Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Plastikblumen auf dem Tisch”
Bewertung zu Schwarz Das Restaurant - GESCHLOSSEN

Schwarz Das Restaurant
Preisbereich: 24 $ - 35 $
Küche: französisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe, regionale Küche, Geschäftstreffen
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 24. November 2013

Schon am Eingang mußten wir warten und wurden dann an einen Tisch gebracht auf dem PLASTIKBLUMEN standen. Unser Entsetzen kannte keine Grenzen, wähnten wir uns doch in einem Restaurant mit einem Michelinstern. Die Michelintester müssen hier mit einer rosaroten Brille gesessen haben. Als dann auch noch am Nebentisch ein Gast lautstark telefonierte und die Restaurantleitung nicht eingegriffen hat, war meine Geduld vorbei. Irgendwann kam dann das Essen, und auch hier war unsere Enttäuschung sehr groß. Die Suppe war ok, aber kein Sterneniveau, die Hauptspeise Zander war gut, aber auch nichts besonderes. Lediglich der Ausblick über Heidelberg ist sehenswert und verdient einen Stern, aber da kann ja der Koch nichts dafür.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, DrLamprecht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (52)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 7 von 52 Bewertungen

Bewertet am 23. November 2013

Wir hatten zwei verschiedene 5-Gänge-Menues, und jeder einzelne Gang war wirklich super. Manches ziemlich abgefahren (Krustentierparfait), aber alles sehr gute Qualität und wirklich frisch. Sehr aufmerksamer und netter Service. Schönes Ambiente. Unbedingt empfehlenswert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, AJ69118!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2013

Zunächst war ich etwas skeptisch, aber unsere Erwartungen haben sich erfüllt. Wir hatten ein 5-Gänge-Menü und waren überwiegend sehr zufrieden. Lediglich der 3. Gang (gelierter Caipirinha) hat uns nicht besonders gut gefallen und war für uns deplaziert. Ansonsten war aber alles raffiniert zusammengestellt und wirklich lecker!
Die Weine waren durchweg gut ausgewählt und stimmig zum Essen, wenn auch - das ist natürlich Geschmackssache - mir der Weißwein etwas zu schlicht war.

Der Service ist sehr freundlich.

Alles in allem hatten wir einen tollen Abend und der fantastische Ausblick über Heidelberg ist auch nicht zu verachten!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Angelienne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2013

Unser gestriger erster Besuch im Restaurant "Schwarz" hat uns, jedenfalls im Hinblick auf das Essen, sehr enttäuscht.
Es würde an dieser Stelle zu weit führen, jeden einzelnen Gang des von uns gewählten 10 Gang Menüs detailliert zu beschreiben, daher hier einige Punkte, die uns besonderes aufgefallen sind.
Als "amuse bouche" wurde eine Gurkensuppe mit einem Curryschaum serviert. Abgesehen davon, daß die Präsentation des "ab" in einem IKEA-Glasgefäß auf einer Schieferplatte einen gewissen Stilbruch darstellte, war die Gurkensuppe deutlich überwürzt, der Curryschaum sehr fett und schwer.
Die Interpretation einer Markklößchensuppe (die einzelnen Bestandteile wurden separat auf dem Teller angerichtet) misslang vollständig. Insbesondere das leicht verschrumpelte, trockene und viel zu salzige Suppengemüse war schlicht ungenießbar.
Ähnliches galt für den Gang "Rinderfilet Rossini". Das winzige Stück Fleisch, das für sich genommen gut gebraten war, war völlig versalzen, ebenso die auf dem Teller befindliche Sauce sowie das mit Gänseleber und Trüffel veredelte Brioche.
Die wohl mit Banane zubereitete Sauce des Pekingente war viel zu dominant zum Fleisch.
Die Beilage zum Salzwiesenlamm, geberaten oder frittierte Artischocke, war nahezu geschmacksneutral und einfach nur fettig.
Insgesamt hatten wir den Eindruck, dass im Restaurant "Schwarz" zwar aufwändig gearbeitet wird (viele Saucen, Eiscremes und Beigaben auf dem Teller), die Hauptbestandteile der Gerichte jedoch zu kurz kommen bzw. darin untergehen.
Der Service war sehr freundlich und bemüht und durchaus offen für die sachlich kommunizierte Kritik.
EIne weitere Überraschung ergab die Antwort auf unsere Frage an einen Mitarbeiter des Restaurants, ob der Chef heute Abend nicht gekocht habe. Frank und frei teilte der Mitarbeiter uns mit, der Namensgeber, Herr Schwarz, kochte schon lange nicht mehr im Restaurant.
Fazit: Pseudo- innovative Küche, zu viel schmückendes Beiwerk, zu geringe Konzentration auf das Wesentliche, dadurch eklatante Qualitätsmängel. In HD und Umgebung kann man für deutlich weniger Geld deutlich besser essen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, 123Chris2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2013

Hervorragende Küche. Geschmacksexplosionen im Gaumen. Wurden vom Sommelier Gamblin bedient - einer der besten Someliers. Er hat zu jedem Gang mindestens einen Wein deutscher Herkunft aufgetischt. Ist gekonnt auf den Gast eingegangen. Besuch war ein Toperlebnis und wir werden im Herbst wieder hingehen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Daniel C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schwarz Das Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Heidelberg, Baden-Württemberg
Heidelberg, Baden-Württemberg
 
Heidelberg, Baden-Württemberg
Heidelberg, Baden-Württemberg
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen