.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ingolf W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Februar 2014

Der Preis für die Übernachtung ist in Ordnung, aber mehr als den Charme einer Jugendherberge sollte man nicht erwarten. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, aber sauber. Alles ist ein wenig hellhörig und wenn man nicht zwingend zum Wohlfühlen dort übernachten möchte, sondern einfach nur ein Bett braucht, ist es auch absolut ausreichend.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Quorkepf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Januar 2014

Das Hotel ist relativ zentral gelegen; der Empfang routiniert, nicht freundlich, aber auch nicht unfreundlich; die Zimmer einfach und sauber. Die übliche Ausstattung, nichts Besonderes, aber auch nichts Unangenehmens. Eben ordentlicher Durchschnitt. Dafür eine kleine Kochzeile, die für längeren Aufenthalte nützlich sein kann. Tiefgarage im Nebengebäude. Das Frühstück ebenso ordentlich. Man wird satt.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hope_Berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Dezember 2013

Sparzimmer. Die Einbauküche bräuchte es nicht, aber auf Vorhänge, die die bodentiefen Fenster komplett verdecken, wurde verzichtet. Sehr rustikaler Service. Puh. Das ist sicher nicht die erste oder auch nur solideste Wahl der Stadt. Lieblos.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DenisB2109!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Dezember 2013

Das Hotel befindet sich in der Nähe des ZKM Campus in einer Wohngegend. Die beiden Gebäude befinden sich in einer Wohnungsanlage der Art des sozialen Wohnungsbaus Ende des letzten Jahrhunderts. Das Gebäude, wo sich mein Zimmer befand, war äusserst ungepflegt und abstossend, noch nicht einmal die von Vandalen zerkratzten Schilder im extrem engen Aufzug wurden ausgetauscht.

Mein "Superior Doppelzimmer", das bei dem Buchungsportal gepflegt und komfortabel aussah, stellte sich als eine Art Einraumwohnung mit niedrigen Decken, billigen Möbeln, winzigem Badezimmer und einer Dusche mit ekligem Duschvorhang heraus. Dieses Zimmer entsprach in keiner Weise dem gezahlten Preis.

Mitten im Zimmer vor dem Bett hatte es einen ekligen weissen Fleck mit verklebten Teppichfasern (siehe Foto). Ich habe mich hier geekelt und es vermieden, den Boden barfuß zu betreten. Auch ansonsten war der Boden schlecht gesaugt mit viel Staub in den Ecken.
Das Zimmer hatte eine kleine Einbauküche mit Mikrowellenofen. Leider hatte es dort ein Schild, aus dem hervorging, dass das Geschirr nicht vom Hotel gereinigt wird (siehe Foto). Ich habe daher aus hygienischen Gründen auf die Nutzung der Einbauküche verzichtet.

Die Toilettenspülung im Bad war defekt und spülte das Toilettenbeckung nur teilweise. An manchen Stellen wurden die Fäkalien einfach nicht weggespült, da dort kein Wasser hingeflossen ist. Auch dies war einfach nur ekelhaft. Der Fußboden im Bad war in den Ecken und hinter der Tür nicht richtig geputzt, es hatte Staub und kleine Haare. Die Dusche mit dem ekeligen Duschvorhang hatte teilweise schimmelige Fugen (siehe Foto).

Ich hatte das Zimmer ohne Frühstück gebucht, da dieses 11 EUR kosten sollte und mir dies zu teuer erschien. Beim Checkin teilte mit der Mitarbeiter mit, dass das Frühstück bei meiner Buchung enthalten sei. Ich habe extra darauf hingewiesen, dass ich ohne Frühstück gebucht hätte, aber er bestätigte, den Gesamtpreis meine Buchung und dass Frühstück inbegriffen sei.
Am ersten Montag fragte ich bei der Mitarbeiterin beim Frühstück nach, ob das Frühstück für mich wirklich im Preis enthalten sei und sie bestätigte es. Das Frühstück war nichts besonderes und sehr einfach. Als ich am letzten Abend zahlen wollte, verlangte eine sehr unfreundliche Mitarbeiterin dann zu meinem Entsetzen Geld für das Frühstück! Als ich dies ablehnte und auf die Zusage des Mitarbeiters beim Checkin verwies, hat sie es sofort wieder gutgeschrieben. Sie sagte mit herablassendem Grinsen "mit Ihnen diskutiere ich nicht" und hat sich nicht entschuldigt.

Die Bezahlung der Rechnung hat insgesamt etwa 20 Minuten gedauert, da mir auch zwei Stellpltätze in der Garage berechnet worden sind (ich war alleine mit einem Auto). Hierfür hat sie sich ebenfalls nicht entschuldigt, sondern sich beklagt, dass sie jetzt alles stornieren müsse. Die Kreditkartenzahlung benötigte vier Anläufe, da das Gerät defekt war. Sie meinte, dass das normal sei, besonders wenn "morgends die Leute auschecken" und hat sich auch für diese Inanspruchnahme meiner Zeit nicht entschuldigt.

Am Abreisetag hatte ich es eilig und da ich bereits alles gezahlt hatte, gab ich nur schnell die Schlüssel ab und wollte zu meinem Termin. Als ich aus der Tür herausgehen wollte, schrie die Mitarbeiterin an der Rezeption mich an, dass ich nicht gehen dürfe, da ich noch bezahlen müsse. Sie verlangte weitere 12 EUR für die Tiefgarage. Nach kurzer Diskussion sah die Person ein, dass ihre Forderung unberechtigt war und ich alles bereits bezahlt hatte. Es war die gleiche Mitarbeiterin,bei der ich am Abend zuvor bereits gezahlt hatte! Natürlich hat sie sich auch dafür nicht entschuldigt.

Ich sprach dann noch die Mitarbeiterin beim Frühstück an, warum sie mir falsch bestätigt hätten, dass das Frühstück für mich im Preis enthalten sei. Nachdem sie ein paar Sekunden überlegt hatte, meinte sie patzig, dass sie damit nichts zu tun habe. Als ich dann auf einer Antwort bestand, fing sie an, mich lautstark und in einer hysterischen Art zu beschimpfen.

Dies ist eines der schrecklichsten Hotels, in dem ich je übernachtet habe.
Besonders die anscheinend völlig fehlende Gastfreundschaft, die für mich die Ursache der Unfreundlichkeit und Unsauberkeit zu sein scheint, habe ich in dieser Form zuvor nur ein weiteres Mal erleben müssen. Für den gezahlten Preis, konnte ich in der Folgewoche problemlos ein angenehmes Zimmer in einem Kettenhotel in Karlsruhe erhalten. Selbstverständlich werde ich niemals wieder ein Hotel der "Acora" Gruppe wählen.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: allein
6  Danke, mdoerr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Egal wen ich an der Rezeption anspreche alle sind unfreundlich!!!
Die Zimmer sind sehr dunkel und nur spar Lampen drin und keine Klima Anlage!!!!
Obwohl ich mit meinem Mann dort war haben wir nur 1 Handtuch bekommen und wo wir das an der Rezeption gesagt haben, meinten die ja ist nicht unser Problem wenn die Putzfrau ihnen nur eins gibt!!!
Total unverschämte [--] arbeiten dort frag mich wie es sein kann das solche Unmenschen eine Arbeit finden???
Armes Deutschland

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Aylin G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Karlsruhe angesehen:
Innenstadt-West
City Partner Hotel Berliner Hof
Novum Hotel Greif
Nr. 48 von 61 in Karlsruhe
40 Bewertungen
Ambassador Hotel Karlsruhe
Nr. 23 von 61 in Karlsruhe
60 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Star Inn Karlsruhe
Nr. 27 von 61 in Karlsruhe
136 Bewertungen
Hotel Rio
Nr. 3 von 61 in Karlsruhe
186 Bewertungen
Novotel Karlsruhe
Nr. 1 von 61 in Karlsruhe
1.032 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Acora Hotel Karlsruhe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Acora Hotel Karlsruhe

Anschrift: Sophienstr. 69-71, 76133, Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Karlsruhe > Weststadt
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Restaurant
Hotelstil:
Nr. 29 von 61 Hotels in Karlsruhe
Preisklasse: 62€ - 100€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Acora Hotel Karlsruhe 3*
Anzahl der Zimmer: 157
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotel.de, Hotels.com, HRS, TripOnline SA, Weg, Ebookers, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Acora Hotel Karlsruhe daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Acora Karlsruhe
Hotel Acora Karlsruhe
Acora De
Acora Hotel Karlsruhe
Karlsruhe Acora Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen