Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Historische Ruinen

Empfehlenswert. Dieser Ort erzählt Geschichte. Wir haben diesen Ort ohne Führung besucht und hatten ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Annymay1990
,
Frankfurt am Main, Deutschland
über Mobile-Apps
Ein Ort für Architekturfreunde

Das Kloster Hirsau mit seinen Klosterruinen und dem alten Schloss ist ein absoluter Architektur ... mehr lesen

Bewertet am 15. September 2018
Matthias D
über Mobile-Apps
Alle 100 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (100)
Bewertungen filtern
100 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
56
35
8
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
56
35
8
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 100 Bewertungen
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Beeindruckendes Zeichen längst vergangener Zeiten. Lohnt sich das alte Gemäuer in Ruhe auf sich wirken zu lassen.

Danke, Sven M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. März 2018

mit dem Besuch eines der bedeutensten Klöster im süddeutschen Raum. Wer in Ruinen zu lesen und zu deuten vermag, wer an Kirchengeschichte interessiert ist, kommt hier voll auf seine Kosten.

Danke, gabriel r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2018

Das ist Geschichte, das Kloster, von dem heute nur noch eine Ruine steht, hatte mal weltpolitischen Einfluß. Sehr schön gelegen und tolle Fotomotive runden einen gelungenen Ausflug ab.

Danke, HawaiiTahitiBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. März 2018

Obwohl nur noch Ruinen vom Glanz und Größe dieses Reformklosters zeugen,vermittelt es uns doch noch einen riesigen Eindruck,daß von hier aus nochmals ca 150-200 Klostergründungen der "Hirsauer Reform" ausgingen.Danach zerstört und die Mauern des Jagdschlosses vermittel auch noch einwenig Prunk alter Zeiten. Schade daß die Ulme zu Hirsau nicht mehr steht,so wie von Uhland beschriebe. Dafür diente dieses Kloster als Kulisse des Films Visionen--das Leben der Hildegard von Bingen. Also beim Rundgang wird man in alle Epochen hineinversetzt.

2  Danke, Christellino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Januar 2018

Ohne Eintritt.Man kann frei umhergehen und sich informieren.Texttafeln sind vorhanden.Man bekommt einen guten Eindruck von der ehemaligen Bedeutung.

Danke, IlseD55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen