Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Beeindruckende Hotelfassade”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof
Nr. 9 von 25 Hotels in Freudenstadt
Bewertet am 13. Juni 2012

Dieses Schwarzwaldhotel aus dem Jahre 1895 (grösstenteils, später kam noch ein Anbau rechts und das neue angebaute Schwimmbad hinzu) wurde von den neuen bulgarischen Besitzern vor etwa 2 Jahren wiedereröffnet. Es wurden angeblich mehr als 7 Mio € investiert, nachdem das Haus mehr als 10 Jahre leer stand. Ganz offensichtlich wurde sich mit der Renovierung sehr viel Mühe gegeben. Der Speisesaal mit sehr gut erhaltenem Parkett aus alter Zeit ist ein Kleinod. Auch die neuen Wandvertäfelungen wurden dem früheren Bestand sehr gut angepasst.
Wir hatten eine Suite gebucht, die aus 2 kleinen Zimmern mit Balkon und jeweils 1 TV bestand. Das Badezimmer mit Dusche und Wanne war ausreichend, wenn auch nicht üppig.
Die Geschäftsleitung sollte sich allerdings um einige Damen kümmern, die in nicht sehr freundlichem Ton die Gäste empfangen oder bedienen. Dies ist eine störende Akrepanz zu dem schönen Umfeld und auch nciht akzeptabel für ein 4 Sterne Hotel.
Es gibt ein sehr schönes Schwimmbad mit Wellnessbereich (Dampfsauna, normale Sauna und Fitnessraum) sowie einen schön angelegten Garten mit Liegestühlen und Freilufthalle.
Leider fehlten oft Handtücher und leider bekamen wir auch keine Termine für den Hamam oder Massage, obwohl die 3 Behandlungsräume überwiegend leerstanden. Ob die behandelnde Dame und der Herr nur aushilfsweise oder nur halbtags angestellt sind entzieht sich meiner Kenntnis.
Das Frühstück ist ausreichend, wenn auch nicht besonders üppig. Man sollte allerdings möglichst früh zum frühstücken kommen, sonst fehlen meist Teller nach 10:00Uhr (Frühstück bis 10:30Uhr) oder auch sonstige Sachen wie Eier oder Wurst werden nicht oder sehr verspätet nachgelegt.
Trotzdem haben wir uns sehr schön erholt und auch wenn die Suite klein war (man hält sich ja nicht überwiegend im Zimmer auf) haben wir sehr schön gegessen mit guten bulgarischen Weinen (auch sonstige Weine in grosser Auswahl) und genossen auch die Umgebung.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dieter_hackl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (283)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

98 - 104 von 283 Bewertungen

Bewertet am 24. Mai 2012

Entgegen den vorhergehenden Bewertungen, die mich vor dem Besuch des Hotels eher nachdenklich stimmten, war soweit alles aufs Beste in Ordnung.
Wir buchten ein Doppelzimmer Superior und hatten daraufhin wohl eine Juniorsuite bekommen.
Leider keine Garderobe oder Schuhschrank. Auch Hanttuchhänger im Bad waren spärlich vorhanden.

Frühstück war gut und vielfältig, Abendessen als 4-Gänge-Menü ebenfalls lecker.

Das SPA im Hotel hat wohl 3 Sterne, war auch ausreichend, aber es gibt bei Weiterem schönere !

Auf gepflegte Abendunterhaltung ist das Hotel nicht eingestellt.
Der Pianospieler in der sogenannten "Lobbybar" gab Abends den Alleinunterhalter in der Hotelbar, welche einfach nicht weiter zu empfehlen oder gar zu beachten ist.
Leider ist Freudenstadt halt eben auch kein Partymekka...

Für zwei Tage Langsamkeit und Wellness durchaus geeignet, darüber hinaus jedoch nicht mehr.

Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
3  Danke, Montiplack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. April 2012

Hotel kann ich gar nicht empfehlen. Bei der Anreise wird man nicht besonders freundlich vom Empfang begrüßt und auch wenn man Fragen oder Wünsche hat ist der Service am Empfang sehr schlecht. In unserem Zimmer waren es 16 Grad nachdem eine ganze Nacht der Heizlüfter lief. Davon wollte man an der Rezeption nichts wissen und man unternahm auch nichts um es zu ändern. Die ausgemachten Termine im Spabereich wurden vergessen umzubuchen, sodass wir dann lediglich eine Anwendung bekamen und auch das nur nach langer Disskussion. Essen war gut aber am zweiten Abend fertigte man uns an der Tür vom Restaurant etwas unfreundlich ab wir hätten ja keinen Tisch reserviert und das Restaurant wäre voll. Es waren tatsächlich nur wenige Tische besetzt. Nach einem Beschwerdebrief antwortete man uns genauso unfreundlich wie das Personal an der Rezeption war. kein Wunder wenn die Geschäftleiterin das so an ihre Mitarbeiter weitergibt. Alles in allem sehr unberfriedigend und wir werden auf gar keinen Fall mehr einen Fuß in dieses Hotel setzen. 4 Sterne sind für dieses Hotel viel zu viel.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, anonymFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2012

Vergessen Sie in diesem Haus niemals ein Gepäckstück!

Nach einem netten Aufenthalt im Vorjahr mit meinem Mann, haben meine Schwestern und ich
meine betagte Mutter zu einem gemeinsamen Aufenthalt eingeladen. Das Haus mit seinem
wunderschönen Speisesaal ist schon ein Schmuckstück und besonders meine Mutter hat den
Aufenthalt sehr genossen.

Gleich gestört hat mich der etwas unfreundliche herablassende Ton beim Empfang - das war im Vorjahr völlig anders. Als wir zusätzliche Wellness Angebote buchen wollten wurde uns mitgeteilt, dass keine Termine mehr frei wären, man hätten vorbuchen müssen. Bei den Billiganbietern würde man diese Information halt nicht bekommen, aber an diesen Gästen würde das Haus auch nichts verdienen (Wir hatten "Rosen regnen mit Suite f. 229,--pro Person". Bleibt die Frage, warum bietet das Haus so an? Wir haben dann doch noch am
Sonntag (Abreisetag) gegen 14.00 Uhr 3 Termine à 25 Minuten wahrnehmen können.

Dass der Wellnessbereich klein ist wusste ich ja bereits, aber dieses Mal war kein Platz auf einer Liege zu bekommen. Handtücher fehlten zeitweise ebenfalls.

Alles in allem hatten wir aber schöne Tage bei gepflegtem Essen und Weinen und freundlichem Personal im Speisesaal und dem Wellnessbereich!

Vergessene Reisetasche:
Da das Schlafzimmer sehr klein ist und die Gepäckablage hinter der Tür, haben wir beim
letzten Rundblick besagte Tasche meiner Mutter übersehen.
Ich habe sofort nach Rückkehr im Hotel angerufen und um Nachsendung gebeten, selbstverständlich gegen Kostenerstattung. Man wollte sich am nächsten Tag darum kümmern.
Abreisetag war Sonntag der 1. April. Am Dienstag nach Ostern, dem 10. April habe ich nochmal
nachgefragt. Antwort: Das Gepäckstück sei gefunden aber man wisse nicht, wie es verschickt werden könnte. Ich habe einen Anruf bei Hermes vorgeschlagen. Am nächsten Tag erhielt ich einen Rückruf, ich solle 20,-- € überweisen, bei Eingang würde die Tasche sofort aufgegeben.
Habe ich promt per Onlinebanking erledigt. Am 17. April habe ich erneut nachgefragt.
Ein genervtes Mädel hat mir erklärt, die Tasche würde heute noch von Hermes abgeholt aber man habe besseres zu tun als Gepäck nachzusenden und aufgelegt. Mit der Geschäftsführerin wollte mich keine der Damen verbinden..
An die Geschäftsführerin Frau Radka Titova habe ich inzwischen eine Mail geschickt, die bisher unbeantwortet blieb. Die Tasche mit in Freudenstadt erworbenen neuen Schuhen und teurer Kosmetika ist noch immer nicht eingetroffen - heute 21 Tage nach Abreise!.

Ein Hotel ist nur so gut wie seine Geschäftsleitung - Frau Titova sollte sich Fragen stellen!,



I

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Ingeborg N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. April 2012

Am Karfreitag fuhren wir in den Schwarzwald um 3 Tage im Wellnesshotel Palmenwald zu verbringen - die drei Tage waren Erholung pur!
Wir haben ein Doppelzimmer gebucht, welches zwar klein aber fein war. Alles sehr sauber und stilvoll eingerichtet.
Der Wellnessbereich ist leider auch ein bisschen klein aber es hatte alles was es braucht. Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, Behandlungszimmer usw. Durch den Tag wird Tee und frisches Obst angeboten.
Am ersten Tag ist uns nach dem Schwimmen aufgefallen, dass es leider keinen Haartrockner im Zimmer hatte. Wir gingen zur Rezeption um zu fragen ob es vielleicht einen Ersatz-Reise-Föhn gibt - sofort wurden wir in ein Superior Zimmer mit Haartrockner umgebucht - wirklich toller Service.
Das Essen war sehr gut. Wir hatten an zwei Abenden jeweils ein 4-Gänge-Menü und am Ostersonntag ein Buffet. Die 4-Gänge-Menüs waren ausgezeichnet. Frische Zutaten, schön angerichtet und vom Geschmack her einfach fantastisch. Das Frühstücksbuffet war auch ganz toll und es fehlte an nichts. Viele verschiedene Brötchen und Käse/Wurstsorten. Frische Fruchtsäfte, Müesli, Eier in verschiedenen Variationen usw.
Alle Angestellten - von Rezeption bis Reinigungspersonal - waren überaus freundlich.
Am Ostersonntag hatten wir sogar ein kleines Osternest im Zimmer mit Eiern und Schokolade - sehr süss.
Das Hotel Palmenwald kann ich zu 100% weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nadia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. März 2012

Auch beim zweiten Aufenthalt im Hotel Palmenwald waren wir sehr angetan von diesem Hotel. Diesmal hatten wir eine Suite im 4. Stock (unter dem Dach ) gebucht. Aufgrund der Dachschräge erscheint der Raum etwas kleiner ist aber mit einer Sitzgruppe, Schreibtisch, Flachbildschirm im Wohnbereich und einem weiteren im Schlafbereich, und einem großzügigen Bad ausgestattet. Das Hotel war gut besucht, der Parkplatz war voll, der Wellnessbereich ebenso.Es gab leider nicht für alle einen Liege-oder Sitzplatz im Saunabereich, schade! In der Hotelbar war am Abend Live-Musik angekündigt. Ein Alleinunterhalter mit Keyboard konnte uns leider nicht in die sehr ungemütlich ausgestattete Bar einladen, außerdem ist dort Rauchen gestattet, was einen Aufenthalt für uns dort nicht möglich machte. Wir haben unsere Cocktails im Kaminzimmer eingenommen, dort gibt es einfach die gemütlicheren Sessel und eine schönere Atmosphäre. Diesen Punkt müssen wir leider bemängeln, das Konzept der Hotelbar sollte dringendst überdacht werden. Das Frühstück war auch diesmal sehr reichhaltig, es hat an nichts gefehlt. Leider hat uns das Rührei nicht geschmeckt (scheint eine Fertigmasse zu sein), alles andere war jedoch prima.
Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich, schon beim eintreten in die Hotellobby wird man freundlich begrüßt und gefragt ob man Hilfe beim Gepäck braucht, sehr nettes Personal am Empfang und im Service. Rundum war alles wunderbar, leider hat das Wetter nicht ganz mitgespielt, aber das ist eben der Schwarzwald im März....

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Camira!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2012

Unsere Suite war sehr schön, leider auch im hinteren Zimmer mit Bad kalt, trotz beigestellten Heizlüfter. Das Personal war sehr freundlich, im Restaurant half dies leider auch nicht weiter!
Die Halbpension am Abend entsprach in keinster Weise einem ****S-Hotel. Trotz Vorsprache bei der Geschäftsleitung hat sich daran in den 4 Tagen unseres Aufenthalts am Essen nichts geändert, außer, dass wir danach die Speisen von der Karte auswählen konnten, welche ebenso unbefriedigend waren.
Unser Fazit: wenn von der Geschäftsleitung eine so unerfahrene Küchencrew eingestellt wird, wird hier am falschen Ende gespart und der gute Name und das schöne Ambiente in kürzester Zeit zunichte gemacht!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Claus F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Freudenstadt angesehen:
1.9 km entfernt
Hotel Langenwaldsee
Hotel Langenwaldsee
Nr. 3 von 25 in Freudenstadt
152 Bewertungen
2.1 km entfernt
Hotel Grüner Wald
Hotel Grüner Wald
Nr. 2 von 2 in Lauterbad
117 Bewertungen
2.0 km entfernt
Hotel Schwarzwald Freudenstadt
Hotel Schwarzwald Freudenstadt
Nr. 14 von 25 in Freudenstadt
76 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.5 km entfernt
DORMERO Hotel Freudenstadt
DORMERO Hotel Freudenstadt
Nr. 25 von 25 in Freudenstadt
68 Bewertungen
0.7 km entfernt
Hotel Krone
Hotel Krone
Nr. 10 von 25 in Freudenstadt
50 Bewertungen
0.7 km entfernt
Hotel Teuchelwald
Hotel Teuchelwald
Nr. 12 von 25 in Freudenstadt
44 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof

Anschrift: Lauterbadstr. 56, 72250, Freudenstadt, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Freudenstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Freudenstadt
Nr. 7 der Spa-Hotels in Freudenstadt
Preisklasse: 117€ - 149€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof 4*
Anzahl der Zimmer: 83
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, TUI DE, Odigeo, Agoda, Weg und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Palmenwald Freudenstadt
Hotel Palmenwald Freudenstadt
Freudenstadt Palmenwald
Hotel Palmenwald Bewertung
Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof Freudenstadt, Baden-Württemberg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen