Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz nett”
Bewertung zu Schlosshotel Molkenkur

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Schlosshotel Molkenkur
Nr. 46 von 76 Hotels in Heidelberg
Bewertet am 21. September 2012

Wir sind begeistert von Heidelberg, dass steht fest.Die Homepage vom Hotel erweckte in mir einen guten Eindruck.Es gibt reichlich Parkplätze vorm Haus. Der Blick aufs Heidelberger Schloß verbreitet gute Stimmung.Das Hotel selber von außen wirkt einwenig unscheinbar.Auch drinnen suchte ich vergebens die Rezeption, diese befindet sich gleich an der Bar.Es gibt auch keinen Fahrstuhl. Für behinderte Menschen ist alles umständig.Das Zimmer ist sehr sauber und hübsch eingerichtet.Das Bad ist auch zufriedenstellend. Der Frühstücksraum ist spartanisch eingerichtet und wirkte auf mich wie ein kühler Konferenzraum.Das Frühstück war ganz nett, aber für mich nicht ausreichend.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, moonschein74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

20 - 26 von 74 Bewertungen

Bewertet am 10. April 2012

Osterweekend aus der Schweiz geplant und aufgrund einer schönen Homepage und Angebot für Kurztrip mit 3-Gang Menu gebucht.
Bei Ankunft kamen bereits erste Zweifel auf. Aussicht war wegen schlechten Wetters nicht mehr drin - was sich dann allerdings eh erübrigte, weil das Zimmer, obwohl Hotel kaum belegt, einen "fantastischen Blick" auf den riesengrossen Parkplatz freigab.
Zudem war die eine Hälfte des Hauses eine Baustelle und selbst am Karsamstag latschten die Bauarbeiter im Blaumann durch das Frühstückszimmer.
Bedienung und Reception total überfordert. Das Haus hat dringenst eine vollständige Sanierung nötig, was ja teils bereits in Gang ist. Allerdings lässt der Anblick der laufenden Arbeiten kein gutes Gefühl auf das Resultat aufkommen - das Meiste wirkt ziemlich billig.
Gebucht für drei Nächte checkten wir bereits nach der Ersten aus. Auf Reklamation wurde sehr arrogant begegnet, man sei ja "nur" ein kleine Angestellter und die Hausherren im Urlaub!
Zudem wusste der Herr an der Reception nicht mal, dass wir eigentlich für 3 Nächte gebucht hatten.
Es gab immerhin einen kleinen Preisnachlass für diese eine Nacht - allerdings nicht auf freiwilliger Basis!
Auf keinen Fall empfehlenswert wer etwas Romantisches sucht. Fussgänger oder Radfahrer haben einen sehr beschwerlichen Heimweg wenn sie Abends in der Stadt unterwegs sind - entweder Taxi oder eben ein ziemlich langer und ruppiger Anstieg.
Fazit: Gut für ein Altersheim!

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Giancarlo F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Oktober 2011

Die vielgepriesene Aussicht bot sich im Oktober 2011 wegen schlechten Wetters leider nicht.
Stattdessen überwogen die negativen Impressionen: ein enger Eingang und Treppenhaus ohne Fahrstuhl, eine einzige Servicekraft, die im Restaurant und Empfang gleichzeitig etwas überfordert war, ein kleines Zimmer statt mit Blick auf Heidelberg nur zum Parkplatz (obwohl das Hotel kaum Gäste aufwies), eine nervende klappernde Außenjalousie, ein defekter Fernseher auf dem Zimmer, den die Servicekraft dann binnen 30 min. auch austauschte.
Bad ok.,aber eine Toilette, die seit mindestens 20 Jahren nicht erneuert worden war. Gut daß es Sakrotan gibt.
Und am nächsten Morgen ein Frühstücksbuffet, das sehr einfach und sparsam war.
Fazit: die Terrasse ist im Sommer sicherlich eine Empfehlung, der Rest eignet sich allenfalls für Kaffeefahrtenbesucher älteren Semesters mit wenig Anspruch.
Zudem ist das Hotel deutlich überholungsbedürftig und verdient maximal 2 Sterne.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sunnyboy2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2011

Das Hotel liegt zwar nicht im Zentrum von Heidelberg, aber dafür hat man einen tollen Blick über die Stadt und über den Neckar. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen...das Bad lässt zu wünschen übrig und entspricht nicht einem Hotel dieses Standards. Wir würden das Hotel trotzdem weiterempfehlen, da es so eine tolle Lage hoch oben über Heidelberg hat. Wer Luxus sucht ist hier jedoch fehl am Platz...auch für Party Begeisterte würden wir ehr das Hotel "HAckteufel" empfehlen, da dieses optimal in der Innenstadt liegt.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, JannaHolland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2011

Eigentlich wollten wir das Essen auf der Terrasse mit Blick über Heidelberg und die gesamte Rheinebene bis rüber zur Pfalz geniessen. Leider spielte das Wetter nicht mit. So bekamen wir einen Tisch innen drin: in einem riesigen Speisesaal mit langen, weiß gedeckten Tischen. Das Ganze hatte die Gemütlichkeit einer Bahnhofshalle.

Der Service war freundlich und relativ schnell. Das Essen trudelte jedoch erst nach und nach ein, so dass wir leider nicht gemeinsam essen konnten. Einige Gerichte waren sehr lecker, andere ziemlich mittelmäßig und ihren Preis nicht wert.

Fazit: den Weg hinauf auf den Berg (auf halbem Weg zwischen Altstadt und Königsstuhl) werden wir wegen des Essens sicher nicht nochmal machen, allenfalls um bei schönem Wetter die Terrasse zu genießen.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, kikigajo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2011

Auf der Südseite des Heidelberger Neckars hoch über der Stadt liegt dieses Hotel mit Restaurant. Es ist über eine kurvenreiche Straße oder die Zahnradbahn zu erreichen. Das Hotel hat mehrere große Räume und eine riesige Terasse mit Traumblick auf die Stadt, die sich ideal für Firmenveranstaltungen, aber auch Familienfeste wie Hochzeiten eignen.

Das Essen ist ordentlich,solide und gut und das gastronomische Servicepersonal immer schnell und zuvorkommend. Insgesamt ist das Essen aber kein ultimatives Highlight, weswegen man den Weg den Berg hoch machen sollte. Wer nur wegen der Übernachtung und dem Blick in diesem Hotel ist, dem sind zahlreiche gute Restaurants in der Stadt empfohlen.

Die Zimmer sind groß und haben teilweise einen Balkon mit Blick auf Heidelberg. Die Zimmereinrichtung ist leider schon ein wenig in die Jahre gekommen und das Badezimmer sind etwas klein. Dennoch ist alles sehr sauber. Ein wenig irritierend waren die Best Western Notizblöcke auf dem Schreibtisch und die Handtücher von Best Western. Man könnte fast denken, dass es sich dabei um ein Hotel der amerikanischen Kette handelt.

Das Frühstück ist für den Preis sehr üppig und gut. Das Personal am Empfang wirkte beim Auschecken leider ein wenig überfordert, hinsichtlich einer Frage mit der getrennten Mehrwertsteuerausweisung beim Frühstück, aber blieb dabei trotzdem freundlich.

Insgesamt ein ordentliches Hotel, wobei allein die Lage und der Blick auf Heidelberg die halbe Miete sind.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MReinhardt98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Oktober 2010

Das Hotel Molkenkur liegt hoch über Heidelberg am Schloßberg. Man genießt von den Zimmern einen wunderbaren Blick über die Stadt. Die Molkenkur ist Haltestelle an der Bergbahn hoch auf den Kaiserstuhl. Die Ausstattung des Hotels ist eher einfach und funktional. Der blick unbezahlbar. Das Frühstück durchschnitt.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, UlfZorn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Heidelberg angesehen:
3,5 km entfernt
Hotel Auerstein Heidelberg
Hotel Auerstein Heidelberg
Nr. 57 von 76 in Heidelberg
40 Bewertungen
0,6 km entfernt
ArtHotel Heidelberg
ArtHotel Heidelberg
Nr. 8 von 76 in Heidelberg
252 Bewertungen
1,1 km entfernt
Hotel Die Hirschgasse Heidelberg
Hotel Die Hirschgasse Heidelberg
Nr. 20 von 76 in Heidelberg
213 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,9 km entfernt
Hotel Villa Marstall
Hotel Villa Marstall
Nr. 2 von 76 in Heidelberg
604 Bewertungen
0,6 km entfernt
Hotel Zum Ritter St. Georg
Hotel Zum Ritter St. Georg
Nr. 12 von 76 in Heidelberg
208 Bewertungen
4,3 km entfernt
Hotel Chester Heidelberg
Hotel Chester Heidelberg
Nr. 14 von 76 in Heidelberg
97 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Schlosshotel Molkenkur? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schlosshotel Molkenkur

Anschrift: Klingenteichstr. 31, 69117 Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland (ehemals Molkenkur Hotel)
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Heidelberg
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 16 der Luxushotels in Heidelberg
Preisklasse: 112€ - 123€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Schlosshotel Molkenkur 4*
Anzahl der Zimmer: 20
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Als „Obere Burg“ befand sich das alte Heidelberger Schloss, urkundlich zum ersten Mal erwähnt im Jahre 1225, auf dem Gelände des heutigen Parkplatzes der Molkenkur. Heute können Sie auf historischem Boden nicht nur wohnen, sondern auch bei einer einzigartigen Aussicht über den Dächern Heidelbergs Stunden der Entspannung genießen. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - Heidelberg gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Das harmonische Zusammenspiel von Schloss, Altstadt und Neckar inmitten der Berge inspirierte bereits Dichter und Maler der Romantik und fasziniert bis heuten Millionen Besucher aus aller Welt. Lassen Sie sich begeistern von zahlreichen Veranstaltungen wie dem Heidelberger Frühling/Herbst, den Schlossfestspielen, zahlreichen Kunstausstellungen sowie vielen Museen. Das Schlosshotel Molkenkur bietet Ihnen eine idealen Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungsreise durch die kulturellen Angebote der romantischen Stadt am Neckar. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, HRS, Invia SSC Germany GmbH, Odigeo, Evoline ltd und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schlosshotel Molkenkur daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Molkenkur Heidelberg
Molkenkur Heidelberg Restaurant
Molkenkur Hotel Heidelberg
Schlosshotel Molkenkur Heidelberg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen