Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Markgräfler Hof
Hotels in der Umgebung
132 $*
126 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
146 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
207 $*
128 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
117 $*
102 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
The Alex Hotel(Freiburg)
127 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
239 $*
124 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
160 $*
147 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
130 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Colombi(Freiburg)
279 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (32)
Bewertungen filtern
32 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
4
9
8
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2
4
9
8
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 32 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 5. September 2013

Ich war auf einer Konferenz, und habe im Hotel angerufen, um zu sagen, dass ich später ankommen würde. Als ich dann zum Hotel kam, hat niemand die Tür geöffnet. Ich musste mir um Mitternacht ein anderes Hotel suchen, was sehr schwierig war. Am nächsten Tag habe ich dann eingecheckt und habe versucht, mittags in der Pause ein Stündchen zu schlafen - und musste feststellen, dass das Zimmer nach dem letzten Gast nicht geputzt worden war.
Als ich mich darüber beschwert habe, hat man mir ein anderes Zimmer im obersten Stock (kein Aufzug) gegeben, ich habe versucht, etwas zu schlafen, aber es war zu kalt und das Zimmer stank.
Ich wollte dann die letzte Nacht stornieren, um so früh wie möglich abzureisen. In meiner Buchung stand, dass Stornierung kostenfrei möglich ist. Die Dame an der Rezeption hat darauf bestanden, dass ich für alle Nächte bezahle. An diesem Punkt habe ich die Polizei gerufen. Die kam, und die Dame hat der Polizei erklärt, dass ich ohne zu zahlen abreisen wolle. Ich habe dann der Polizei mein Smartphone mit der Buchung gezeigt. Der Polizist hat versucht zu schlichten und gesagt, ich solle drei der vier Nächte bezahlen. Die Hotelangestellte war total wütend. Am Ende habe ich also eine Nacht bezahlt, in der ich gar nicht im Hotel war.
Das Internet hat nicht funktioniert, obwohl das Hotel damit wirbt.

Ich habe mit diesem Hotel extrem schlechte Erfahrungen gemacht!!!

Danke, 360Rania!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 19. März 2013

Ich war auf Geschäftsreise in Freiburg und buchte ein Zimmer in diesem Hotel wegen der Nähe zur Uni. Das Hotel befindet sich in der historischen Altstadt, ein heimeliges und schönes Haus. Das Zimmer war nicht groß, dafür aber gemütlich und es befindet sich direkt am Kanal. Das Frühstück war inklusive und sehr vielfältig, allerdings typisch deutsch. Es ist also ziemlich gut, vor allem für den Preis.

Danke, Andrea P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.it auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 20. Mai 2012

Das Hotel ist relativ gut gelegen in der Altstadt von Freiburg. Das Münster sowie die Fussgängerzone sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Ich muss jedoch sagen, dass wir für viel weniger Geld in qualitativ besseren Hotels übernachtet haben, welche genau so gut, wenn nicht noch besser gelegen sind (Schwarzwälder Hof zum Beispiel). Beim Personal hatte man das Gefühl, dass man stört (wird wurden an der Reception einfach stehen gelassen). Die Zimmer sind OK, das Bett ist gut. Wir hatten ein Zimmer im dritten Stock und mussten uns mühsam mit dem Gepäck nach oben kämpfen (nicht geeignet für Personen, welche nicht gut zu Fuss sind, da es keinen Lift hat). Der Teppichboden sah gruselig aus (beim Fenster vorne hatte es sogar sowas wie Grünspan, was wohl von der Witterung kam). Ich habe jedoch gesehen, dass ein Teil der Zimmer bereits mit Parkettboden ausgestattet wurde.
Der Preis von EUR 155.00 ist meiner Ansicht nach absolut nicht gerechtfertigt. Zudem war das Parkhaus überbucht (obwohl wir einen Parkplatz gebucht hatten). Man erklärte uns, wir müssten in ein anderes Parkhaus, welches nicht weiter entfernt sei (öffentliches Parkhaus, wir mussten eine halbe Stunde warten um ins Parkhaus zu gelangen da die Stadt so gut besucht war). Alles in allem werden wir wohl dieses Hotel nicht mehr wählen.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, h0ka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Mai 2012

Wir haben in wesentlich komfortableren Hotels für wesentlich weniger Geld übernachtet. 155 Euro pro Nacht für ein kleines Zimmer zu bezahlen, das außer den üblichen Attributen (Dusche, WC, Föhn und TV) nichts weiter bietet ist entschieden zu viel! Das Personal ist freundlich, aber unverbindlich, wechselt auch jeden Tag. Einzig die Lage ist ideal! Allerdings ist es zur Straße hin sehr laut, wenn Betrunkene nach durchzechter Nacht hindurchlaufen.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, lapetenera9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Dezember 2011

Die Lage mitten in der Stadt ist perfekt. Ein altes Haus das eigentlich Flair haben müsste, aber leider ist es spätestens an der Rezeption vorbei damit. Man hat nicht das Gefühl als Gast zu kommen, im Gegenteil - es wird einem deutlich signalisiert, daß man stört. Wenn ich nicht im voraus gebucht hätte und somit eine Stornogebühr auf mich zugekommen wäre, hätte ich an dieser Stelle gleich wieder kehrt gemacht. Aber so habe ich halt die Flucht nach vorne angetreten. Ich fragte dann nach dem reservierten Tiefgaragenstellplatz und wurde in eine öffentliche Tiefgarage in der Stadt geschickt. Dann auf ins Zimmer. Das erste was mir auf dem Weg dorthin auffiel waren die verschlissenen und schmuddeligen Teppiche auf den Fluren und Treppen.
Ich hatte ein ein sog. Komfort-Doppelzimmer mit Frühstück für 155 EUR pro Nacht gebucht. Der Unterschied zwischen Standard und Komfort Doppelzimmer ist nach Aussage des Hotel die Zimmergrösse. Und das Komfort Zmmer ist schon so klein, daß man nicht zu zweit aneinaner vorbeikommt. Der Laminatboden des Zimmers hat Spalten von einem halben Zentimeter Breite, die Wand Löcher und von den zwei Türen der Duschkabine fehlt eine. Die Kopfkissen haben ihren Namen nicht verdient. Minibar Fehlanzeige

Einziger Pluspunkt des Zimmers - es war sauber.

Das Frühstück am nächsten morgen war auch nicht der Bringer. Wurst- und Käseaufschnitt, Marmelade, gekochte Eier und etwas Rührei sowie Müsli. Die Brötchen waren eindeutig vom Vortag und aufgebacken. Das beste hier war die wirklich freundliche Bedienung.

Der krönende Abschluß war dann das Auschecken. Als ich nach der Ausfahrkarte fürs Parkhaus fragte, sagte man mir, ich hätte doch gar keinen Stellplatz gebucht. Auf der Buchungsbestätigung steht's aber drauf. Die Dame an der Rezeption konnte das dann nicht sebst entscheiden und meinte ich müsse halt auf die Chefin warten. Darauf habe ich dann allerdings verzichtet und beschlossen, die normale Parkkarte in der Tiefgarage zu bezahlen. und das war dann auch noch billiger als der urprünglich vom Hotel angebotene Preis.

Ich muß sagen, ich war selten von einem Hotel so enttäuscht. Mein Eindruck ist, daß das Hotel auf Grund seiner zentralen Lage Lage in der Innenstadt seine Gäste bekommt. Es würde mich aber wundern, wenn da jemand ein zweites Mal hingeht - ich sicherlich nicht.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, b12s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen