Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sogar mit Führung - wenig erhellend ...”
Bewertung zu Schmuckwelten

Schmuckwelten
Platz Nr. 6 von 19 Aktivitäten in Pforzheim
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 28. April 2013

als Lehrschau daher kommende Einstimmung auf den danach hoffentlich erfolgenden Modeschmuck-Einkauf in einer der Boutiquen, die sich um die Lokalität gruppieren. Die Führerin kennt noch nichtmal die Fakten, die zu den Exponaten auf der Homepage stehen, ...

2  Danke, Heinz G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SchmuckweltenPF, Manager von Schmuckwelten, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Mai 2013

Lieber Heinz G,
vielen Dank für Ihre Bewertung unserer Einrichtung. Schade, dass diese nicht besonders positiv ausgefallen ist. Unser Ziel ist es immer, unseren Gästen einen glänzenden Aufenthalt zu ermöglichen und es tut uns leid, dass das bei Ihnen nicht gelungen ist. Auf über 4000 qm tummeln sich bei uns fast 250 Jahre Kompetenz und Tradition aufgeteilt in die Shopping- und die Erlebnisbereiche. Dazu bieten wir die jährlich wechselnde Sonderausstellung, in diesem Jahr „James Bond – 50 Jahre goldene Legenden“. Ihrer Bewertung entnehmen wir, dass Sie sich auf Exponate der Sonderausstellung James Bond beziehen. Die Sonderausstellung ist nicht Bestandteil der regulären Führung. Aufgrund Ihrer Anregung werden wir für unsere Führer einen Führungsleitfaden auch für die Sonderausstellung erstellen, so dass ein Besuch in unserem Hause ein rundum hautnahes Erlebnis wird und auch Sie uns als größte Erlebniswelt für Gold, Edelsteine, Schmuck und Uhren gerne weiterempfehlen.
Herzlichen Dank noch einmal für Ihr Feedback, das uns bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Serviceleistungen unterstützt. Wir hoffen, dass Sie das vielfältige Angebot der SCHMUCKWELTEN trotzdem weiterhin nutzen und verbleiben mit goldenen Grüßen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (45)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

18 - 22 von 45 Bewertungen

Bewertet am 15. April 2013

Die Schmuckwelten selbst: Das neumodisch eingerichtete Museum bietet ein bisschen Show um fast nichts. Wenige Schmuckstücke. Erinnert eher an einen Themenpark oder so, aber dafür zu billig umgesetzt.
Der Eintritt ist sehr teuer und man bekommt kaum Leistung dafür geboten.

Die meisten Fachgeschäfte im Haus sind nur was, für Leute mit sehr großem Geldbeutel.

Das Mineralienmuseum ist sehenswert. Aber auch hier gibt es deutlich bessere.

Wenn man eh da ist sollte man mal durch das gebäude schlendern und die kostenlosen tzeile ansehen, bei Interesse noch die Mineralien. Das eigentliche Museum kann man sich sparen.

3  Danke, matham13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SchmuckweltenPF, Manager von Schmuckwelten, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Mai 2013

Liebe/r Matham13,

vielen Dank für Ihre Bewertung, auch wenn Sie erst ein Jahr nach Ihrem Besuch erfolgte. Jede Kritik hilft uns, das vielfältige Angebot der SCHMUCKWELTEN kontinuierlich zu verbessern. Schade, dass die Schmuckerlebniswelt Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnte. In elf Themenräumen versuchen wir mit einer preisgekrönten multimedialen Inszenierung sowohl wichtige Informationen als auch unterhaltsamen Wissenstransfer zu vermitteln. So kann jeder Besucher das Thema auf seine Weise erfassen. Es ist dabei nicht unsere Intention die Erlebniswelt mit Schmuck zu füllen, denn diesen sieht man in den Einkaufsbereichen.

In eben diesem Shoppingbereich decken wir alle Preislagen und fast alle Geschmäcker ab. Bei Juwelier Leicht, Shop goldrichtig, Galerie für Kunst und Design, Deutsche Schmuck und Uhren, Erlebniskauf und Lagerverkauf in der Gläsernen Manufaktur finden sich über 200 Schmuckmarken, darunter auch zahlreiche angesagte Fashionmarken wir Swarovski oder Thomas Sabo. Eigentlich sollte für (fast) jeden Kunden etwas dabei sein.

Unser Angebot der Gläsernen Manufaktur mit den zahlreichen Workshops für Kinder und Erwachsene haben sie beispielsweise gar nicht erwähnt. Vielleicht lohnt sich ja ein erneuter Besuch auch unserer aktuellen Sonderausstellung „James Bond – 50 Jahre goldene Legenden“.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Januar 2013

Toll toll toll. Na ja ich liebe Schmuck und da gibt es so wunderschoene und aussergewöhnliche Dinge zu sehen, habe die Michael Jackson exhebition genossen

2  Danke, BettinaV!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2012

Mehr noch als, die obligatorischen Geschäfte, interessierten uns die Mineral-Welten.... Wunderschöne Kristall-Sammlung aus dem Schwarzwald und dem Rest der Welt... :-)

1  Danke, Kirstin2509!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2012

War mit meiner Familie in den SCHMUCKWELTEN. Sind mit dem Zug gekommmen, sind nur 3 Gehminuten vom Hauptbahnhof. Das Haus ist etwas unübersichtlich aber edel und schön gestaltet. Überall gibts was zu sehen. Die Geschäfte sind von günstig (Souvenirs und Modeschmuck) bis sehr edel, da müsste eigentlich jeder was finden. Schön für die Kids waren die Mineraliensouvenirs. Wir haben hauptsächlich die Museen besucht, fanden die Kids auch richtig cool - vor allem den goldenen Porsche und den Sternenlift.

Fazit: der eine kommt wegen dem Shopping, andere für die Museen, die sich wirklich lohnen. Interessant war auch die Gläserne Manufaktur mit den alten Schmuckmaschinen und der Werkbank für Goldschmiede. Wir fandens prima und dass Pforzheim kein historisches Stadbild hat - dafür kann die Stadt nun wirklich nix. Tipp: mal Richtung Parkhotel laufen, da kann man auf dem Fluss sogar Tretboot fahren - eine grüne und nette Ecke.

1  Danke, Maria H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schmuckwelten angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pforzheim, Baden-Württemberg
Pforzheim, Baden-Württemberg
 
Pforzheim, Baden-Württemberg
Pforzheim, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Schmuckwelten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen