Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“einmalige Schätze”
Bewertung zu Schmuckmuseum

Schmuckmuseum
Platz Nr. 3 von 21 Aktivitäten in Pforzheim
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 15. April 2013

Einmalige Schätze. Viel Schmuck und Kunsthandwerk aus allen Epochen.
Wer sich nur im geringsten für Schmuck interessiert, wird begeistert sein.
Immer wieder auch wechselnde Aussstellungen.

Das eigentliche Museum ist kostenfrei. Parkplätze in näherer Umgebung.

Tipp: Führungen buchen / nutzen. Es wird einem viel Wissen begeistert rübergebracht, das man so alleine durchs Ansehen nicht erhalten würde.

4  Danke, matham13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (66)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

28 - 32 von 66 Bewertungen

Bewertet am 26. Oktober 2012

Alles dreht sich in Pforzheim um Schmuck, da muß man auch mal das Museum gesehen haben. Bei Schmuckwelten kann man ganz oben auf die Plattform mit dem Aufzug hochfahren, ein toller Ausblick.

1  Danke, Brigitte1058!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. April 2012

Das Schmuckmuseum ist gut erreichbar in der Innenstadt Pforzheims gelegen. Die Stadt hat eine lange Tradition als Schmuckstadt. Leide rist davon nicht mehr so viel übrig. Zahlreiche Betriebe, auch der Maschinenindustrie gibt es nicht mehr. Das Museum ist nicht besonders groß beitet aber einen guten Überblick über die Geschichte Pfozheims als Goldstadt. Wer in Pforzheim zu Besuch ist sollte über einen Besuch des Museums nachdenken.

2  Danke, CG1974STR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Februar 2012

Das Schuckmuseum in Pforzheim ist auch ohne die jetzige Sonderaustellung sehenswert,
auch ohne Auto ist das Museum gut vom Bahnhof aus zu Fuß zu erreichen. Es kann man sich auch vor oder nach einem Einkaufsbummel in Pforzheim anschauen, denn die Stadt bietet viel das man sich ausser dem Schmuckmuseum noch ansehen kann.

1  Danke, oehrni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Februar 2012

Die "Gold-"Stadt Pforzheim muss selbstverständlich ein Schmuckmuseum besitzen. Dieses bietet einen recht guten Überblick über die Geschichte des Schmucks sowie einzelne zugehörige Handwerkskünste. Dabei bekommt man einen Überblick über 5 Jahrtausende.
Der Rundgang dauert nicht allzu lang, die Objekte sind gut sortiert in Wand- und Tischvitrinen angeordnet. Man sollte allerdings nicht übermäßig viele Exponate erwarten.
Außerdem gibt es aber Interessantes über die Geschichte der Stadt Pforzheim als Zentrum der deutschen Schmuck- und auch Uhrenindustrie.
Neben der historischen Ausstellung gibt es hin und wieder Sonderausstellungen zu Schmuckthemen.

Danke, Starrocker58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schmuckmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pforzheim, Baden-Württemberg
Pforzheim, Baden-Württemberg
 
Pforzheim, Baden-Württemberg
Pforzheim, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Schmuckmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen